Hoffest auf der Bio Ranch Zempow

Familiensommerfest mit vielen Erlebnisangeboten

Hoffest auf der Bio Ranch Zempow

Hoffest auf der Bio Ranch

Zempow. Die Bio Ranch lädt zum alljährlichen Hoffest am Sonntag, den 14. August 2016. Die Ranch Tore sind von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr weit geöffnet für alle, die sich für Landwirtschaft interessieren oder einfach leckere Angus-Steaks probieren möchten. Die Besucher erwartet ein vielfältiges Programm. Alle Erlebnisangebote können von Klein und Groß kostenlos genutzt werden. Die Gäste bekommen Einblicke, wie ein Landwirtschaftsbetrieb funktioniert. Die Landtechnik wird vorgestellt. Mit dem Treckerkremser fahren die Besucher direkt in eine Angus-Rinderherde der Bio Ranch. Für besonders Interessierte wird auch eine Vorführung und ein Miniseminar im Kuhflüstern angeboten. Natürlich können die Gäste Steak-Spezialitäten und Bratwurst vom Angusrind geniessen. Die gut gereiften Angus-Steaks werden mit Birkenholz auf dem Smoker scharf angebraten und leicht geräuchert. Das ergibt ein besonders feines Röst- und Rauch-Aroma. Auf dem Hoffest der Bio Ranch heißt es: verweilen und genießen. Aber auch zahlreiche Mitmach-Angebote stehen für die Gäste bereit. Wie kann man Naturfarben aus Blüten und Pflanzenteilen gewinnen? Mit den Farben wird dann weiter experimentiert. In der allseits beliebten Mühlenstation wird Getreide zu Mehl vermahlen und fein gesiebt. Hafer wird mit einer Quetsche geflockt. Auch eine Steinzeitmühle kann besichtigt werden. Das Besondere in diesem Jahr ist der neue Dreschplatz. Hier wird das Korn mit drei alten Dreschflegeln gedroschen. Das erfordert etwas Übung, Geschick und Ausdauer. Eine Ausstellung informiert über die Artenvielfalt in der Agrarkulturlandschaft. Anhand von Tafeln werden die Pflanzen dargestellt und beschrieben. In der Natur geht es um die richtige Balance. Das Gleichgewicht zwischen Mensch und Natur wird an einer Balance-Station erprobt. Verschiedene Angebote mit Pferden, Ponys und Esel runden das Programm ab. So werden Führrunden rund um den Hof, Body Painting für Pferde und Esel sowie eine Mitmach-Ponyclub vom Reitverein Zempow angeboten. Auf dem Sattelkammer Trödelmarkt wird gebrauchtes Sattelzeug gegen eine Spende für den Reitverein angeboten. Nach so viele Aktivität lockt der selbst gebackene Kuchen ins Hof-Café oder zu den feinen Buchweizen-Crépes. Auch die Eiszauberei aus Rheinsberg ist mit Bioeis dabei.

Weide-Rundfahrten mit dem Treckerkremser,Schafkuscheln und Schafsprache, Mühlenstation und Seilerei in der Scheune, Informationen rund um den Hanfanbau, Pfad der Artenvielfalt, Balance- und Malstation Lasso Werfen, Hufeisenzielwurf, Minibaggern,Ponyreiten, Pferdeschminken, Mitmach-Ponyclub, Angus Rinder

www.bio-ranch-zempow.de (http://www.bio-ranch-zempow.de)

Bio Ranch Zempow – Unser Profil

Ökologischer Landbau seit 1992: 500 ha Acker, Grünland, Wald in der Mecklenburgischen Seenplatte, Müritz Nationalpark Region, Naturpark Stechlin Ruppiner Land
Mitgliedschaft: Gäa e.V. Ökologischer Landbau, Fair und Regional, Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau, FÖL e.V. Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau.
Betriebszweige: Ökologische Rinderhaltung mit Angus Kühen,
Low Stress Stockmanship: Ausbildung, Seminare, Praktika, Trainee, FÖJ, Kuhflüstern
Natural Horsemanship: Tagesseminare, Persönlichkeitstraining mit Pferden, Pferdeflüstern
Landurlaub und Dorftourismus: Bauernhofurlaub, Ferienwohnungen, Seminarhaus, Reiten
Gruppenangebote:Tierkommunikation mit Pferden, Rindern, Schafen, Gruppenerlebnisse und Seminare mit leckerem Bio-Essen, Kitafahrten, Kitareisen.
Direktvermarktung: Bio Angus Beef: Zartes Fleisch vom Bio Angus Rind, Red Angus, Black Angus, Bio Angus Steaks, Bio Angus Prime Cut, Angus Beef Burger, Bio Angus Burger

Kontakt
Bio Ranch Zempow
Wilhelm Schäkel
Birkenallee 12
16909 Wittstock/Dosse
033923-76950
info@bioranch.info
http://www.bioranch.info

Ein Dorf stellt sich vor – Der Zempow Flyer

Wo sie die Stille hören können

Ein Dorf stellt sich vor - Der Zempow Flyer

Granathülsen am Radweg

Wittstock. Zempow ist ein kleiner verwunschener Ort mit 120 Einwohnern. Als Stadtteil von Wittstock liegt Zempow 25 km von der Kernstadt entfernt hinter dem ehemaligen Bombodrom. Viele Navigationsgeräte scheitern und führen zu unterschiedlichen Zielen – nur nicht nach Zempow. Am besten ist Zempow also mit der guten alten Landkarte zu erreichen.
Das Dorf hat viele Jahre mehr oder weniger auskömmlich mit den russischen Soldaten auf dem Bombodrom gelebt. Man hatte schließlich keine Wahl. Die Russen nahmen es nicht so genau mit der Grenze des militärischen Übungsgeländes. Der Zempower Bauernwald wurde bis an die Torfwiesen für Infantrieübungen genutzt. Noch heute heute finden sich im Wald Munitionsreste der Sowjetarmee (Foto). Wegen des Transports von militärischen Gerät hatten die Wege oft metertiefe Schlaglöcher. Die Panzer kamen vom Bahnhof Buschhof oder aus Diemitz direkt an Zempow vorbei. In der Luft donnerten die Kampfjets, die ihre Bomben etwa 15 bis 20 km südlich abwarfen. Im Nordteil wurden keine Bomben abgeworfen. Hier war das russische „Städtchen“ und in den Wäldern bei Zempow campierten zumeist junge sowjetische Soldaten. Viele Überreste sind heute noch sichtbar. Überall finden sich russische Fischbüchsen und Besteck. Aber auch Schlingen für die Jagd auf Wildtiere sind zu sehen. Für die Zelte der Soldaten drehte man Draht um die Bäume und nagelte Querhölzer an. Dieses Eisen ist mittlerweile eingewachsen. Das Holz kann nicht mehr verwendet werden, da die Sägewerke es nicht annehmen. Schließlich kann schon ein Nagel das Sägeblatt massiv schädigen.
Muckendorf war ein ehemaliges Dorf bis zum dreißigjährigen Krieg. Der Name deutet auf Mönche hin, die das Dorf vom Klosterhof Dranse aus gründeten. Vielleicht war es aber auch Zempow zugeordnet, wo eine Zehntscheune des Klosterhofes war. In Muckendorf steht noch heute eine uralte Linde, die von dieser Zeit kündet. Gleich daneben ist ein tiefes Loch voll mit russischer Munition. Wohlgemerkt befinden sich diese Übungsgebiete außerhalb der Grenzen des Bombodroms. Deshalb ist überall im Wald Vorsicht geboten. Warum diese Fundstellen noch 20 Jahre, nachdem die Russen abgerückt sind, nicht beräumt sind, bleibt wohl ein Geheimnis der Brandenburger Landesregierung. Der längste Brandenburger Radweg, die Tour Brandenburg, verläuft unweit der ungesicherten Munitionsfundstellen.

Das hört sich alles ziemlich krass an. Dennoch ist heute alles anders in Zempow. Das Dorf hat sich zu einem besonderen Ort gemausert, in dem nachhaltige Landentwicklung praktisch gelebt wird. Mittlerweile gibt es rund 120 Betten in Ferienhäusern und Ferienwohnungen. Da sind die schönen, alten Bauernhöfe in deren Scheunen geschmackvoll eingerichtete Ferienwohnungen integriert wurden, ebenso wie moderne, ökologische Holzhäuser. In Zempow wird auf Nachhaltigkeit viel Wert gelegt. So werden viele Heizungen mit Holzhackschnitzeln, Scheitholz, Solar oder mit Erdwärme betrieben. Zwei Windkraftwerke an der Landesgrenze zu Mecklenburg liefern Strom für 800 Haushalte. Es gibt sogar mittlerweile eine Solartankstelle für Elektroautos.

Natürlich werden die Flächen rund um Zempow überwiegend nach ökologischen Richtlinien bewirtschaftet. Hauptsächlich wird Futter für die Bio Angus Rinder erzeugt. Von dem leckeren Angus Steaks kann sich jeder überzeugen. Nach traditioneller Reifung ist das Angus Rindfleisch ein perfekter Genuss. Aber auch Hafer, Sommerroggen, Buchweizen und neuerdings Hanf wird für den Verkauf angebaut.In Zempow gibt es einen Bio-Dorfladen mit Cafe. Im einLaden werden für Gruppen werden auch leckere warme Speisen angeboten.

Der neue Dorfflyer informiert über die vielfältigen Angebote in Zempow. Das sind zum einen die Anbieter von Ferienwohnungen und Ferienhäusern: Bio Ranch Zempow, Ginkgo, Ferienbauernhof Zempow, Ferienhof Brune, Hüttenhainhof und das Ferienlandhaus Zempow. Auf der Bio Ranch ist für Wanderer und Radfahrer auch Camping am Bauernhof möglich. Die große Scheune wurde schon für Gruppenfeiern und Scheunenhochzeiten genutzt. Seminargruppen finden in Zempow ein individuelles Angebot. Drei Gruppenräume stehen im Dorf und auf der Ranch zur Verfügung. Auch die Kirche ist stets offen für einen meditativen Augenblick oder auch zum musizieren.

Zempow war ein Ort des Widerstands gegen die Nutzung des ehemaligen russischen Militärgeländes als Bombodrom der Bundeswehr. Gemeinsam konnte hier die gesamte Region nach langem zivilen und gewaltfreiem Kampf einen großen Erfolg erzielen. Davon wird in der Friedensscheune in Zempow authentisch berichtet. Hier gibt es ein Archiv zu Geschichte des Bombodroms und der Bürgerbewegung für eine freie Heide. Die große Scheune auf dem Hof in der Zempower Dorfstraße 40 soll als Friedensmuseum ausgebaut werden. Eine große Aufgabe für die noch Mithelfer und Spender gesucht werden.

Die artgerechte und ökologische Tierhaltung spielt in Zempow ein große Rolle. Zum einen wird auf dem Landwirtschaftsbetrieb nach der Methode des Low Stress Stockmanship gearbeitet, zum anderen wird ein besonders tiergerechte Umgang mit den Pferden eingeübt. Geritten wird zumeist mit einem Reitpad ohne Sattel. Auch auf allzu viel Eisen im Maul des Pferdes wird möglichst verzichtet. Die Bio Ranch bietet Horsemanship Seminare und natürlich Reitunterricht und Wanderritte für Feriengäste. Die vielen romantischen Sandwege, Wälder und Seen bieten sich besonders für das Wanderreiten an. Im Windpferd e.V. werden therapeutische Reitkurse angeboten. Auf einer Rundfahrt mit dem Treckerkremser kann der Ort und seine Landwirtschaft erkundet werden. Für viele Feriengäste ist die Treckerfahrt ein echter Höhepunkt ihres Urlaubs. Anschließend wird mittwochs auf der Ranch gegrillt und oft auch am Lagerfeuer gesungen.

Einmalig ist der Sternenhimmel über Zempow. Es gibt kaum einen Ort mit so wenig Lichtquellen in der Nacht. Die nächsten größeren Orte und Städte sind weit entfernt. Daher können die Sterne über Zempow besonders klar funkeln.

Einen Heil-Kunst-Garten legte Marina Gensch an. Sie zeigt, wie heilsam das Leben mit Permakultur sein kann. Ebenso bietet sie Lebens- und Gesundheitsberatung an. Der Garten ist von Mai bis Oktober geöffnet.

Wer im Sommer baden gehen möchte, findet wunderschöne Badestellen am Schwarzer See, Zethner See, Vilzsee, Wummsee, Kapellensee, Dranser See und am Baalsee oder Nebelsee. Die nächstgelegene Badestelle ist am Zethner See oder am Schwarzer See in 3 km Entfernung schnell mit dem Rad zu erreichen.

Nicht zuletzt ist das Autokino Zempow zu erwähnen. Es war und ist das älteste Autokino der DDR. Viele kennen das Autokino aus ihrer Jugend, als sie in einem Ferienlager in der Mecklenburger Kleinseenplatte waren. Das Autokino hat 200 Stellplätze und leider mittlerweile recht wenig Besucher. Möglicherweise ist das Jahr 2016 das letzte Jahr des Zempower Autokinos in der klassischen Form. Es werden tatkräftige Akteure gesucht, die mit neuen Ideen dem wunderschönen Freifluft-Spielort eine Zukunft geben. Enormen Zuspruch hat der neue Trödelmarkt im Autokino. Jeden ersten Sonntag im Monat (von Mai bis Oktober) ist hier Kofferraumtrödel.

Und zuletzt noch der Name: Zempow ist slawisch. Es ist die männliche Form „ow“. Ein Dorf mit der gleichen Wurzel und der weiblichen Form „in“ liegt auf Usedom – Zempin. Die Bedeutung des Namens ist Buchfinkenort. Nach diesem Namen ist der Buchfinkenhof in der Dorfmitte benannt. Der umLand e.V. bietet hier Gartenland für Kleingärtner, Winterdorfkino und ab 2016 auch einen Dorfbackofen mit Holzbefeuerung. Hier soll der Zempower Sommerroggen zu gutem Brot veredelt werden.

Wo sie die Stille hören können, ist steht über dem Zempower Dorfflyer. Die neue Ausgabe erscheint im März und kann unter info@zempow.de angefordert werden. Übrigens hat die Brandenburger Tourismusgesellschaft TMB das Zempower Motto für das Jahr 2016 als Jahresmotto gewählt.

Kulturverein Zempow – Der Verein fördert die Filmkunst, das Dorfleben und außergewöhliche Kulturevents auf einer einzigartigen Location. Ein Kulturort zwischen Wald und Ökorindern mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte.

Kontakt
Kulturverein Zempow e.V.
Anette Klumb
c/o Birkenallee 12
16909 Wittstock OT Zempow
0176-80088996
info@autokino-kulturverein.de
http://www.autokino-kulturverein.de

Urlaub auf der Bio Ranch Zempow

Entspannung und Entschleunigung auf der Bio Ranch

Urlaub auf der Bio Ranch Zempow

Ferienhaus auf der Bio Ranch

Zempow. Stress hat auf der 500 Hektar großen Bio Ranch von Swantje und Wilhelm Schäkel Hausverbot. Wer auf ihren Hof zwischen Wittstock und Rheinsberg kommt, sucht und findet Entspannung. Drei Schwerpunkte hat die Bio Ranch: Seminare, Landurlaub und Angus Fleisch.

Schon beim Seminarangebot dreht sich alles um Ruhe. Mit selbiger soll beim „Low Stress Stockmanship“, dem stressfreien Umgang mit Herdentieren oder in Zempow auch Kuhflüstern genannt, die Kuh intuitiv geführt werden. Das ist beim Herdentier für ein angenehmes und artgerechtes Leben wichtig. Auch Laien können mit der Kuh als Coach bei den Kursen, wie „Kuhkommunkation – Persönlichkeitstraining“ und „Kuhflüstern für Feriengäste“ teilnehmen. Die Theorie wird im Seminarraum vermittelt, in dem bis zu 30 Personen Platz finden. Rund um das Kuhflüstern organisiert die Bio Ranch zudem weitere Aktivitäten, z.B. Steak-Kurse oder Ranch Challenges. Die große Scheune wird für Betriebsfeiern und auch mal für Scheunenhochzeiten genutzt.
Einmal monatlich lässt Familie Schäkel schlachten und das Fleisch zwei Wochen lang in den Gläsernen Landwerkstätten von Bollewick reifen. Danach wird es in bester handwerklicher Tradition zerlegt und küchenfertig zugeschnitten, Steaks und Braten reifen noch weitere zwei bis vier Wochen. Dann hat das Angusbeef sein volles Aroma. Auf Vorbestellung kann man es einmal im Monat frisch aus der Zerlegung kaufen. Fleisch und Grillwürste sind jederzeit gefrostet im Hofladen erhältlich. Eine besondere Spezialität der Ranch sind die grob gewolften Merguez Bratwürste aus Angus Rind und Gotland Schaf mit Harissa Gewürznote.

Der Klassiker ist seit vielen Jahren der Urlaub auf dem Bauernhof. Die Bio Ranch vermietet Ferienhäuser und Ferienwohnungen, deren Raumklima dank der ökologischen Bauweise mit viel Holz besonders behaglich ist. Scheite für ein abendliches Lagerfeuer liegen stets bereit. Auch eine Sauna steht den Gästen zur Verfügung. Der nächste Badesee liegt drei Kilometer entfernt und ist daher gut mit dem Fahrrad zu erreichen. Ein kostenloser Bootsverleih für Feriengäste gehört ebenso wie Gutscheine fürs Autokino zum Service. Wanderer und Radfahrer nutzen das Angebot: Camping am Bauernhof. Für Interessierte führt der Demonstrationsbetrieb Ökologischer Landbau auf Anfrage über den Hof, zu den Angusrindern und rund um das Dorf Zempow.

Mit den anderen Herdentieren des Biohofes werden ebenfalls Landerlebnisse angeboten. Pferdefreunden bietet die Bio Ranch 20 Pferde, Pony und Esel, einen Reitplatz und Wanderreitwege durch Wald und Wiesen. Die Schafspaziergänge mit den Gotland-Schafen begeistern vor allem Kinder und Familien. Für Kinder veranstaltet das Bio Ranch Team jeweils dienstags in den Schulferien einen Bioerlebnistag. Für Kindergartengruppen gibt es das Angebot „Kitas raus aufs Land“, ein 5-Tagesprogramm als Kitafahrt. Von Mai bis Oktober findet auf der Bio Ranch an jedem Mittwochnachmittag eine Ranch Safari mit anschließendem Barbecue am Lagerfeuer mit eigenen Bioprodukten statt. Weiterhin gibt es einen Kinderspielplatz, einen Lagerfeuerplatz, einen kleinen Fahrradverleih und eine Sauna für die Feriengäste.

In jedem August feiert die Bio Ranch Zempow ihr großes Hoffest. Bei schlechtem Wetter ganz einfach in der großen Scheune, in der bis zu 200 Personen zusammen feiern können. Die Scheune kann auch für Veranstaltungen gebucht werden. Gern bietet das Bio Ranch Team leckere regionale und Bio-Speisen an, die natürlich frisch auf dem Hof zubereitet werden.

Der nächste Badesee liegt drei Kilometer entfernt und ist daher gut mit dem Fahrrad zu erreichen. Ein kostenloser Bootsverleih gehört ebenso wie Gutscheine fürs Autokino zum Service. Der direkt an Zempow vorbeiführende Radweg Tour Brandenburg und zahlreiche Rundwanderwege laden zu Ausflügen in den Naturpark Stechlin-Ruppiner Land ein. Nächste touristische Ziele sind die Schlossinsel Mirow mit dem Drei-Königinnen-Palais (12 km), das Rheinsberger Schloss (23 km) und die Alte Bischofsburg Wittstock (25 km). Im Ort Zempow kann man sich im einLaden mit Bioprodukten versorgen oder leckeren Kuchen genießen.

Kuhflüster Seminare, Traditionelles Angus Fleisch, Urlaub auf der Bio Ranch, Angebote für Wasserfreunde, Camping am Bauernhof, Freizeitangebote auf der Ranch, Angebote für Kindergartengruppen, Hoffest, Führungen, Freizeitangebote in der Umgebung

www.bio-ranch-zempow.de

Landerleben Zempow bietet Urlaub auf dem Lande in ökologischen Ferienhäusern, Bio Angus Beef ab Hof sowie Seminare in den Bereichen: Pferdeflüstern, Kuhflüstern, Low Stress Stockmanship.

Firmenkontakt
Landerleben Zempow GmbH Hofprodukte, Landurlaub, Retreats
Swantje Schäkel
Birkenallee 12
16909 Wittstock/Dosse
033923-76950
sw@zempow.de
www.bio-ranch-zempow.de

Pressekontakt
Landerleben Zempow GmbH Hofprodukte, Landurlaub, Retreats
Wilhelm Schäkel
Birkenallee 12
16909 Wittstock/Dosse
033923-76950
ws@zempow.de
www.bio-ranch-zempow.de

Kitas raus aufs Land

Kitafahrt auf den Bauernhof

Kitas raus aufs Land

Kitagruppe auf dem Reitplatz

Wittstock. Die Bio Ranch Zempow liegt in der weiten Landschaft des Brandenburger Nordens an der Grenze zu Mecklenburg-Vorpommern. Ein richtiger Bauernhof mit Kühen, Pferden, Schafen, Eseln und natürlich Kater Ronja. Im Frühjahr bietet die Bio Ranch für Berliner Kitas die Möglichkeit, eine Kitafahrt für 3 oder 5 Tage zu unternehmen und einen richtigen Bauernhof kennen zu lernen. Auf dem Acker wachsen Luzerne, Klee, Erbsen, Wicken, Roggen, Hafer, Hanf, Lupine und viele Kräuter. Die Bio Ranch arbeitet nach den Grundsätzen des ökologischen Landbaus und ist dem Gäa-Anbauverband angeschlossen. Die Produkte werden vor Ort und in Berlin oder Hamburg vermarktet.

Auf der Bio Ranch gibt es eine Strohburg zum herumtollen. Ein großer Sandspielplatz mit Wasserpumpe und Schaukeltonne lädt ein. Die Unterbringung ist sehr komfortabel in schönen Ferienhäusern direkt neben dem Bauernhof, wo die Kinder mit jeweils einem Betreuer übernachten. Für die Mahlzeiten und auch bei Regenwetter steht ein Gruppenraum zur Verfügung.

Auf keinen Fall sollte man die Rundfahrt mit dem Treckerkremser verpassen. Mit Traktor und Anhänger geht es in die Rinderherde. Die Kühe kennen das Gespann und man kann sie von ganz nah beobachten. Denn artgerechte Tierhaltung ist für die Bio Ranch sehr wichtig. Auch die Kitakinder können schon viel über das Wesen der Tiere lernen. Für die Kleinen ist das Schafflüstern ein toller Höhepunkt. Denn die Gotlandschaft auf der Bio Ranch lassen sich gern kraulen. Doch wenn es den Schafen zu hektisch wird, gehen sie einfach ihrer Wege. Die Kinder lernen, wie sie das Vertrauen wieder aufbauen können. Schafe sind gute Lehrer.

Zum Treckersurfen wird es dann wieder etwas sportlicher. Balance ist gefragt. Der Trecker zieht eine Surfmatte über die Wiese. Ein Riesenspaß für Kinder und zumeist auch für die Betreuer. In der Scheune stehen eine ganze Reihe verschiedener Handmühlen. Mit viel Spaß lernen die Kinder die Getreidearten kennen. Sie mahlen selbst ihr Mehl und sieben es. Auch eine Steinzeitmühle ist dabei. Es schon anstrengend, das Mehl auf einem behauenen Feldstein schon fein zu bekommen. Doch das knusprige Stockbrot am Lagerfeuer ist eine schöne Belohnung für die Anstrengung.

Die Verpflegung kann von der Bio Ranch übernommen werden. Selbstverständlich gibt es dann Essen mit guten Biozutaten. Die Gruppen können sich auch selbst versorgen und im Gruppenraum kochen. Die An- und Abreise kann von der Bio Ranch organisiert werden.

Diese fünf Tage auf dem Bauernhof sind ein ganz besonderes Erlebnis für Kinder und Erzieher. Viel Landluft, Bewegung und die Tiere in Feld und Wald.

www.bio-ranch-zempow.de (http://www.bio-ranch-zempow.de)

Bio Ranch Zempow – Unser Profil

Ökologischer Landbau seit 1992: 500 ha Acker, Grünland, Wald in der Mecklenburgischen Seenplatte, Müritz Nationalpark Region, Naturpark Stechlin Ruppiner Land
Mitgliedschaft: Gäa e.V. Ökologischer Landbau, Fair und Regional, Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau, FÖL e.V. Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau, Slow Food.
Betriebszweige: Ökologische Rinderhaltung mit Angus Kühen,
Low Stress Stockmanship: Ausbildung, Seminare, Praktika, Trainee, FÖJ, Kuhflüstern
Natural Horsemanship: Tagesseminare, Persönlichkeitstraining mit Pferden, Pferdeflüstern
Landurlaub und Dorftourismus: Bauernhofurlaub, Ferienwohnungen, Seminarhaus, Reiten
Gruppenangebote:Tierkommunikation mit Pferden, Rindern, Schafen, Gruppenerlebnisse und Seminare mit leckerem Bio-Essen, Kitafahrten, Kitareisen.
Direktvermarktung: Bio Angus Beef: Zartes Fleisch vom Bio Angus Rind, Red Angus, Black Angus, Bio Angus Steaks, Bio Angus Prime Cut, Angus Beef Burger, Bio Angus Burger

Firmenkontakt
Bio Ranch Zempow
Wilhelm Schäkel
Birkenallee 12
16909 Wittstock/Dosse
033923-76950
info@bioranch.info
http://www.bioranch.info

Pressekontakt
NORD OST – Public Relations
Wilhelm Schäkel
Birkenallee 12
16909 Wittstock/Dosse
033923-71971
ws@zempow.de
http://www.nordostpr.de

Stockmanship Seminare

Low Stress Stockmanship auf der Bio Ranch Zempow

Stockmanship Seminare

Rinderherde in Zempow

Zempow. Studenten der Landwirtschaft und Tiermedizin können auf der Bio Ranch Zempow den wesensgemäßen Umgang mit Herdentieren erlernen. Zusätzlich zu den Tagesseminaren bietet die Bio Ranch ein Work Camp für Studierende.

Low Stress Stockmanship ist eine Methode des stressarmen Umgangs mit Herdentieren. Begründet wurde diese Methode als Low Stress Livestock Handling durch Bud Williams. Auf der Bio Ranch Zempow findet einmal im Jahr ein Work Camp für Studenten statt, die diese tiergerechte Methode lernen möchten.

Ende September war es wieder soweit. Aus vielen Regionen Deutschlands kamen Studierende der Landwirtschaft und Tiermedizin in den Wittstocker Ortsteil Zempow. Die Mitarbeiter der Bio Ranch hatten ein interessantes Programm für ein ganzes Wochenende vorbereitet.

Schon am Freitag Abend konnten die Teilnehmer erste Erfahrungen mit Herdentieren sammeln. Es ging allerdings nicht zu den Rinderherden der Ranch sondern zur Schafherde. Die Teilnehmer konnten aus eigener Erfahrung erleben, wie Respekt funktioniert. Auch im freien Hüten konnten erste Erfahrungen gesammelt werden. Kerstin, Tiermedizin-Studentin, ist beeindruckt: „Ich hätte nicht gedacht, dass die Tiere so auf unsere Körpersprache reagieren. Es ist schön zu sehen, wie gut wir die Herde lenken können.“

Am Samstag stand zunächst die Theorie auf dem Programm: das Zonenkonzept, der Balancepunkt, die souveräne Körpersprache. Anschließend ging es in Gruppen auf die Weide zu den Angus-Rinderherden der Bio Ranch. Hier konnte die Theorie ausgiebig unter sicherer Anleitung erprobt werden.

Der Sonntag stand ganz im Zeichen der „Bud Box“. Das ist ein von Bud Williams entwickelter Koral-Aufbau, der einerseits mit einfachen Gittern aufgebaut werden kann, andererseits aber sehr effektiv ist. Natürlich mussten die Teilnehmer die Gitter auf der Weide selbst aufbauen. Das gehört selbstverständlich zu einem Work Camp dazu.

Für Arbeit in der Bud Box sollte schon Erfahrung im sicheren Umgang mit den Kühen vorhanden sein. Denn hier wird in der Nahzone gearbeitet. Daher wurden die Teilnehmer jeweils vom Seminarleiter begleitet. „Für mich war das eine sehr schöne Erfahrung. Alle Teilnehmer haben tatsächlich die gestellten Aufgaben mit den Kühen gelöst,“ erläutert Ranch Chef Wilhelm Schäkel. Agrarstudentin Janine Lohbrandt ergänzt: „Für mich war besonders beeindruckend, wie feinfühlig die Rinder auf die Menschen reagieren.“

In der Abschlussrunde konnten alle Teilnehmer bestätigen, dass es immer eine Position des Menschen zum Herdentier gibt, aus der das Tier stressfrei und für den Menschen sicher bewegt werden kann. Vertrauen, Souveränität und Entschlossenheit sind Kernkompetenzen, die für das Low Stress Stockmanship grundlegend sind.

Auch für das Jahr 2016 ist ein Stockmanship Seminar als Work Camp geplant. Studierende können bereits jetzt ihr Interesse bekunden. Der konkrete Termin wird dann im Januar festgelegt. Auch für Tagesseminare werden Voranmeldungen und Reservierungen entgegen genommen.

Im Frühjahr ist ein Seminar für Tierärzte geplant. Schwerpunkt ist dabei die Sicherheit und Unfallvermeidung im Umgang mit Herdentieren.

Website Bio Ranch Zempow www.bio-ranch-zempow.de (http://www.kuhfluestern.de)

Bio Ranch Zempow – Unser Profil

Ökologischer Landbau seit 1992: 500 ha Acker, Grünland, Wald in der Mecklenburgischen Seenplatte, Müritz Nationalpark Region, Naturpark Stechlin Ruppiner Land
Mitgliedschaft: Gäa e.V. Ökologischer Landbau, Natur Verbund, Fair und Regional, Netzwerk Demonstrationsbetriebe Ökologischer Landbau, FÖL e.V. Fördergemeinschaft Ökologischer Landbau, Slow Food.
Betriebszweige: Ökologische Rinderhaltung mit Angus Kühen,
Low Stress Stockmanship: Ausbildung, Seminare, Praktika, Trainee, FÖJ, Kuhflüstern
Natural Horsemanship: Tagesseminare, Persönlichkeitstraining mit Pferden, Pferdeflüstern
Landurlaub und Dorftourismus: Bauernhofurlaub, Ferienwohnungen, Seminarhaus, Reiten
Gruppenangebote:Tierkommunikation mit Pferden, Rindern, Schafen, Gruppenerlebnisse und Seminare mit leckerem Bio-Essen, Kitafahrten, Kitareisen.
Direktvermarktung: Bio Angus Beef: Zartes Fleisch vom Bio Angus Rind, Red Angus, Black Angus, Bio Angus Steaks, Bio Angus Prime Cut, Angus Beef Burger, Bio Angus Burger

Firmenkontakt
Bio Ranch Zempow
Wilhelm Schäkel
Birkenallee 12
16909 Wittstock/Dosse
033923-76950
ws@zempow.de
http://www.bioranch.info

Pressekontakt
NORD OST – Public Relations
Wilhelm Schäkel
Birkenallee 12
16909 Wittstock/Dosse
033923-76950
ws@zempow.de
http://www.nordostpr.de

Weihnachtsmarkt in Zempow

Weihnachtsmarkt in Zempow

Dörferweihnacht im Wittstocker Land

Zempow. Herzlich willkommen zum adventlichen Treiben:
Herzlich willkommen zum adventlichen Treiben:
Budenbummel und Geschenkestöbern
allerlei Selbstgemachtes aus den Dörfern
vielerlei winterlicher Gaumenschmaus
Weihnachtsgeschichten für Groß und Klein

14.00 Uhr Gottesdienst in der Kirche
Zempower Adventschor

15.00 UhrEröffnung des Weihnachtsmarktes
Kaffee und Kuchen im Gemeindehaus

17.00 Uhr“Warum der Bär sich wecken ließ“
Weihnachtstheater in der Kirche
anschließend Adventsumzug mit Laternen

5 Dörfer – ein Weihnachtsmarkt
Berlinchen – Dranse – Schweinrich – Sewekow – Zempow

Veranstalter 2015: Ortsbeirat Zempow. Mitwirkende: aus den Dörfern

Website www.zempow.de (http://www.zempow.de)
Standort: Zempow
Strasse: Zempower Dorfstraße 38
Ort: 16909 – Wittstock/Dosse (Deutschland)
Beginn: 13.12.2015 14:00 Uhr
Ende: 13.12.2015 20:00 Uhr
Eintritt: kostenlos

Ortsbeirat der Gemeinde Zempow als nordöstlichster Teil der Stadt Wittstock/Dosse zusammen mit den Ortsteilen: Schweinrich, Dranse, Sewekow und Berlinchen.

Firmenkontakt
Ortsbeirat Zempow
Frank Mögelin
Zempower Dorfstraße 40
16909 Wittstock OT Zempow
0172-3191573
info@zempow.de
http://www.zempow.de

Pressekontakt
Dr. Wilhelm Schäkel
Dr. Wilhelm Schäkel
Birkenallee 12
16909 Zempow
033923-76950
ws@bioranch.info
www.bioranch.info

Urlaub in der Stille des Nordens

Auszeit auf der Bio Ranch Zempow in Nord-Brandenburg

Urlaub in der Stille des Nordens

Ausgedehnte Spaziergänge rund um Zempow

Zempow. Die Sehnsucht nach dem Landleben kennen viele Stadtbewohner. Nur wenige suchen die echte Ruhe und Reinheit. Doch die stillen Jahreszeiten im Herbst und Winter sind es, die ein tiefes bei sich selbst ankommen ermöglichen. Im November hält sich Form und Formlosigkeit im Jahreszykus die Waage. Schon hier wird der Keim für das neue Jahr gelegt. Auch dem Menschen tut dies sehr gut. Genau dies gelingt im städtischen Leben mit seinem schnellen Zeittakt immer weniger.

Mit der Bereitschaft im Augenblick zu leben, ist eine gute innere Haltung, um raus auf’s Land zu gehen. Doch das Kopfkino arbeitet noch auf Hochtouren. Was nun? Ausgedehnte Wanderungen und Achtsamkeitstraining bieten sich an. Ganz einfache Dinge, lauschen, beobachten, einfühlen und gehen. Die Beobachtung einer Kuhherde entschleunigt den Stadtmenschen.

Rita Herscher betreut die Gäste auf der Bio Ranch in Zempow. In ihrer gewohnt herzlichen und direkten Art ist sie immer offen für ein Gespräch. Auf fast alle Gästefragen weiss Frau Herscher eine passende Antwort. Sie bemerkt: „Über Gäste in der stillen Jahreszeit freue ich mich besonders. Die Begegnungen sind dann immer sehr individuell. Gerade die Gäste in dieser Zeit wissen die besondere Atmosphäre von Zempow und der Bio Ranch zu schätzen.“

Wer den November als Urlaubsmonat für sich entdeckt hat, kommt gern wieder. Da ist die Abteilungsleiterin aus dem Naturkostgroßhandel: „Wir kommen immer im November auf die Bio Ranch. Uns gefallen die gemütlichen Holzhäuser. Wir genießen die Stille, das knisternde Kaminfeuer, dazu ein schönes Buch und gelegentlich in die hofeigene Sauna. Dann natürlich unsere langen Spaziergänge. Dafür kommen wir nach Zempow.“

Ein anderer Stammgast im November ist Landschaftsgärtner in Berlin: „Wir haben uns in dieses kleine Ferienhaus verliebt. Es muss immer genau dieses eine Ferienhaus sein. Etwas anderes kommt für uns nicht in Frage.“ Die ersten 10 Tage im Jahr in Zempow zu verbringen, sind für einen Pfarrer aus Hessen zur Tradition geworden.

Rita Herscher ergänzt: „Im Herbst und Winter haben wir ein tolles Angebot für unsere Gäste. Fünf Tage raus aus der Stadt und nur für drei Tage bezahlen. Das ist echt günstig.“

Unternehmensprofil – Dorftourismus Zempow

Ökologische Ferienanlage mit 28 Betten in 8 Ferienhäusern, Ferienwohnungen und Ferienappartments. Die vier Sterne Wohlfühl-Wohnungen sind nach ökologischen Kriterien gebaut.
Sie verfügen über eine komplett ausgestattete Küche, Bad, zum Teil mit Kaminofen. Saunabenutzung. Seminarhaus für Seminare und Feiern bis 30 Personen.

Wir vermitteln weitere Ferienwohnungen im Dorf mit komfortabler Ausstattung.

Keywords
Zempow, Ferien, Urlaub, Ferienanlage, Ferienhaus, Ferienwohnung, Fewo, Ferienappartment, Bioerlebnistag, Ferienhausurlaub, Ferienhaus Müritz, Ferienhaus Ruppin, Landurlaub, Dorftourismus

Unsere Ferienregion:
Nord Brandenburg: Naturpark Stechlin, Ruppiner Seenland, Ostprignitz, Freie Heide
Süd Mecklenburg: Mecklenburgische Seeplatte, Müritz, Müritz Nationalpark

Badeseen rund um Zempow bis 10 km:
Schwarzer See, Wummsee, Dranser See (Nordufer), Großer Baalsee, Langhagensee, Nebelsee, Zethner See, Mirower Adlersee, Vilzsee, Labussee, Giesenschlag See, Rochow See, Twernsee, Kapellensee, Großer Zechliner See, Braminsee.

Firmenkontakt
Dorftourismus Zempow
Rita Herscher
Birkenallee 12
16909 Wittstock OT Zempow
033923-76915
rita.herscher@zempow.de
http://www.landurlaub.zempow.de

Pressekontakt
NordOst PR – Bio Ranch Zempow
Dr. Wilhelm Schäkel
Birkenallee 12 12
16909 Wittstock/ Dosse
033923-76950
ws@bioranch.info
http://www.zempow-bio-ranch.de