Melbourne zum fünften Mal in Folge lebenswerteste Stadt der Welt

Melbourne zum fünften Mal in Folge lebenswerteste Stadt der Welt

(Bildquelle: Roberto Seba)

Die Vier-Millionenmetropole Melbourne holt zum fünften Mal in Folge den Titel „Lebenswerteste Stadt der Welt“ nach Australien. Das renommierte EIU (Economist Intelligence Unit) Ranking der britischen Zeitung „The Economist“ bewertetet jährlich insgesamt 140 Großstädte weltweit nach den Kriterien Stabilität, Gesundheitswesen, Infrastruktur, Bildung sowie Sport- und Kulturangebot. Die Hauptstadt des Bundestaates Victoria im Südosten des fünften Kontinents, setzte sich dabei erneut gegen Wien auf Platz 2 und Vancouver auf Platz 3 durch.

Fünf rekordverdächtige Fakten die Melbourne lebenswert machen:

1.Es gibt mehr als 2.000 Cafes und 3.000 Restaurants in Melbourne. Allein in den innerstädtischen Bistros und Cafes finden 178.320 hungrige Bürger und Besucher gleichzeitig einen Platz.
2.Melbourne bietet eine der höchsten Dichten an Kunstgalerien weltweit. Die National Gallery of Victoria beheimatet die größte Sammlung australischer Kunst.
3.Obwohl der Bundestaat Victoria nur drei Prozent von Australiens Landmasse ausmacht, ist er Heimat für rund 30 Prozent der endemischen Tierwelt. 139 Säugetier-Arten, unter anderem Kängurus, Wallabies, Koalas, Possums, Wombats, Schnabeltiere und -igel leben in 36 Nationalparks unweit der Metropole Melbourne.
4.Melbourne ist die einzige Stadt der Welt, die fünf Sportstätten internationalen Standards in ihrer Innenstadt unterhält (davon vier mit beweglichen Dächern). Melbourne ist Austragungsort des Australien Open Tennis Grand Slam Turniers, des Formel 1 Grand Prix von Australien, des 500CC Motorrad Grand Prix, des Pferderennens Melbourne Cups, des Finales der australischen Football League sowie vielen weiteren Großevents.
5.Melbourne hat eine der höchsten Event-Dichten der Welt. Unter anderem finden hier statt: Die White Night (Februar), das Food and Wine Festival (März), das Virgin Australia Fashion Festival (März), das Comedy Festival (März/April), das Jazz Festival (Mai), das Writers Festival (August), das Fringe Festival (September), das Film Festival (August), das Melbourne Festival (Oktober) und der Spring Racing Carnival (Oktober/November).

Der Bundesstaat Victoria mit seiner trendigen Hauptstadt Melbourne zeigt Australiens große Vielfalt auf kleiner Fläche: lange Sandstrände und Steilküsten mit Felsformationen wie den Zwölf Aposteln, fruchtbare Weinregionen und alpines Hochland sowie das einsame Outback. In Victoria liegt ein Drittel aller Nationalparks des fünften Kontinents. Melbourne ist mit 4 Millionen Einwohnern die zweitgrößte Stadt Australiens und ein Schmelztiegel. Hippe Bars, Restaurants und Boutiquen, moderne Galerien und weitläufige Parks bieten Kulisse für Sport-, Mode- und Kulturveranstaltungen von Weltformat.

Weitere Informationen zu Melbourne und Victoria auf der deutschsprachigen Website www.visitmelbourne.com/de. Eine deutsche Broschüre ist bestellbar unter www.australien-info.de/vic

Firmenkontakt
Melbourne und Victoria
Sabrina Lütcke
Luisenstr. 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Pressekontakt
Noble Kommunikation GmbH
Marina Noble Sabrina Lütcke
Luisenstr. 7
63263 Neu-Isenburg
06102-36660
info@noblekom.de
http://www.noblekom.de

Auf dem Weg in den Dschungel – Schmuck für Raubkatzen

Promis machen sich im Dschungel zum Opfer – kluge Frauen werden selbst zur Raubkatze!

BildHilden 01.07.2015 – Miami White® informiert: Es geht wieder los – das Camp für leidende Promis nimmt kein Ende und startet wieder im TV. Die Promi-Damen werden wieder jammern, leiden, weinen und auf Kommando Maden essen. Warum tut man sich das an? Es gibt einfachere und vor allem elegantere Methoden, um einen Mann auf seine Qualitäten als Amazone aufmerksam zu machen. So zumindest die Devise der Schmuckmanufaktur Miami-White High-Life Jewelry http://www.miami-white.de , die auch auf das Dschungelmotto gesetzt hab en. Ihre neue limitierte Kollektion von Schmuckringen mit ungewöhnlichen und detaillierten Raubtierfellprints ist schon seit längerem ein echter Renner in Deutschland. Zu haben in über 500 Juwelieren und im Online-Shop.
Die Macher von Miami White haben ein Herz für die Verliebten auf dieser Welt. So finden sich im Onlineshop viele Ringe, die perfekt als Morgengabe nach der ersten Liebesnacht passen. Miami-White Schmuckdesigner Axel Jäckel schmunzelt: „Da freut sich jede Frau, egal ob die Liebesnacht im Dschungel oder in der heimatlichen 3-Zimmer-Wohnung stattgefunden hat.“ Die limitierte Animal-Print Kollektion besteht aus mehreren Tierprints und ist vor allem für heiße Nächte unter südlicher Sonne konzipiert.
Im Online-Shop finden vor allem Pärchen die perfekten Ringe, wenn es nach den ersten wilden Dschungelnächten an die Planung der Verlobung oder auch der Hochzeit geht. Axel Jäckel: „Wir sind spezialisiert auf Verlobungsringe, Trauringe und Freundschaftsringe. Der von uns verwendete Chirurgenstahl ist allergiefrei und extrem haltbar – so sollte ja auch die Beziehung sein.“
Unter anderem haben die Schmuckexperten aus Hilden den Edelstahlring „Sunny“ im Sortiment. Hier zeigt sich mal wieder, dass hochwertigste Verarbeitung und Qualität nicht unbedingt teuer sein muss. Den formschönen Ring mit acht perfekt aufgesetzten Steinen gibt es in drei verschiedenen Farben. Zum einem gibt es ihn stahlfarben poliert. Dazu kann der verliebte Jüngling für seine holde Maid aus einem gold-beschichteten und einem Rose-Gold-beschichteten Edelstahlring wählen. Die Ringschiene ist vier Millimeter breit und drei Millimeter dick und die abgerundete (bombierte)Schiene garantiert einen sehr angenehmen Tragekomfort.
Neben diesem edlen und hochwertig verarbeiteten Edelstahlring findet sich im Onlineshop von http://www.miami-white.de eine exklusive Auswahl an wunderschönen Schmuckstücken. Freunde von edlen Ohrringen, wunderschönen Halsketten und Armbändern, hochwertiger Ringe oder anderer Accessoires sollten einen Blick auf die Kollektion von Miami White werfen. Es lohnt sich auf jeden Fall zu sehen, was Geschäftsführer Axel Jäckel und sein Team auf http://www.miami-white.de zusammengestellt haben.

Über:

Miami White
Herr Axel Jäckel
Schillerstraße 26
40699 Erkrath
Deutschland

fon ..: 02104941969
web ..: http://www.miami-white.de
email : info@miami-white.de

„Sie können diese Pressemitteilung – auch in geänderter oder gekürzter Form – mit Quelllink auf unsere Homepage http://www.miami-white.de auf Ihrer Webseite kostenlos verwenden.“

Pressekontakt:

Miami White GmbH
Herr Axel Jäckel
Schillerstraße 26
40699 Erkrath

fon ..: 021039616971
web ..: http://www.miami-white.de