Beste Qualität zu fairen Preisen bietet TTPCG ®

Beste Qualität zu fairen Preisen bietet TTPCG ®

Birmingham West Midlands, 10.08.2018 – Tim Taylor bietet beste Qualität zu fairen Preisen. Tim Taylor Partner Computer Group wurde 1981 gegründet. Die Philosophie lautete schon damals: Eine einmalige Partnervermittlung im Markt zu platzieren. Die Methode, wie passende Singles ausgewählt werden, war Anfang der 80er ein Novum. Gegenüber allen anderen Partnervermittlungen wurde von TTPCG ® diese ausgezeichnete Dienstleistung zu moderaten Preisen angeboten. Das Motto: Erst der gute Sinn, dann der Gewinn. So wurde der Grundstein zu den Erfolgsunternehmen der Tim Taylor Group gelegt.

Start mit einem wissenschaftlichen Fragenkomplex

Die Forschung vor fast 40 Jahren hielt daran fest, dass gleiche Eigenschaften von Mann und Frau für eine dauerhafte harmonische Partnerschaft die Grundvoraussetzung sind. Dies war die Basis der wissenschaftlichen Methode mittels elektronischer Datenverarbeitung. Vermutlich hat TTPCG ® diese Art der Vermittlung erfunden. Heute, fast 40 Jahre später, vermitteln online Wettbewerber mit ähnlichen Methoden. Den Vorteil, den TTPCG ® gegenüber seinen Wettbewerbern hat, ist der Vorsprung und die gewachsene Erfahrung des Teams der Tim Taylor Partner Computer Group. Heute belegt die Tim Taylor Forschung, dass in den zum dauerhaften Partnerglück relevanten Präferenzen auch Gegensätze zu berücksichtigen sind. Es war auch diese Partnervermittlung, die eine schriftliche Leistungsgarantie anstelle von Versprechungen eingeführt hat.

TTPCG ® hat die hochwertige Partnervermittlung für jedermann bezahlbar gemacht

Das Unternehmen engagiert sich mit knapp kalkulierten Preisen und ganzjährigen Bonusaktionen gegen die steigenden Lebenshaltungskosten und bemüht sich um besonderen Respekt gegenüber den partnersuchenden Mitgliedern sowie um Wertschätzung der regionalen Franchisenehmer in derzeit 23 Ländern. Kunden, welche die kleine Gebühr für die umfangreichen Leistungen schnell bezahlen, bekommen im Rahmen der TTPCG-Bonusaktionen wertvolle Präsente geschenkt, wie Aufenthalte mit dem künftigen Partner in 4 oder 5 Sternehotels.

Was TTPCG ® bietet, bietet keine andere Partnervermittlung

Ob es die von Tim Taylor Partner Computer Group entwickelte Matching Methode ist, die schnelle und sichere Datenübertragung mittels der eigenen Software controlled automatic safe data transmission, das TTPCG-Customer-Team, das jeden Tag an 24 Stunden erreichbar ist, das Modul I like you vermeidet Frust beim vorgeschlagenen Partner wegen eigener Vorstellungen zum Aussehen des künftigen Partners, oder das Modul we ask vermeidet Frust beim vorgeschlagenen Partner wegen eines Handicaps des künftigen Partners, dazu erfolgen ständige Updates, um die Qualitäten für Nutzer der TTPCG ® kontinuierlich zu steigern. Der Ehrgeiz jedes Tim Taylor Teammitglieds besteht darin, den partnersuchenden Menschen die besten Bedingungen zu bieten, um ein Leben im Glück der Partnerschaft, zu stabil niedrigen Preisen beizutragen und die Freude am Leben glaubwürdig umzusetzen.
Für die Unternehmen der Tim Taylor Group ist es eine Frage der Ehre, Nutzer stets hochwertige Qualität und nur das Beste in Sachen Tools zum Partnerglück anzubieten.

Sie haben einen Pressebericht des Journalisten Elbridge Gerry, Augusta, Kennebec County care of PARTNER COMPUTER MARKETING LIMITED gelesen. Vielen Dank dafür!

Unternehmen der Tim Taylor Group sorgen mit einer weltweit einmaligen Methode für das Partnerglück von Millionen Menschen. Wir wachsen kontinuierlich und suchen Verstärkung im Team. Fragen Sie uns. Es kann Ihr Traumjob werden.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
Pressebüro der Tim Taylor Group
John Miller
Madison Avenue 244
10016-2817 New York City
+ 1 213 943 3194
pressoffice@ttpcg.us
http://www.ttpcg.us

Jeder Single kann schnell sein harmonisches Partnerglück finden

Jeder Single kann schnell sein harmonisches Partnerglück finden
Die TTPCG-Liebesformel

Biarritz, 23.07.2018 – Feierabend, Wochenende, eigentlich ein Grund sich zu freuen. Wenn da nicht die leere Wohnung wäre, in die viele Singles zurückkehren müssen. In solchen Momenten vermissen Singles das Gefühl, geliebt zu werden und eine Schulter zum Anlehnen zu haben. Neben Einsamkeit kann auch der Wunsch, ein Nest zu bauen und eine Familie zu gründen, ein Motiv für die Partnersuche sein. Wer alleine ist, wird oft bemitleidet, manchmal auch misstrauisch beäugt oder gar ausgeschlossen. Und mal ganz ehrlich: Wer hat schon Lust, als einziger Single den lauen Sommerabend unter lauter turtelnden Pärchen zu verbringen? Oder an Weihnachten, dem Fest der Liebe alleine unter dem illuminierten Christbaum zu sitzen.

Es gibt eine einfache Lösung, sein Partnerglück zu finden

Das Tim Taylor Team arbeitet für die Liebe. Und dies mit Herz, Leidenschaft und Emotion. So auch Dr. Beverly Shoemaker. Dr. Shoemaker hat es sich zur Lebensaufgabe gemacht, das Unsichtbare sichtbar zu machen. Begreifbar, messbar und berechenbar. Dr. Shoemaker arbeitet im Tim Taylor Team als Psychologin und Mathematikerin. Ihr Untersuchungsgebiet ist ein viel komplizierteres als die Mikroorganismen. Dr. Shoemaker erforscht für die Tim Taylor Group die Liebe. Das grösste, schönste und das rätselhafteste der Gefühle analysiert Dr. Shoemaker mit dem präzisesten Mittel, das es gibt: der Mathematik. Mit nackten Zahlen sagt Dr. Shoemaker die Zukunft einer Liebe voraus, hält ihre Grundzüge und Regeln in Formeln und statistischen Modellen fest. Denn eine glückliche Partnerschaft ist möglich. Das inspiriert das Tim Taylor Team jeden Tag aufs Neue. Frisch verliebte Menschen schweben sozusagen auf Wolke sieben. Das Herz von Turteltäubchen klopft schneller, wenn sie ihren Liebsten sehen.

Hält die neue Liebe denn auch?

Frisch verliebt, glauben noch viele Paare an die grosse Liebe. Ob die Beziehung aber wirklich zum Dauerbrenner wird, kann Dr. Shoemaker in Zahlen ablesen. Der in enger Zusammenarbeit mit namhaften Psychologen und Beziehungsforschern entwickelte wissenschaftliche TTPCG-Fragebogen berücksichtigt eine Vielzahl von persönlichen Eigenschaften, Bedürfnissen und Wünschen, die für eine langfristige, erfüllte Partnerschaft und Gleichklang von sehr wichtiger Bedeutung sind. Mit den einhundert Fragen des umfangreichen Fragebogens analysiert das Team der TTPCG ® die zehn wichtigsten Facetten der Persönlichkeit und erstellt den Mitgliedern ein Persönlichkeitsprofil. Im Abgleich mit möglichen Partnern wird messbar, wie gut ein ausgewählter Partner für eine glückliche Partnerschaft in Frage kommt. Das Ergebnis des TTPCG-Matching ist eine objektive Beschreibung der Partnerschaftspersönlichkeit eines jeden TTPCG-Mitglieds. Diese gliedert sich in die für die Partnerschaft relevanten Bereiche der Präferenzen: Stabilität, Glück, innere Ruhe, Selbstsicherheit, eigene Aktivität, Energie, Verantwortung, eigene Korrektheit, Verständnis für andere und das Kommunikationsniveau.

Gleich und gleich gesellt sich gerne, oder ziehen sich Gegensätze an?

Gleich und gleich gesellt sich gern oder Gegensätze ziehen sich an – was stimmt denn nun? Sicherlich ist es spannend, wenn der Partner Wesenszüge aufweist, die einem selbst fremd sind und man so inspiriert, gefordert oder beruhigt wird. Aber: Ähnlichkeit spielt für die Dauer und das Glück der Beziehung eine wesentliche Rolle. Eine recht wichtige Frage beim TTPCG-Matching lautet: was ist besser für eine glückliche Partnerschaft? Grösstmögliche Übereinstimmung? Oder gilt das Prinzip der Gegensätze, die sich gegenseitig anziehen? Kurz: beides ist sehr wichtig und richtig. Auf die richtige Mischung kommt es an, wenn dauerhaftes Partnerglück daraus werden soll. Genau das ist die Liebesformel der TTPCG ®. Für die Sicherheit in der Partnerschaft sollten sich einige Eigenschaften, Wünsche und Vorstellungen der Partner ähnlich sein, bestimmte Konstellationen aber besser unterschiedlich und damit durchaus komplementär sein. So kann beispielsweise eine Ähnlichkeit bei Interessen und Gewohnheiten für eine harmonische Beziehung sorgen. Weibliche Singles, die gleiche Leidenschaften, Hobbys und Vorlieben haben wie der männliche Single, tun sich wesentlich leichter.

Die TTPCG ® Formel kann mehr

Die Formel des Glücks in der Partnerschaft muss aber mehr können: Für eine langfristige, harmonische Beziehung sind diese Bereiche gar nicht so entscheidend. Im Gegenteil, zu viel Ähnlichkeit kann der Partnerschaft den Pfeffer nehmen und sogar eine Belastung für die Partnerschaft darstellen. Viel wichtiger sind allerdings im Paarverhalten die Persönlichkeitsmerkmale zweier Menschen. Bei dem Thema Verständnis sollte es beispielsweise eine grosse Übereinstimmung in den Matching Punkten geben. Bei anderen Charakterzügen wie der Aktivität kann dagegen eine unterschiedliche Ausrichtung von Vorteil für eine glückliche Partnerschaft sein. Bei der Auswahl der passenden Partnervorschläge kommt es also auf die richtige Mischung an. Das ist die Tim Taylor Formel zum Produkt Partnerglück für alle Singles!

Ähnlichkeiten in der Persönlichkeit sind positiv

Eine Ähnlichkeit in der Persönlichkeit spielt für die Dauer und das Glück der Beziehung eine wichtige Rolle, sagt Dr. Beverly Shoemaker. Beide Partner sollten sich über die grundlegenden Werte wie beispielsweise Familienplanung, Glaube oder Kindererziehung einig sein. So können die frisch Verliebten nicht nur gemeinsame Lebensziele verfolgen, sondern das Konfliktpotenzial der Beziehung wird niedrig gehalten. Durch Millionen Mitglieder praktisch rund um die Welt ist die Chance auf schnelles und dauerhaftes Partnerglück bei TTPCG ® hoch. Übrigens: Die Nachfrage nach der TTPCG ® Dienstleistung wächst ständig. Das könnte vielleicht Ihre berufliche Chance werden. Info auf der Seite https://www.partner-computer-group.com/franchise/mobile/

Sie haben einen Pressebericht des Journalisten Pascal Dubois aus F 64200 Biarritz © 2018 gelesen. Vielen Dank dafür. Der Pressebericht erschien zuerst französisch im Journal Bonheur Partenariat.

Unternehmen der Tim Taylor Group sorgen mit einer weltweit einmaligen Methode für das Partnerglück von Millionen Menschen. Wir wachsen kontinuierlich und suchen Verstärkung im Team. Fragen Sie uns. Es kann Ihr Traumjob werden.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
Pressebüro der Tim Taylor Group
John Miller
Madison Avenue 244
10016-2817 New York City
+ 1 213 943 3194
pressoffice@ttpcg.us
http://www.ttpcg.us

An was erkennt man einen perfekten Franchisegeber?

An was erkennt man einen perfekten Franchisegeber?
Die Zukunft schon heute

BIRMINGHAM, 18.07.2018 – Wer kann die Leistungen eines Franchiseunternehmens besser beurteilen und bewerten, wie die Menschen, die einige Jahre Erfahrung als Franchisenehmer haben. Einige Unternehmen der Tim Taylor Group bieten motivierten und aussergewöhnlichen Menschen die Chance, erfolgreich als Franchisenehmer im weltweiten Tim Taylor Team zu werden.

Die Note 1 für die Marke TTPCG ®

Was haben Matheo Durand, Felicity Williams, Rolf Lüdicke oder Laurence Li mit noch vielen anderen Franchisenehmern der Tim Taylor Partner Computer Group ® gemeinsam? Sie benoten ihren Franchisepartner mit besten Noten. Die Gründe sind einfach und schnell erklärt. Die Tim Taylor Group verdient gemeinsam mit ihren Franchisenehmern und nicht an diesen, wie so manch anderes Franchiseunternehmen verschiedener Branchen. Die Franchisegebühren sind bei Unternehmen der Tim Taylor Group sehr gering. Dafür sind die Leistungen, die der Franchisegeber für Franchisenehmer und für die Kunden erbringt, sehr hochwertig und sehr umfangreich.

Was bietet TTPCG ® seinen Franchisegebern?

Das erste Informations- und Anbahnungsgespräch mit den Bewerbern an einer Franchisepartnerschaft führt ein Franchisenehmer des Unternehmens und kein Mitarbeiter der Systemzentrale. So werden praktische Erfahrungen weitergegeben und nicht von einem Mitarbeiter der Systemzentrale beschönigt. Dieser Franchisenehmer unterstützt auch bei einer Partnerschaft sein neues Teammitglied mit Rat und Tat. Für eine einmalig geringe Gebühr erhalten die Franchisenehmer alle Tools, um erfolgreich zu starten und um langfristig erfolgreich zu bleiben. Die Einarbeitung erfolgt zu Hause beim Franchisenehmer mittels online Webinar. Das TTPCG-ONLINE-KOMPETENZZENTRUM ist das Handbuch zum aussergewöhnlichen Erfolg. Franchisepartner der Marke TTPCG ® können von jedem Punkt der Erde mittels Internet auf sämtliche Informationen zum Erfolg zugreifen. Dazu unterstützt das 24-7 Support Team in der jeweiligen Landessprache rund um die Uhr an jedem Tag des Jahres. Leads von echten Interessenten werden vom hauseigenen Marketingteam mit klugem Internetmarketing gewonnen und in Echtzeit der Anfrage dem jeweiligen Franchisenehmer zur Bearbeitung übermittelt. Genauso kostenlos, wie alle Tools zum Erfolg. Monatliche Lizenzgebühren gibt es bei TTPCG ® nicht.

Erfolg durch die Einmaligkeit auch für Kunden

Franchisenehmer und somit Nutzer der Marke TTPCG ® profitieren auch von der weltweit einmaligen Aufstellung dieser aussergewöhnlichen Premium Partnervermittlung. Tim Taylors Partner Computer Group ist eine bisher unvergleichbare Erfolgsstory. Gegründet im Jahr 1981 ist die Partnervermittlung derzeit in 23 Ländern aktiv. Die Unternehmen des Tim Taylor Konzerns gehören weltweit zu den grössten und erfolgreichsten Unternehmen. Nutzer der TTPCG ® erleben eine einmalige Art der Partnervermittlung zu günstigen Preisen. Dazu bekommen neue Kunden wertvolle Reisegutscheine geschenkt, um mit dem neuen Partner an der Seite eine Auszeit vom Alltag nehmen zu können.

TTPCG ® weltweit einmalig

Weltweit bietet keine andere Partnervermittlung einen Support Service für Kunden und Franchisenehmer an, der sich mit den Support Leistungen der Tim Taylor Group vergleichen lässt. Über Customer Center in den USA, Australien, Japan und Frankreich werden täglich Millionen Emails in wenigen Minuten beantwortet. Dieser Service erfolgt täglich 24 Stunden und an 7 Tagen der Woche. Das sind alles erprobte Bausteine eines Modulen Systems. Manager der Tim Taylor Partner Computer Group sind Visionäre und haben bereits im Jahr 1999 die Vorteile der klassischen Art der Partnervermittlung mit den Vorteilen, die uns das Internet bietet, verbunden. Zu diesem Zeitpunkt hat es noch keine Online Partnerbörsen gegeben. TTPCG ® sieht seine Spitzenstellung als Ausgangspunkt und nicht als Endpunkt. Das Tim Taylor Team setzt sich ehrgeizige Ziele, um die eigenen Erwartungen immer wieder zu übertreffen. Ein gut funktionierendes Produkt wird von der Tim Taylor Group und seinen Tochtergesellschaften durch Innovationen und schrittweise Weiterentwicklung in oft unerwarteter Weise immer weiter verbessert. Der Global Player wurde mit dem Grundsatz gegründet, dass Arbeit eine Herausforderung sein soll, die Spass macht. Die Konzernleitung ist davon überzeugt, dass die richtige Unternehmenskultur die beste Basis für innovative und kreative Ideen ist.

Suchen Sie eine berufliche Herausforderung?

Für Anwärter an einer TTPCG-Franchisepartnerschaft gilt: Das TTPCG ® Franchisesystem – Ihre Erfolgschance. Sie sind ein Mensch mit guter Allgemeinbildung, mit einer grossen Leidenschaft für Menschen und ebenso viel geschäftlichem Ehrgeiz? Sie haben gute Internet Kenntnisse? Dann nutzen Sie jetzt die Chance, die Erfolgsgeschichte von Tim Taylor zu Ihrer eigenen zu machen. Ob als Franchisepartner in der Position Center Manager oder Singleberater. Sie profitieren von der Sicherheit unseres weltweit bewährten Franchise-Geschäftsmodells, von unserer zukunftsweisenden Systemplattform – und von Umsatzchancen ohne Grenzen. Starten Sie mit TTPCG ® durch, informieren Sie sich über unsere besondere Art der Modulen Partnervermittlung und die umfangreichen Vorteile unseres Franchisesystem. Mehr erfahren Sie auf unserer Webseite https://www.partner-computer-group.com/franchise/mobile/

Sie haben einen Pressebericht des Autors Jeff Smith care of PARTNER COMPUTER MARKETING LIMITED 69 GREAT HAMPTON STREET, B18 6E BIRMINGHAM gelesen. Vielen Dank dafür!

Unternehmen der Tim Taylor Group sorgen mit einer weltweit einmaligen Methode für das Partnerglück von Millionen Menschen. Wir wachsen kontinuierlich und suchen Verstärkung im Team. Fragen Sie uns. Es kann Ihr Traumjob werden.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
Pressebüro der Tim Taylor Group
John Miller
Madison Avenue 244
10016-2817 New York City
+ 1 213 943 3194
pressoffice@ttpcg.us
http://www.ttpcg.us

Gibt es eine mathematische Formel für Partnerglück?

Gibt es eine mathematische Formel für Partnerglück?
Dr. Beverly Shoemaker (46) arbeitet im TTPCG-Team für das Partnerglück

Mal kurz verliebt sein, kann fast jeder. Die anfängliche Schwärmerei ist ziemlich leicht. Jedoch verfliegt diese anfängliche Schwärmerei genau so schnell, wie sie kam. Eine dauerhafte Beziehung, trotz Gewöhnung im Alltag, genervt sein und Gewichtszunahme, nicht nur zu führen, sondern auch zu geniessen, das erfordert viel mehr. Längst hat es sich erwiesen, dass ein liebevoller Umgang in der Partnerschaft nicht nur dazu beiträgt, dass wir gesund bleiben, sondern auch Krankheiten verhindern hilft und sogar die Prognose von Krebspatienten günstig beeinflussen kann.

Die glückliche Partnerschaft wichtig für die Gesundheit

Wer sich mit seinem Partner oder seiner Partnerin nicht optimal versteht, wer streitet, an Trennung denkt, eine neue Beziehung startet oder sich Fragen wie „Warum habe ich nicht mehr Sex?“, hat den wirklich passenden Lebenspartner bzw. die wirklich passende Lebenspartnerin noch nicht gefunden. Fakt ist aber auch, Streit in einer Beziehung verursacht Stress, bei Stress steigt der Cortisolspiegel und wenn das zu einem chronischen Zustand wird, erhöht das die Entzündungsneigung im Körper und schädigt damit eine ganze Reihe von Organen.

Gibt es die Formel fürs Glücklichsein?

Die Frage für viele Menschen, die alleine sind und sich sehnlichst eine harmonische Partnerschaft wünschen, lautet, wie und wo finde ich mein erträumtes Partnerglück. Auch wenn wenige darüber reden: Übers Internet finden viele Singles ihren Partner fürs Leben. Das kann kein Heiratsinstitut, keine regionale Partnervermittlung und auch keine Blinddate oder Speeddate Agentur. Allerdings hat die Partnersuche, verbunden mit der Auswahl des passenden Lebenspartners übers Internet, auch Nachteile. Dr. Beverly Shoemaker (46) arbeitet als Psychologin und Mathematikerin bei der US-amerikanischen Tim Taylor Group, die mit zahlreichen zum Konzern gehörenden Unternehmen und mit im US- Lanham Act registrierten Marken in vielen Ländern Nutzern ihre Dienste zum Zweck der Partnersuche anbieten.

Und so lautet die TTPCG ® Formel fürs Partnerglück

Tim Taylor Teammitglied Dr. Beverly Shoemaker (46) arbeitet im Bereich Forschung und der Weiterentwicklung neuer Features und mathematischer Parameter. Die Tim Taylor Partner Computer Group darf sich mit Recht als Erfinder der wissenschaftlich- mathematischen Partnervermittlung sehen und darstellen. Nach der Unternehmensgründung im Jahr 1981 führte die aussergewöhnliche Partnervermittlung im Jahr 1982 eine wissenschaftliche Methode in der Welt der Partnervermittlungen ein. In den darauffolgenden Jahren wurde diese Methode immer mehr vom Publikum angenommen und von den Medien löblich erwähnt. Im Gespräch mit der Journalistin Marcia Facundo kam Dr. Shoemaker ins Schwärmen, als sie auf die Formel der TTPCG ® zum Partnerglück zu sprechen kam. Vorweg sei erwähnt, dass Millionen Menschen rund um den Globus oftmals lange ersehntes Partnerglück schnell ganz bewusst erleben konnten mit Hilfe der Menschen, die als Angestellte oder Franchisenehmer hinter den Unternehmen der Tim Taylor Group in zahlreichen Ländern stehen.

TTPCG ® verbindet Vorteile aller existenten Möglichkeiten

Die mathematischen Formeln zur eigentlichen Matching Methode der TTPCG ® ist natürlich streng geheim und gesichert. Datensicherheit und Schutz des Unternehmens haben oberste Priorität. Das Tim Taylor Team überprüft seine Praktiken zur Erhebung, Speicherung und Verarbeitung, einschliesslich der physischen Sicherheitsmassnahmen, zum Schutz vor unbefugtem Zugriff auf die Systeme der Tim Taylor Partner Computer Group. Das Team beschränkt den Zugriff auf personenbezogene Daten auf Mitarbeiter und Auftragnehmer der Taylor Group, die die Daten zwingend kennen müssen, um diese Daten für die weltweit einmalige Partnervermittlung zu verarbeiten, und die strengen Vertraulichkeitsverpflichtungen unterworfen sind und disziplinarischen Massnahmen unterzogen oder gekündigt werden können, falls sie diese Verpflichtungen nicht einhalten werden. Zu der in dieser Art weltweit einmaligen Matching Methode können TTPCG ® Mitglieder zusätzliche Module buchen, wie eine Bildervorabauswahl. Jedoch die hauptsächlichen Features, um sein Partnerglück zu finden, so Dr. Shoemaker, erhält jedes Tim Taylor Mitglied. Diese wären: Vorteile des Internets, wo viele zur Auswahl stehende Singles auf Partnersuche unterwegs sind, Auswahl durch das Matching System, welches Vorlieben, sexuelle Prioritäten, Hobbys und Freizeitverhalten mit der Einführung des von Dr. Beverly Shoemaker mitentwickelten Laurence update seit November 2016 noch stärker mit einbinden. Ein einmaliges TTPCG ® Tool vermeidet die Nachteile, die Internetplattformen dem Mitglied bringen können. Nämlich die Anonymität oftmals vieler Fakeprofile. Diese Nachteile sind für TTPCG ® Mitglieder völlig ausgeschlossen, da jedes Mitglied, bedingt durch die Beratung eines Tim Taylor Singleberaters, uns persönlich bekannt ist. Weitere weltweit einmalige Teile der Formel zum Partnerglück wären die 24-7 Unterstützung in der jeweiligen Landessprache durch hauseigene TTPCG ® Customer Center jeden Mitglieds, motivierte TTPCG ® Franchisenehmer, Gebühren für die Nutzung der Dienste, die jeder Single auch bezahlen kann und dazu noch Reisegutscheine. Sie können TTPCG ® nun gratis testen.

Sie haben einen Pressebericht der Journalistin Marcia Facundo gelesen. Der Bericht ist entstanden im Auftrag des press office der Tim Taylor Group, 244 Madison Avenue, 10016-2817, New York City, USA. Vielen Dank dafür! Der Bericht erschien zuerst englisch im US-Magazin Couple in everyday life. Wenn Sie mehr über die Marke TTPCG ® wissen möchten, schreiben Sie uns: pressoffice@ttpcg.us

Unternehmen der Tim Taylor Group sorgen mit einer weltweit einmaligen Methode für das Partnerglück von Millionen Menschen. Wir wachsen kontinuierlich und suchen Verstärkung im Team. Fragen Sie uns. Es kann Ihr Traumjob werden.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
Pressebüro der Tim Taylor Group
John Miller
Madison Avenue 244
10016-2817 New York City
+ 1 213 943 3194
pressoffice@ttpcg.us
http://www.ttpcg.us

Aussergewöhnlicher Motivationsgeber ist die Tim Taylor Group

Aussergewöhnlicher Motivationsgeber ist die Tim Taylor Group
Das Ehepaar Lüdicke in Rom

Donnybrook, Dublin, 15.06.2018 – Was braucht ein Unternehmen, um dauerhaft über Jahrzehnte erfolgreich zu sein? Eine gute Geschäftsidee, kompetente Führungskräfte und leistungsstarke Mitarbeiter. Bei einem Franchise Unternehmen gehören leistungsstarke Franchisenehmer natürlich auch noch dazu. Leistungsstärke allein reicht jedoch bei weitem nicht aus, um die Produktivität in einem Unternehmen zu steigern. Das klappt nur mit ausreichender Mitarbeitermotivation und Motivation der Franchisenehmer. Motivation ist ein aktiver, langfristiger Prozess und sollte eine Daueraufgabe in der Führungs- und Unternehmenskultur sein.

TTPCG ® ist weltweit ein einmaliges Unternehmen

Tim Taylor Partner Computer Group ® wurde 1981 gegründet und war damals schon eine einmalige Partnervermittlung, welche Menschen mittels eines wissenschaftlichen Computer Systems zusammenführte. Als der Europa Vertrieb noch in den Händen eines britischen Franchisenehmers lag, der aus einer alten Villa in der Henry Street im irischen Limerick City die Geschicke der US Partnervermittlung in Europa lenkte, wurden die in den USA zuvor von Tim Taylor eingeführten Bonusaktionen nun auch in Europa eingeführt. TTPCG ® Mitglieder, welche die kleine Gebühr für die Nutzung der Dienste von TTPCG ® schnell bezahlen, werden dafür mit wertvollen Bonusprämien belohnt. Mitarbeiter der vielleicht aussergewöhnlichsten Partnervermittlung der Welt werden seit der Unternehmensgründung mit besonderen Features motiviert. Dies sichert Erfolge und ist in Japan zum Beispiel noch wesentlich wichtiger als in den anderen Ländern, in denen die Dienste Tim Taylor Group ® genutzt werden können. Motivierte Mitarbeiter und Franchisenehmer bringen sich ein, schöpfen ihr Potenzial voll aus, nehmen Herausforderungen an und brennen für ihre Aufgabe, aber vor allen Dingen denken sie mit.

Seinen Franchisenehmern schenkt die Tim Taylor Group Reisen

Die Franchisegebühren sind für alle vom Tim Taylor Konzern gebotenen Leistungen sehr klein, weil der Sprung in die Selbstständigkeit jedem motivierten Menschen möglich sein soll. Die Leistungen für Franchisenehmer hinter den Marken der Tim Taylor Group sind so vielfältig, dass notorische Zweifler dies nicht glauben wollen. Schon beim ersten erfolgreich beratenen Mitglied gibt es eine Auswahl attraktiver Reisen. Wer daran zweifelt, kann sich von Tim Taylors Partner Computer Marketing Team gerne TTPCG ® Franchisenehmer nennen lassen und diese kontakten.

Lebenspendende Sonne, du kannst wohl nichts Grösseres erblicken als die Stadt Rom

Dies dachte sich auch der TTPCG ® Franchisenehmer Rolf Lüdicke und seine Frau Sabine aus Hockenheim in Deutschland. Rom, die Hauptstadt Italiens, ist eine kosmopolitische Grossstadt, die fast 3.000 Jahre Kunstgeschichte, Architektur und Kultur von Weltrang vorweisen kann. Antike Ruinen wie das Forum und das Kolosseum zeugen von der einstigen Macht des Römischen Reiches. Die Vatikanstadt, Sitz der römisch-katholischen Kirche, ist Standort des Petersdoms und der Vatikanischen Museen, in denen Meisterwerke wie die Fresken Michelangelos in der Sixtinischen Kapelle beheimatet sind. Für die angenehme Zusammenarbeit mit TTPCG ® ihres Mannes wünschte sich die Ehefrau von Rolf eine Flugreise nach Rom.

Aber lassen wir das Ehepaar Lüdicke selbst berichten

Nach einem kurzen Flug von Frankfurt aus landeten wir am Montagmorgen auf dem Rom Ciampino Airport. Kurze Zeit später checkten wir im zentralen und ruhig gelegenen Hotel Villa Gloria in Rom ein. Hübsche, klimatisierte, renovierte Altbauzimmer in einer römischen Villa mit Charme, dazu nur wenige Gehminuten von der Strassenbahn entfernt. Mit nur wenigen Stationen am Piazza de Popolo von dem aus sowohl zu Fuss, wie auch mit der Metro ins Zentrum gefahren werden kann. Am Ankunftstag besuchten wir die Engelsburg. Einst als Mausoleum für den Kaiser Hadrian gedacht und später zur Burg umgebaut. Von dort sind wir über eine der zahlreichen alten schön verzierten Brücken über den Tiber gelangt. Man gelangt durch ein Gewirr von kleinen Gassen und pompösen Piazza zu vielen weiteren Sehenswürdigkeiten, wie den Tivoli Brunnen und die Spanische Treppe. In einer wirklich kleinen Seitengasse wurden wir angelockt vom Duft der aufgehängten Schinken, dort in der einheimischen kleinen Bar fanden wir unser kulinarisches Highlight für diesen Tag. Auf einem originellen Holzbrett angerichtet, lagen saftiger gekochter Schinken, original ein sehr toller Parmaschinken, original italienische Salami, toller Mozzarella und italienischer Schnittkäse, mit einem leckeren marinierten Roastbeef, garniert mit frischen Oliven, Melone und Trauben. Dazu servierte man uns ein lauwarmes italienisches Brot mit einem sagenhaften Pinot Grigio. Dieser war sehr erfrischend, da es in Rom an diesem Tag sehr warm war. Das Ziel am nächsten Tag war der Vatikan, Dank des dazu gebuchten Roma Passes hatten wir keine Wartezeit und konnten direkt mit dem Besuch beginnen. In den zahlreichen verschiedenen Museen konnten wir kostbare Statuen, viele schöne Wandteppiche und Bilder bestaunen. Die gesamte Räume, Hallen und Decken waren grandios und sehr beeindruckend, wenn man überlegt, welche technische Mittel diese Menschen vor 2000 Jahren zur Verfügung hatten. Kein Vergleich mit einem heutigen High Tech Unternehmen wie die Tim Taylor Partner Computer Group.

Am Ende der Vatikanbesichtigung stand der Besuch der Sixtinischen Kapelle an, die uns sehr überwältigte. Malereien von Michelangelo sind einfach unbeschreiblich! Man muss sie einfach mal gesehen haben. Eine kurze Wegstrecke entfernt lag der Petersdom, der natürlich auch besichtigt werden musste. Da war unser Eindruck genauso überwältigend, von der Grösse und Prunk der damaligen Zeit. Am Abend durfte natürlich die Kostprobe einer originalen Pizza nicht fehlen.

Am nächsten Tag die nächste grosse Sehenswürdigkeit

Das Kolosseum, bis heute ein architektonisches Meisterwerk. Man kann sich auch noch nach so langer Zeit die Menschen, Gladiatoren und die wilden Tiere noch recht gut vorstellen. Man braucht dazu nur ein klein wenig Phantasie. Direkt daneben befindet sich die Ausgrabungsstätte Forum Romanum und die Palatin Gärten. Der original Strassenbelag mit römischen Pflaster fordert seinen Tribut und wir mussten eine kleine Pause einlegen. Erst am Abend lockte es uns aus unserem klimatisierten Zimmer wieder nach draussen, die Temperatur war inzwischen gefallen und sehr angenehm für einen abendlichen Bummel. Viele kleine Geschäfte, Gelaterias und Restaurants laden ein. Endlich kamen wir in den Genuss, hausgemachte Pasta und einen leckeren Chianti zu probieren. Den Abschluss der Reise am letzten Tag bildete eine Stadtrundfahrt. Am Abend brachte uns die Airline Crew wieder sicher nach Frankfurt zurück.

Das Fazit von Sabine und Rolf lautet: Rom ist unbedingt eine Reise wert.

Schon die Buchung ihrer Romreise war für das Ehepaar Lüdicke spannend zu verfolgen. Wie ein Schweizer Uhrwerk liefen die Planung und die Buchung über ein Büro der Tim Taylor Group in New-York und von den USA aus über Irland ab. Das Ehepaar Lüdicke bedankt sich besonders bei Eric Anderson und Roy McGinley, in deren Hände die Planung der Reise gemeinsam mit einem Reiseveranstalter lag. So schrieb Herr Lüdicke wörtlich:

„Sehr geehrter Herr Eric Anderson, meine Frau und ich möchten uns noch einmal recht herzlich bei Ihnen (Auswahl des Hotels) und der TTPCG ® für den tollen Gutschein nach Rom bedanken. Das Hotel war sehr gut ausgesucht, sehr ruhig, saubere Zimmer, wenige Gehminuten von der Strassenbahn, und das Frühstücksbüffet war auch sehr reichlich. Eine Städtetour ist niemals eine Erholungstour sondern Stress pur, aber wir wollten das so, wir haben sehr viel besichtigt. So macht es wirklich sehr viel Spass, ein Teil der Tim Taylor Group zu sein, einem Unternehmen, das wirklich einmalig in allen Leistungen ist.“

Sie können jederzeit den TTPCG-Center Manager Rolf Lüdicke persönlich kennenlernen. Gerne schwärmt er nicht nur von seiner Rom Reise, sondern ist von seinem Franchisegeber begeistert.
Vielleicht wird dies zu Ihrer Chance, Franchisenehmer der Erfolgsmarke TTPCG ® zu werden.

Sie haben einen Pressebericht des Autors Cathal O’Reilly care of PARTNER COMPUTER MARKETING LIMITED Donnybrook Dublin Ireland gelesen. Vielen Dank dafür!

TTPCM Ltd. mit Hauptsitz in Irland macht PR mit Blitz und Donner für die Taylor Group ® USA.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
c/o TTPCM Germany
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
0152-05285447
karlheinzmoeller100@t-online.de
http://www.taylorgroup.ch

Blicke hinter die Kulissen der Taylor Group

Blicke hinter die Kulissen der Taylor Group
Taylor Group bietet Einblicke in die Kulissen der aussergewöhnlichen Welt der Marke TTPCG ®

Lakeland, 11.05.2018 – Millionen von Singles nutzen die Dienste des Singleservices von der Taylor Group, doch was sich hinter den Kulissen des Global Players alles abspielt, das wissen wenige. Mittels einer Reihe von Presseberichten und Fotoausstellung soll interessierten Menschen Einblick geboten werden, wie eine Partnervermittlung heute funktioniert. Normalerweise gibt man sich bei Taylor Group zu Details der Server-Infrastruktur eher bedeckt. Im Rahmen einer Marketing Kampagne gewährt Taylor Group nun detaillierte Einblicke in seine Rechenzentren und erklärt die Funktionsweise der Komponenten.

Millionen Emails, Anfragen und Partnervorschläge an jedem Tag

Um die Flut von Anfragen rund um die Uhren verschiedener Zeitzonen zu bewältigen, betreibt das Unternehmen aus den USA ein über die gesamte Welt verteiltes Netz an Rechnern. Milliarden erfasste Daten der Mitglieder auf Partnersuche müssen für jeden Partnervorschlag schnell bearbeitet und ausgegeben werden. In Spitzenzeiten werden innerhalb von 24 Stunden Millionen von Partnervorschlägen nach einer Matching Methode und Gesichtserkennung automatisiert erarbeitet und an Mitglieder der Taylor Group online versendet. Einblicke in diese Infrastruktur bekommen üblicherweise nur Mitarbeiter der vielleicht aussergewöhnlichsten Partnervermittlung der Welt. Künftig soll jeder Interessierte einen Eindruck über die technischen Features hinter der Marke TTPCG Dating Services ® gewinnen. Die hauseigene Marketing Division setzt technische Features gemeinsam mit internationalen Fotografen aus den USA und aus Japan in Szene, die neben der technischen Dokumentation auch Technik zu einer künstlerischen Darstellung machen. Lange Korridore voller Server-Racks, dazu schlängeln sich bunte Rohre quer durch die Gebäude und versorgen so die Systeme mit Wasser, das zur Kühlung dient. Jedes Netzwerkkabel ist speziell farblich markiert, um es so seinem Einsatzgebiet zuordnen zu können.

Für die Taylor Group war Umweltschutz schon immer sehr wichtig

Die Planung weiterer Meilensteine in der Tim Taylor Unternehmensgeschichte bezieht auch den Umweltschutz immer mehr mit ein. 1995 beginnt die Taylor Group mit seinen Tochtergesellschaften und Franchisepartnern, aktiv am Umweltschutz zu arbeiten. In den Folgejahren wurde die fortschrittliche Partnervermittlung mit vielen Auszeichnungen dafür belohnt. Heute arbeiten Taylor Group Server mit Strom, welcher nicht aus fossilen Stoffen gewonnen wird, sondern aus Wasserkraft, Windkraft und der Kraft der Sonneneinstrahlung und des Lichts. Das Office ohne Papier ist in den Customer Center der Taylor Group in Nevada, Kalifornien, Wisconsin, Texas oder in Pennsylvania schon lange Realität genau wie in den Customer Center Australien oder Neuseeland. Die Taylor Group kauft umweltfreundliche Energie über Stromlieferabkommen (Power Purchase Agreements). Dadurch fördert Taylor Group nicht nur bereits jetzt die Erzeugung von Ökostrom, sondern unterstützt das Wachstum von Anbietern umweltfreundlicher Energien auch langfristig. Auch wesentliche Dinge des Umweltschutzes im Unternehmensverbund werden künstlerisch in Szene gesetzt, um Einblicke zu gewähren.

Der Schutz sämtlicher Daten

Die Taylor Group setzt selbstentwickelte Sicherheits-Chips ein, die in Servern und Peripheriegeräten zum Einsatz kommen. So kann das Unternehmen auf Hardware Ebene legitime Geräte der Taylor Group erkennen. Diese Chips arbeiten mit kryptografischen Signaturen zusammen, die auf Komponenten wie BIOS, Bootloader, Kernel und Betriebssystem-Image angewendet werden. Diese Signaturen können bei jedem Start oder nach jedem Update überprüft werden und sollen idealerweise jede ungewollte Manipulation aufdecken. Die Dienstleistungen der Taylor Group sind teilweise auf mehrere hundert Maschinen verteilt. Auch hier geht die Unternehmensleitung nicht davon aus, dass die verschiedenen Server sich gegenseitig vertrauen. Stattdessen bekommt jede Instanz eine eigene kryptografische Signatur, mit der sie sich authentifizieren kann. So soll auch sichergestellt werden, dass jeweils nur Zugriff auf die Daten besteht, die in dem jeweiligen Anwendungsfall benötigt werden. Die Daten sämtlicher Mitglieder der Taylor Group werden von Singleberatern der einmaligen Partnervermittlung online mittels controlled automatic safe data transmission mit einem streng geheimen Verschlüsselungscode sicher übertragen. Quellcode-Versionen controlled automatic safe data transmission liegen auf einem zentralen Repository. Zumindest in speziellen Fällen kann nur dann eine Binärdatei daraus generiert werden, wenn der Quellcode vorher ein spezifisches Testverfahren durchlaufen hat. Dabei muss mindestens ein Entwickler den Code absegnen, der nicht der ursprüngliche Ersteller dieses Codes ist. Taylor Group setzt auf Kontrollgruppen, die jede Änderungen überprüfen und absegnen müssen. Auch hierzu werden Teilbereiche fotografisch künstlerisch dargestellt. Eine eigene Webseite wird derzeit vorbereitet. Freuen Sie sich auf Einblicke in die technische Welt der vielleicht aussergewöhnlichsten Premium Partnervermittlung der Welt.

Sie haben eine Pressemeldung der Journalistin Scarlett Woodward, Lakeland, FL 33803 gelesen. Vielen Dank dafür! © 2018. Der Bericht erschien zuerst englisch in den Magazinen „Life and Love“ und „IT AND THE FUTURE“.

TTPCM Ltd. mit Hauptsitz in Irland macht PR mit Blitz und Donner für die Taylor Group ® USA.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
c/o TTPCM Germany
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
0152-05285447
karlheinzmoeller100@t-online.de
http://www.taylorgroup.ch

25 Jahre Glück dokumentieren die Dimension des TTPCG Matching

25 Jahre Glück dokumentieren die Dimension des TTPCG Matching
Das erste gemeinsame Foto

Donnybrook, Dublin, 18.04.2018 – Ramona und Alois ein glückliches Ehepaar seit 1992. Eines von Millionen glücklichen Paaren, das sein Glück in der Partnerschaft der Tim Taylor Partner Computer Group zu verdanken hat. Wie gut die Matching Methode der TTPCG funktioniert, spiegelt sich im Ehepaar Ramona und Alois Huber, das im schönen Alpenvorland in Deutschland lebt, wider. Das erste Foto von den beiden gemeinsam wurde in der Heimat von Alois mittels Selbstauslöser im Jahr 1991 aufgenommen. Ramona ist ein echtes Nordlicht. Sie lebte 1991 in Itzehoe – Deutschland, einer Mittelstadt im Südwesten Schleswig-Holsteins beiderseits der Stör.

Das Bild eines Mannes in einer Illustrierten faszinierte Ramona

Ramona arbeitet als Friseurin. Es war ein regnerischer norddeutscher Freitag im April 1991, an dem wenige Kundinnen in den Salon kamen. Ramona wartete auf Kundschaft und blätterte in einer der ausliegenden Illustrierten. Dort fiel ihr Blick, eher zufällig, auf einen Partnertest mit kleinen Bildern von Damen und Herren. Ein Gesicht in der Werbung der Tim Taylor Partner Computer Group ging der damals 27-jährigen Ramona über das ganze Wochenende nicht mehr aus dem Kopf. Am Sonntag besorgte sich Ramona am Kiosk diese Illustrierte und füllte den Partnertest aus und warf den Umschlag in den Briefkasten. Schon in der Folgewoche klingelte nach Feierabend Ramonas Telefon. Singleberater Gerrik war am Telefon. Ramona kann sich noch heute gut an den Namen Gerrik erinnern, weil er sie an ihre Lieblingsserie mit Oberinspektors Stephan Derrick und der Musik von Frank Duval erinnerte. Man verabredete sich an Ramonas freiem Montag. Herr Gerrik wertete den Partnertest von Ramona aus und sie war erstaunt, wie der Test ihre Persönlichkeit spiegelte.

Was war denn mit dem Gesicht des Mannes in der Illustrierten

Ramona wollte wissen, ob das Bild von einem Mann ist, den sie kennenlernen kann. Da hatte Ramona Herrn Gerrik eiskalt erwischt. Er konnte es ihr nicht sagen, versprach ihr aber nachzufragen und ihr Bescheid zu geben. So kam es dann auch. Das Gesicht, welches Ramona so sehr beschäftigte, gehörte zu Alois, einem 30-jährigen Mitglied auf Partnersuche, der allerdings in Schechen – Deutschland, einer Gemeinde im oberbayerischen Landkreis Rosenheim wohnte. Dies störte Ramona nicht, denn sie hatte sich in dieses Foto verliebt. Ramona wurde TTPCG Mitglied und ihrem Wunsch folgend, war Alois der erste Partnervorschlag. Dass es auch ihr letzter Partnervorschlag sein sollte, hoffte sie zwar, aber glaubte nicht daran. Schliesslich ist die Stör ein im Unterlauf durch Gezeiten beeinflusster rechter Nebenfluss der Elbe in Schleswig-Holstein und Alois lebte am Inn im Bayernland.

An einem Mai Wochenende im Jahr 1991 sass Ramona im Zug nach Bayern

Zuerst schrieb Ramona dem Alois einen langen Brief und legte aktuelle Fotos von sich bei. 1991 lebten wir schliesslich noch nicht im Zeitalter von Email und WhatsApp. Dann folgten Telefonate, welche die Telefonrechnungen von Ramona und Alois Mutter, bei der er damals noch wohnte, in schwindelerregende Höhen trieben. Im Mai war es dann endlich so weit, das erste Treffen an einem Wochenende im Mai. Alois holte Ramona am Bahnhof ab und brachte sie in einem Gasthof unter. Die Mama sollte noch nichts davon erfahren. Abends beim Tanzen kamen sich die Zwei näher. Alois zeigte Ramona die schöne Gegend seiner Heimat. Dabei entstand mittels Selbstauslöser das erste gemeinsame Foto. Es kam, wie es kommen musste. Ramona suchte sich eine Arbeit in der Nähe von Alois und zog zu ihm in das Haus seiner Mutter, die Ramona „trotz ihrer komischen Sprache“ in ihr Herz geschlossen hat. Aber das mit dem komischen Dialekt beruhte auf Gegenseitigkeit.

Hochzeit war im März 1993

Im März 1993 heirateten die Zwei in Bayern auf dem Chiemsee und feierten auf Teneriffa im März 2018 ihre silberne Hochzeit. Das Ehepaar hat heute eine 23-jährige Tochter und einen 20-jährigen Sohn. Alois machte sich als Handwerker selbstständig. Ramona hat ihren Beruf an den Nagel gehängt und schmeisst ihrem Mann heute das Büro. An diesem Ehepaar, wie an Millionen weiterer Paare, zeigt sich, wie Tim Taylor Partner Computer Group die Welt jeden Tag ein kleines Stückchen besser macht. Auch dieses Paar verdankt TTPCG das Liebesglück und zwei Menschen wären ohne die Vermittlung von TTPCG nicht geboren worden. Natürlich vermittelt das Tim Taylor Team so nahe wie nur möglich zum Wohnort eines jeden Mitglieds, aber manchmal kann der Traumpartner eben mal nicht um die nächste Ecke wohnen. Sie können TTPCG hier gratis testen.

Sie haben einen Pressebericht des Autors Cathal O’Reilly care of PARTNER COMPUTER MARKETING LIMITED Donnybrook Dublin Ireland gelesen. Vielen Dank dafür!

TTPCM Ltd. mit Hauptsitz in Irland macht PR mit Blitz und Donner für die Taylor Group ® USA.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
c/o TTPCM Germany
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
0152-05285447
karlheinzmoeller100@t-online.de
http://www.taylorgroup.ch

Ihre aussergewöhnliche Karrierechance bei Tim Taylor Partner Computer Group ®

Ihre aussergewöhnliche Karrierechance bei Tim Taylor Partner Computer Group ®

Birmingham West Midlands, 06.04.2018 – Menschen, die in eine neue berufliche Dimension starten wollen, sollten diese Pressemeldung aufmerksam lesen. Future for today – im Tim Taylor Team erleben Sie berufliche Sicherheit in einem der besten Zukunftsmärkte. Denn jeder Single träumt von Partner- und Familienglück. Diesen Traum erfüllt das Tim Taylor Team – künftig gemeinsam mit Ihnen?

Die Marke TTPCG ® ist eine bisher unvergleichbare Erfolgsstory

Gegründet 1981 ist TTPCG ® derzeit in 23 Ländern aktiv. Dies reflektiert allerdings nur eine Momentaufnahme, da die aussergewöhnlichste Partnervermittlung stetig wächst und die internationale Präsenz weiter ausbaut. TTPCG ® gehört weltweit zu den grössten und erfolgreichsten Partnervermittlungen und ist eine der stärksten und anerkanntesten Marken im internationalen Markt. TTPCG ® ist eine moderne Marke, die junge Singles anspricht. Drei Mal in Folge wurden die Taylor Group Franchise „Company of the Year“. Dieses ist nur eine Auszeichnung neben vielen weiteren, u.a. der mehrmaligen Nominierung zum „founder of a new business in gold“. Das Stammhaus der Tim Taylor Partner Computer Group Inc., dessen Hauptverwaltungen in Los Angeles und Las Vegas ansässig sind, handelt in der Rechtsform einer Aktiengesellschaft.

Sie mögen Menschen und könnten sich eine berufliche Tätigkeit als Berater vorstellen?

Dann sind Sie bei Tim Taylor Partner Computer Group ® richtig. Dienstleister freuen sich seit Jahren über stetig steigende Umsatzzahlen. Die Branche Singlebörse/Partnervermittlung hat innerhalb der vergangenen 12 Jahre den Umsatz verzehnfacht. TTPCG ® spielt seine Stärke durch ein einmaliges Vermittlungssystem voll aus. Ein Preislevel, welches für jeden Single individuelle Möglichkeiten bietet, fördert das permanente Wachstum im Weltmarkt. Sie suchen nach einer neuen beruflichen Herausforderung? Dann bietet Tim Taylor Ihnen eine Partnerschaft an, von der beide Seiten profitieren. Als TTPCG ® Franchisepartner können Sie sich mit einem erfolgreichen und ausgereiften Geschäftskonzept eine selbständige und vielversprechende Existenz mit aussergewöhnlichen Wachstumsraten aufbauen. Die Franchisepartner können von jedem PC und mobilen Endgerät auf das Tim Taylor Online-Kompetenzzentrum und den weltweit einmaligen 24-7 Online Support zugreifen. Diese einmaligen Tools garantieren den Erfolg sämtlicher Tim Taylor Franchisepartner. Was Sie brauchen, ist die Passion und das Durchhaltevermögen für Ihre Tätigkeit als Center Manager oder Singleberater. Sie sollten auf ehrlicher Ebene kommunizieren können und über eine gute Allgemeinbildung verfügen. Gute Internetkenntnisse sind die Voraussetzung zu einer erfolgreichen Kooperation mit der vielleicht besten Partnerbörse der Welt. Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen, dann steht Ihrem Tim Taylor Erfolg nichts mehr im Wege. Hier können Sie sich bei Tim Taylor online bewerben.

Sie haben einen Pressebericht des Journalisten Elbridge Gerry, Augusta, Kennebec County care of PARTNER COMPUTER MARKETING LIMITED gelesen. Vielen Dank dafür!

TTPCM Ltd. mit Hauptsitz in Irland macht PR mit Blitz und Donner für die Taylor Group ® USA.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
c/o TTPCM Germany
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
0152-05285447
karlheinzmoeller100@t-online.de
http://www.taylorgroup.ch

TTPCG ® Erfolge Dank einer passenden Unternehmenskultur

TTPCG ® Erfolge Dank einer passenden Unternehmenskultur
„Ask-me-anything“ TTPCG ® USA

Los Angeles, 28.03.2018 – Unternehmenskultur ist nicht nur eine Worthülse. Unternehmenskultur ist viel mehr. Denn vom menschlichen Umgang in einer Firma hängt oft auch der geschäftliche Erfolg ab. Unternehmenskultur scheint wie eine magische Box in der Organisationsentwicklung. Sie scheint für alles verantwortlich, was nicht lösbar ist. Exemplarisch seien Mitarbeiter genannt, die sich nicht an Richtlinien und Prozesse halten oder keine Verantwortung übernehmen wollen, dann ist das gerne ein kulturelles Problem. Oft hört man dabei „das kann man nicht ändern“. Klügere Mitarbeiter sagen immerhin „das kann man nur langfristig ändern“.

Gibt es überhaupt eine Unternehmenskultur

Es gibt keine „gute“ Unternehmenskultur! Höchstens eine „passende“ Unternehmenskultur. Dazu gehört es auch in der Taylor Group Unternehmenskultur, Mitarbeiter und Franchisenehmer wachsen zu lassen. Bei Tim Taylor Partner Computer Group gibt es seit Anbeginn eine passende Unternehmenskultur und heute ist die schöne neue Arbeitswelt zu besichtigen. Es gibt Wunschgehälter und sogar schlafen ist erlaubt. Das Customer Team ist an jedem Tag 24 Stunden für Kunden und für Franchisenehmer hochmotiviert präsent. Für den höchsten Manager des Tim Taylor Customer Teams, Mara Riley, ist es vor allem wichtig, dass ihre Teammitglieder aus über 40 Nationen ihre Arbeit selbst gestalten können, ob in einem der um die Welt verstreuten Customer Centern der US-amerikanischen Aktiengesellschaft Tim Taylor Partner Computer Group oder im Home Office. Die Mitarbeiter können selbst wählen, welche Ressourcen und Strukturen sie brauchen, um selbst motiviert und gut arbeiten zu können, das schätzt die junge Managerin an den aussergewöhnlichen Arbeitskonzepten besonders. Sie glaubt auch, dass sich zukünftig einiges bewegen wird in der globalen Arbeitswelt: „Mitarbeiter in naher Zukunft werden mehr und mehr Selbstbestimmung und Partizipation einfordern und ich hoffe, dass grosse Unternehmen ihre Strukturen dahingehend öffnen werden.“

TTPCG ® – aussergewöhnlich anders als andere

Die Tim Taylor Partner Computer Group hat Partnervermittlung von Anfang an anders gemacht, stellt TTPCG Projektleiterin Heather Connick klar. Heather Connick ist zuständig für die Begleitung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern und Team Gruppen. Sie kümmert sich intensiv darum, passende Wege und Lösungen für den Einzelnen und das Team zu suchen, weit losgelöst von starren Strukturen hin zum situativen und flexiblen Umgang mit Problemlösungswegen. Ein internes, von autonomen Computern gesteuertes Bewertungssystem zeigt auf, welche Mitarbeiter oder Franchisenehmer besonders motiviert die ihnen gestellten Herausforderungen annehmen. Dies gilt nicht nur für sämtliche Bereiche und Abteilungen der Tim Taylor Partner Computer Group, sondern auch für Tochtergesellschaften der weltweit führenden Partnervermittlung, welche die Realität perfekt mit der virtuellen Welt verbunden hat. Die Franchisenehmer der US-Marken Tim Taylor sind in dieses zukunftsweisende System eingebunden.

Ask-me-anything wichtig im Tim Taylor Team

Mitarbeiter aller Arbeitsgruppen, ob IT, Marketing, Leistungsabteilung, Customer Team oder Finanzen werden in viele Entscheidungen vernetzt mit eingebunden. So gibt es zum Beispiel Formate wie „Ask-me-anything“, in dem Mitarbeiter untereinander bei Meetings die wichtigsten Fragen nominieren, die dann von den jeweiligen Teamleitern beantwortet werden. Machen, worauf man Lust hat. Nach dem Sinn fragen. Prioritäten neu setzen und Bedürfnisse einfordern. Der Leitsatz „Future for today“ passt auf den Tim Taylor Konzern seit Anbeginn in jeder Hinsicht. Die Unternehmenskultur ist bei TTPCG ® keine Worthülse, sondern passend in das Unternehmensziel integriert.

© Matthew Armstrong 2018 – Sie haben einen Pressebericht des Journalisten Matthew Armstrong, Highland Ave, Los Angeles, CA 90028 gelesen. Vielen Dank dafür, dass Sie den Pressebericht gelesen haben!

TTPCM Ltd. mit Hauptsitz in Irland macht PR mit Blitz und Donner für die Taylor Group ® USA.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
c/o TTPCM Germany
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
0152-05285447
karlheinzmoeller100@t-online.de
http://www.taylorgroup.ch

Besser kann eine Partnervermittlung nicht funktionieren

Besser kann eine Partnervermittlung nicht funktionieren
Zwei verliebte Nordlichter

Maintal, 22.03.2018 – Der November ist in Deutschland ein meist trüber Monat, in dem viele Menschen zu Depressionen neigen. Dies trifft insbesondere auf einsame Menschen zu. Jedoch kann der November genau wie der Wonnemonat Mai oder jeder andere Monat der Startmonat in eine glückliche Zeit werden. Hier erzähle ich die Liebesgeschichte von Jonas, einem geschiedenen Ingenieur von 33 Jahren und der ledigen 27-jährigen Bankkauffrau Leonie.

Es begann mit dem Smartphone im November 2017

Seit der Scheidung fühlte Jonas sich mies und alleine. Klar, mal eine oberflächliche Beziehung von kurzer Dauer, das war es. Während eines Bauprojektes suchte Jonas mit seinem Smartphone eine technische Seite mit Tabellen. Zufällig sah er ein Werbebanner mit dem Gesicht einer Frau, die Jonas sofort gefallen hat. Jonas stand wie verwurzelt auf der Baustelle und sah sich das Gesicht dieser jungen Frau auf seinem Smartphone an. Jonas konnte gar nicht anders, er füllte ein Kontaktformular aus. Am Samstag, dem 4. November 2017 meldete sich Ellen telefonisch bei Jonas. Sie sei Singleberaterin bei Tim Taylor Partner Computer Group und sie kann zur Botin des Glücks für Jonas werden. So sagte sie es Jonas. Insgeheim fieberte Jonas ohnehin einem Anruf entgegen, seit er das Kontaktformular der TTPCG ® ausgefüllt hatte. Ihm ging das Gesicht der jungen Frau einfach nicht mehr aus seinem Kopf. Jonas wollte einfach nur wissen, ob er diese Frau kennenlernen kann. Er verabredete sich mit Singleberaterin Ellen gleich für den kommenden Sonntag.

Am 05.11.2017 sollte sich für Jonas sein Liebesleben verändern

Um 11 Uhr, Sonntagvormittag erschien Tim Taylor Singleberaterin Ellen pünktlich bei Jonas, der vor lauter Neugierde nervös war. Nach einem kurzen Smalltalk kam Ellen zur Sache. Auf ihrem Laptop zeigt Ellen dem Jonas ein grösseres Bild seiner Traumfrau. Er erfuhr von Ellen, dass seine Traumfrau Leonie heisst, Bankkauffrau ist, ledig und in Syke, einer Stadt im Landkreis Diepholz lebt. Ellen hatte auch den Matching Code von Leonie dabei. Als Ellen Jonas sagte, sie ermittelt nun seinen Matching Code und kann in wenigen Minuten sagen, ob Leonie auch von ihrem Wesen zu ihm passt, war Jonas hin und weg. Ellen staunte selbst, als sie feststellte, dass Leonie mit extrem hoher Übereinstimmung zum Wesen von Jonas passt. Alle Features, welche die Partnervermittlung Tim Taylor Partner Computer Group ihren Mitgliedern bietet, überzeugten Jonas. Er wurde Mitglied bei TTPCG ® und bezahlte die für die Dienstleistungen moderate Gebühr sofort mit seiner EC Karte. Denn als Schnellzahler bekam Jonas im Rahmen der Tim Taylor Aktion „joie pour toi“ einen Reisegutschein geschenkt.

Spannende Mails und knisternde Telefonate

Hamburg und Syke trennen über die A1 etwa 130 Kilometer. Ellen zeigte zwar auf ihrem Laptop, dass in der Wohnortnähe von Jonas auch viele andere weibliche TTPCG ® Mitglieder leben, aber Jonas wollte nur noch Leonie kennenlernen. Nach spannenden Mails und knisternden Telefonaten verabredeten sich Jonas und Leonie bei einem Italiener in Syke. Heute sagt Jonas, er hatte auf der Fahrt nach Syke feuchte Hände. Die Autobahn war ungewöhnlich leer und so war Jonas mit seinem neuen Mercedes GLA schnell in Syke. Leonie wartete schon vor dem Italiener, bei dem man sich verabredet hatte. Jonas wusste ja schon, wie Leonie aussieht und Jonas hatte Leonie natürlich ein Bild von sich gemailt.

Für Jonas war es der erste Partnervorschlag, für Leonie der zweite

Der Abend beim Italiener verging wie im Flug. Es war längst nach Mitternacht, als Jonas sich auf den Heimweg nach Hamburg machte. Er war sich sicher, sich in Leonie verliebt zu haben. Am nächsten Wochenende kam Leonie nach Hamburg. Jonas hatte Leonie versprochen, ihr die Speicherstadt zu zeigen. Es war eines der tollsten Wochenenden in ihrem Leben. Darin sind Leonie und Jonas sich einig.

Es funkte zwischen den beiden endgültig in Bad Hofgastein

Leonie und Jonas hatten von Tim Taylor je eine Gutscheinbox als Bonuspräsent erhalten. Anfang Dezember fuhren sie einige Tage in ein tolles Wellnesshotel im österreichischen Bad Hofgastein. Bad Hofgastein ist eine Marktgemeinde im Bezirk St. Johann im Pongau, im Land Salzburg in Österreich. Sie ist eine Kur-, Sommer- und Wintersportgemeinde. An diese tollen Tage denken Jonas und seine Leonie gerne zurück. Beide sind sich einig, dass sie sich hier total ineinander haltlos verliebten. Nun im März 2018 hat sich Leonie bei einer Sparkasse in Hamburg beworben, weil Leonie zu ihrem Jonas ziehen will. Anfang März 2018 machte das Liebespaar Leonie und Jonas einen Kurztrip nach Spanien. Dort machte Jonas seiner Leonie einen Heiratsantrag. Logisch, fragt man die Zwei nach dem Namen der weltbesten Partnervermittlung, sind sich die Verliebten einig: Tim Taylor Partner Computer Group.

Sie haben einen Pressebericht des Journalisten Elbridge Gerry, Augusta, Kennebec County care of PARTNER COMPUTER MARKETING LIMITED gelesen. Vielen Dank dafür!

TTPCM Ltd. mit Hauptsitz in Irland macht PR mit Blitz und Donner für die Taylor Group ® USA.

Firmenkontakt
c/o TTPCM Germany
Eric Anderson
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@ttpcg.us
http://www.partner-computer-group.com/franchise/

Pressekontakt
c/o TTPCM Germany
Karlheinz Möller
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
0152-05285447
karlheinzmoeller100@t-online.de
http://www.taylorgroup.ch