Samicap setzt auf Franchise

CEO Ozan Capan (rechts) mit Löwen-Legende Bernhard Winkler (links)
CEO Ozan Capan (rechts) mit Löwen-Legende Bernhard Winkler (links)

Samicap, das Unternehmen mit dem einzigartigen Gerät für das Fußballtraining, expandiert – und zwar weltweit. Der CEO von Samicap, Ozan Capan, setzt deshalb jetzt auf ein neues Franchise-Konzept.


(92637 Weiden, 23.05.2017)Die Samicap International Innovations Group wächst weiter und ist inzwischen in vielen Ländern der Welt bekannt. Das Hauptprodukt des Unternehmens – ein innovatives Sportgerät für effektives Fußballtraining – kann unter anderem für Torschüsse, Dribblings, Ausdauer und Balltechnik genutzt werden. Trainings sind allein und im Team möglich. Samicap ist zwei Jahre nach der Einführung bereits ein fester Begriff bei Amateuren und Profis. Mit Partnern im Ausland soll das Gerät jetzt einen noch weiteren Bekanntheitsgrad erreichen. Zur Verwirklichung dieses Ziels hat sich Ozan Capan für die Etablierung eines neuen FranchiseKonzepts für Samicap entschieden.

Beim Franchising wird dem Franchise-Nehmer das Recht eingeräumt, ein bestimmtes Marketing-Konzept in wirtschaftlicher Eigenverantwortung zu nutzen. Er verkauft seine Produkte rechtlich selbstständig und profitiert dabei von dem Bekanntheitsgrad einer Marke. Dieses Absatzsystem basiert auf Partnerschaft. Es dient sowohl dem Produkt selbst als auch dem wirtschaftlichen Erfolg des einzelnen Unternehmers. Ozan Capan begründet seine Entscheidung für das neue Franchise-System mit dem Ziel, das Wachstum auch im Ausland zu beschleunigen. Gleichzeitig sollen durch die Zusammenarbeit mit geprüften Partnern Synergie-Effekte genutzt werden.

Um die einzigartige Linie des Produkts für Fußballtraining zu bewahren, wird die Seriosität eines jeden Franchisepartners nach strengen Kriterien geprüft. „Es war für mich von Anfang an klar, dass unsere Kunden bei jedem unserer Geschäftspartner denselben optimalen Service für erstklassiges Fußballtraining erhalten sollen”, betont Ozan Capan. „Deshalb werden wir mit seriösen Partnern auf der ganzen Welt die Marke Samicap ganz groß aufziehen. Wir haben keinen zeitlichen Druck und werden daher alles auch genauestens prüfen.” Experten rechnen damit, dass dieses Konzept aufgehen wird. Denn die bisherige positive Entwicklung von Samicap setzt sich derzeit unvermindert fort. Durch Franchising könnte diese Tendenz nochmals verstärkt werden.

Mandant

samicap.de
Herr Ozan Capan
Albert- Einstein- Str. 5
92637 Weiden
Deutschland

0941/59938790

http://www.samicap.de
info@samicap.de

www.samicap.de

Pressekontakt

thb-marketing
Herr Thomas Baumgartner
Im Lohauser Feld 54a
40474 Düsseldorf

+49211 43696415
http://www.thb-marketing.com

pr-shop: https://www.pressemitteilungen-schreiben.com
presse@thb-marketing.com

Timur Karagülmez in der PTT 1. Liga

Timur Karagülmez
Timur Karagülmez

Der bekannte Offensiv-Allrounder Timur Karagülmez wechselt in die PTT 1. Liga der Türkei. Berater Ozan Capan bestätigt 2 Jahresvertrag bei Manisaspor.

Auf dem Fußballtransfermarkt kam es in letzter Zeit oft zu Gerüchten um den deutschtürkischen Fußballer Timur Karagülmez. Immer wieder war davon die Rede, dass er in die 3. Liga wechseln wolle. Was viele Insider überrascht: Timur Karagülmez wechselt jetzt zu Manisaspor in die PTT 1. Liga. Dies bestätigte jetzt sein Berater Ozan Capan von CP Soccernetwork. Der Vertrag mit Manisaspor ist zunächst auf zwei Jahre angesetzt. 


Capan, der unter andrem Karagülmez betreut, erklärte, dass das Angebot von Manisaspor letztlich ausschlaggebend gewesen sei: „Manisaspor hat ganz einfach die besten Voraussetzungen geschaffen. Deswegen fiel Timur Karagülmez die Entscheidung am Ende leicht.” Es gab allerdings Alternativen für Karagülmez. Laut den Sportmedien habe es vorher Gespräche mit anderen Vereinen gegeben. Darunter waren nicht nur zwei Drittligisten aus Deutschland, sondern auch ein holländischer Verein aus der dortigen zweiten Liga.


Der 27-jährige Timur Karagülmez ist als Offensiv-Allrounder bekannt. Seit seinem Wechsel vom FC Kray zu Altinordu Izmir im Jahr 2013 spielt er in der Türkei. In dieser Zeit ist der Marktwert des aus Gelsenkirchen stammenden Spielers kontinuierlich gestiegen. Laut Transfermarkt liegt dieser zurzeit bei 150.000 Euro. 


Pressekontakt

thb-marketing
Herr Thomas Baumgartner
Im Lohauser Feld 54a
40474 Düsseldorf

+49211 43696415
http://www.thb-marketing.com
presse@thb-marketing.com

Samicap Präsentation in der Allianz Arena

Samicap,eine Sport-Erfindung des jungen Start-ups Ozan Capan,wurde jetzt in der Allianz Arena in München vorgestellt. Tausende Zuschauer überzeugten sich von den Vorteilen eines neuen Fußballtraining.

Bild(92637 Weiden, 04.05.2016)Am 24. April 2016 wurde Samicap in der Allianz Arena präsentiert und traf dort auf großes Interesse der Fans und Profis. Im Rahmen des Bundesliga-Spiels 1860 München gegen Braunschweig (1:0) zeigte Ozan Capan, Chef von Samicap, welchen Gewinn Fußballer aus dem Training mit diesem Gerät ziehen können. Die Vielseitigkeit und Flexibilität von Samicap wurde damit in einem der bekanntesten Fußballstadien Europas zur Schau gestellt. In Deutschland wenden bereits mehrere renommierte Vereine dieses moderne Fußballtraining mit großem Erfolg an.

Ozan Capan machte das Publikum im gut besetzten Stadion mit dem neuartigen Trainingsgerät bekannt. Es besteht in der Grundausrüstung lediglich aus einer schmalen Grundplatte mit Löchern und Griffen, an denen unterschiedliche Zusatzmodule befestigt werden können. Am gleichen Ort, an dem sonst die Weltfußballer des FC Bayern München aufspielen, präsentierte Ozan Capan den Fans die Vorteile eines neuen Fußballtrainings, das allein und im Team nutzbar ist – für Torschuss und Dribbling genauso wie für Ausdauer und Balltechnik. Auch auf der elektronischen Bandenwerbung erschien der Name Samicap und stieß damit auf die Aufmerksamkeit der Fans im Stadion und an den Bildschirmen.

Das Unternehmen Samicap International Innovations Group hat sich zum Ziel gesetzt, neue Methoden des Fußballtrainings zu etablieren – sowohl für den Amateur- als auch für den Profibereich. Dabei ist das Gerät, das jetzt auch international verkauft wird, auch für andere Sportarten geeignet. Samicap verbessert unter anderem die Koordination, die Balltechnik sowie die Schnelligkeit. Auch die Bundesliga profitiert jetzt von diesem effektiven und leicht einsetzbaren Fußballtraining. Denn die Profis und die Nachwuchskicker der Löwen trainieren bereits mit Samicap – einem Gerät, mit dem über 200 Übungen möglich sind.

Über:

samicap.de
Herr Ozan Capan
Albert- Einstein- Str. 5
92637 Weiden
Deutschland

fon ..: 0941/59938790
web ..: http://www.samicap.de
email : info@samicap.de

www.samicap.de

Pressekontakt:

thb-marketing
Herr Thomas Baumgartner
Im Lohauser Feld 54a
40474 Düsseldorf

fon ..: +49211 43696415
web ..: http://www.thb-marketing.com
email : presse@thb-marketing.com

Neuer Energydrink von Samicap

Samicap ist ein bekannter Name, der für ein einzigartiges Sportgerät im Fußballtraining steht. Jetzt bringt der Jungunternehmer Ozan Capan, Gründer von Samicap, einen neuen Energydrink auf den Markt.

Bild(92637 Weiden,08.03.2016)Das Sportgetränk zeichnet sich nicht nur durch einen angenehmen Geschmack, sondern auch durch den Zusatz von 4 B-Vitamin-Komplexen aus. Die Funktion des Nervensystems und die Aufmerksamkeit werden dadurch spürbar erhöht. Außerdem beugt der Energydrink Erschöpfungszuständen und Müdigkeit vor. Ozan Capan betonte bei der Vorstellung des Energydrinks, dass dieser vor der Veröffentlichung mehreren umfangreichen Tests unterzogen wurde. Damit solle sichergestellt werden, den Kunden von Samicap nach wie vor ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte anzubieten.

Der zum Jungunternehmer des Jahres 2016 nominierte Ozan Capan machte jedoch gleichzeitig deutlich, dass der neue Energydrink keinen Kurswechsel für Samicap bedeute: „Wir wollen mit dem neuen Produkt nicht auf den Lebensmittelmarkt drängen. Das ist nicht unser Schwerpunkt. Dieser liegt ganz klar weiterhin auf unserem Gerät für das Fußballtraining.“ Der Energydrink sei jedoch ein weiterer Schritt zur Stärkung der Marke Samicap, die für Qualität und hochwertige Sportprodukte stehe. Samicap ist schon jetzt auf dem Weg, eine globale Marke zu werden.

Bekannt wurde das Unternehmen durch das gleichnamige Sportgerät „Samicap“, für das effektive Fußballtraining. Dieses ist universell einsetzbar und bietet als einziges Gerät weltweit Fußballern über 200 Trainingsmöglichkeiten. Vor allem für das Alleintraining ist Samicap ideal. Alle relevanten Bereiche des Fußballs werden mit dem Trainingsgerät abgedeckt. Dazu gehören Balltechnik und Schnelligkeit, Koordination, Torschuss- und Krafttraining. Mittlerweile hat sich das Gerät zu einem Erfolgsmodell für modernes Fußballtraining entwickelt, auf das viele Sportler nicht mehr verzichten wollen.

Der Energydrink stellt für die Marke eine ideale Ergänzung dar. Wer sich für das neue Sportgetränk interessiert, muss sich allerdings beeilen. Denn die Nachfrage nach dem Samicap Energydrink ist jetzt schon hoch. Das Produkt ist bis Mitte März bereits ausverkauft

Über:

samicap.de
Herr Ozan Capan
Albert- Einstein- Str. 5
92637 Weiden
Deutschland

fon ..: 0941/59938790
web ..: http://www.samicap.de
email : info@samicap.de

www.samicap.de

Pressekontakt:

thb-marketing
Herr Thomas Baumgartner
Im Lohauser Feld 54a
40474 Düsseldorf

fon ..: +49211 43696415
web ..: http://www.thb-marketing.com
email : presse@thb-marketing.com

Fußballtraining: Große Vermarktungsfirma wirbt für Samicap

original-logos_2015_Jul_4203-6758482

Samicap wird immer beliebter. Nach fupa.net und trainerstar.de hat sich jetzt eine weitere große Vermarktungsfirma für das neue Fußballtraining entschieden: anschlusstor.de.

(92637 Weiden, 18.11.15)Wie der Inhaber der von Samicap, Ozan Capan, jetzt mitteilte, wird das bekannte Unternehmen Anschlusstor Vermarktungs GmbH (anschlusstor.de) ab sofort mit Samicap kooperieren. Denn die Werbung für das neue Multi-Funktions-Sportgerät passe wie maßgeschneidert in das Konzept von anschlusstor.de. Werbepartner haben auf dieser Plattform die Möglichkeit, ihre potenziellen Kunden – insbesondere aktive Sportler in Amateurvereinen – zielgerichtet anzusprechen. Anschlusstor.de hat es sich insbesondere vorgenommen, den Amateursport für überregionale Sponsoren interessant zu machen und dadurch die Vereine nachhaltig zu stärken.

Immer mehr Fußballer entschieden sich nach Informationen des Firmeninhabers Ozan Capan für das höchst effektive Fußballtraining, das durch Samicap ermöglicht werde. Durch die Zusammenarbeit mit wichtigen Werbepartnern solle dessen Bekanntheit weiter gefördert werden. Der wichtigste Erfolgsfaktor sei jedoch weiterhin die Erfahrung der Spieler: „Die Qualität des Geräts hat sich bereits unter vielen Fußballern herumgesprochen. Die meisten Neukunden kommen auf Empfehlung von professionellen Sportlern, die sich bereits selbst von den Vorteilen des neuen Trainingskonzepts überzeugt haben. Das Potenzial von Samicap wird jetzt aber auch von immer mehr Unternehmen erkannt.“ Ozan Capan erwartet eine weiterhin steigende Nachfrage nach seiner patentierten Erfindung, die sich zu einem Erfolgsmodell für modernes Fußballtraining entwickelt hat.

Das neue Trainingsgerät, das in der Basis-Ausstattung aus einer Grundplatte und drei Stangen besteht, erlaubt sehr viele verschiedene Möglichkeiten des Fußballtrainings: Einzel- und Mannschaftstraining, Dribblings, Torschüsse und vieles mehr. Samicap verfügt über eine große Auswahl von Funktionen und trainiert dadurch viele Fähigkeiten eines ambitionierten Fußballers gleichzeitig. Auch bekannte Unternehmen wie fupa.net und trainerstar.de sind von den Vorteilen des sportlichen Allround-Geräts überzeugt und arbeiten mit Samicap zusammen. Die bisher so außerordentlich erfolgreiche Kooperation mit diesen Firmen werde fortgeführt, so Ozan Capan.

über

samicap.de
Herr Ozan Capan
Albert- Einstein- Str. 5
92637 Weiden
Deutschland

0941/59938790

http://www.samicap.de
info@samicap.de

www.samicap.de

Pressekontakt

thb-marketing
Herr Thomas Baumgartner
Im Lohauser Feld 54a
40474 Düsseldorf

+49211 43696415
http://www.thb-marketing.com
presse@thb-marketing.com