ONE.CON 2018: SAP-Community öffnet die Digitale Garage

ONE.CON 2018: SAP-Community öffnet die Digitale Garage
(Bildquelle: cbs Corporate Business Solutions GmbH)

Auf dem cbs-Kundenkongress am 26. und 27. Juni berichten namhafte Global Player der Industrie über ihre Projekte im Umfeld SAP S/4HANA, digitale Transformation und Globalisierung

Heidelberg, 17. Mai 2018 – Transforming Global Corporate Businesses on SAP S/4HANA – unter diesem Motto steht der Kundenkongress ONE.CON 2018 der Heidelberger Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions am 26. und 27. Juni in Heidelberg. Hier treffen sich namhafte SAP-Kunden, große und mittelgroße Konzerne der internationalen Industrie, Weltmarktführer, namhafte und Hidden Champions. Eine globale und digitale Business Plattform, die ONE Corporation on SAP S/4HANA, ist das Zielbild vieler Global Player. Dafür gilt es, digitale Transformation und Globalisierung erfolgreich zu verbinden und lückenlos integrierte, digitale End-to-End-Geschäftsprozesse im Gesamtunternehmen zu schaffen. Aufgabe ist es, eine moderne Template-basierte Unternehmenslösung zu konzipieren und weltweit auszuliefern. Was tun die Unternehmen? Wo stehen sie aktuell? Das zeigt die ONE.CON 2018.

In 19 Exklusiv-Vorträgen referieren Industriefirmen wie Trumpf, Dürr, Wacker Neuson, Merck, Wirtgen, Swiss Krono, Kulzer und Nordzucker über reale Projekte im Bereich digitale Transformation und Globalisierung. So spricht BSH Hausgeräte zum Thema „Agile SAP-Implementierung – ONE ERP on S/4HANA“. Die tesa-Verantwortlichen berichten über das Projekt „Harmonisierte Integrationsarchitektur und Interfacedesign im Rahmen eines globalen ERP-Templates“. Und der Pharmakonzern Roche erklärt Aufbau und Rollout eines Kontinental-Templates in der Americas-Region.

Zwei Tage lang dreht sich alles um Vorträge und Workshops aus den Bereichen ONE Corporation, ONE Landscape, Globalization, ONE Digital Architecture und ONE Supply Chain, die als Streams den Rahmen der Konferenz bilden. Tagungsort der Veranstaltung ist die Print Media Academy, gegenüber vom Heidelberger Hauptbahnhof.

First-Mover-Unternehmen zeigen wegweisende Pionierprojekte
Der Umzug der SAP ERP Plattformen in einen neuen digitalen Kern beschäftigt derzeit viele Unternehmen: S/4HANA wird zum Herzstück einer hybriden Architektur, den digitale Line-of-Business Solutions und Eigenlösungen aus der Cloud ergänzen. Künftig geht es auch darum, Innovationen und neue Geschäftsmodelle agil zu kreieren, in der Digitalen Enterprise Garage. IT-Prozesse heute neu entwickeln und morgen schon als reale Funktionalität zur Verfügung stellen – das ist inzwischen der Anspruch vieler Unternehmen. Der Chemiekonzern Merck setzt diesen neuen Ansatz bereits in der Realität um und wird über seine Erfahrungen mit der SAP Cloud Platform berichten.

Weitere Themen, die auf dem cbs-Kundenkongress in exklusiven Kundenvorträgen behandelt werden, sind: S/4-Projektansatz und Roadmap-Planung, SAP-Template-Rollouts in den BRIC-Staaten und im Raum Asien/Pazifik, Stammdatenqualität verbessern mit cbs Master Data Validation (MDV), Controlling Excellence, Yard Management sowie innovative Transportsteuerung und operative Standortlogistik.

Weitere Informationen zum Kongress und Ticketbestellung unter www.cbs-onecon.com

Die Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions ( www.cbs-consulting.com) schafft digitale Unternehmenslösungen für internationale Industriekunden.

Die Heidelberger Prozessberater und SAP-Spezialisten unterstützen ihre Kunden umfassend und weltweit bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen Prozess- und Systemlandschaft. Mit marktführender Expertise sorgen sie für die erfolgreiche Verbindung von digitaler Transformation und Globalisierung im SAP-Umfeld.

Das Komplettangebot für die Unternehmenstransformation ist einzigartig. Mit cbs Enterprise Transformer® for SAP S/4HANA® liefert cbs die weltweit erste Standardsoftware für den Umstieg in die neue SAP-Welt.

cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 450 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg, den vier weiteren deutschen Standorten in München, Stuttgart, Dortmund und Hamburg, sowie den fünf internationalen Dependancen in Zürich, Barcelona, Philadelphia, Singapur und Kuala Lumpur. Unterstützt durch ein starkes internationales Partnernetzwerk ermöglicht cbs erfolgreiche Großprojekte und kundennahe Lösungen weltweit.

Firmenkontakt
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
Erik Wegener
Im Breitspiel 19
69126 Heidelberg
+49 (62 21) 33 04-0
+49 (62 21) 33 04-200
erik.wegener@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.com

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Oliver Stroh
Gaisbergstr. 16
69126 Heidelberg
+49 6221 58787-32
+49 6221 58787-39
oliver.stroh@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

cbs präsentiert Komplettangebot für die Digitale Transformation auf der SAPPHIRE

cbs präsentiert Komplettangebot für die Digitale Transformation auf der SAPPHIRE
(Bildquelle: cbs Corporate Business Solutions GmbH)

Leitbild des Messeauftritts: Die ONE Global Corporation on S/4HANA als Ziel globaler SAP-Industriekunden

Heidelberg, 15. Mai 2018 – ONE Global Corporation on SAP S/4HANA – unter diesem Motto präsentiert sich die Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions erstmals auf der Cloud and Business Technology Konferenz „SAPPHIRE Now and ASUG Annual Conference“ vom 5. bis 7. Juni 2018 in Orlando, Florida (Stand 391). cbs liefert das erste End-to-End-Komplettangebot für die erfolgreiche Unternehmenstransformation. Die SAP-Spezialisten der cbs verbinden Migrationskompetenz mit fundiertem Geschäftsprozess-Know-how. cbs Enterprise Transformer for SAP S/4HANA® ist die weltweit erste Standardsoftware für den direkten Umstieg von jedem SAP-Release auf S/4. Kürzlich hat cbs seine erste US-Niederlassung in Philadelphia, Pennsylvania gegründet – bald wird ein weiteres Büro in Denver, Colorado eröffnet. Damit baut das Beratungshaus seine Präsenz auf dem nordamerikanischen Markt mit lokalen Mitarbeitern und Lösungsangeboten aus.

Gleichzeitig erweitert cbs seine Präsenz und Beratungskapazität in Kanada und Mittel-/Südamerika weiter aus, um das bestehende Netzwerk zu erweitern. „Die SAPPHIRE NOW 2018 ist eine gute Gelegenheit, mit potenziellen neuen und bestehenden SAP-Kunden in Kontakt zu treten und deren aktuelle Herausforderungen zu verstehen“, sagt Bjorn Bernard, CEO von cbs Americas. Für die US-Messe ist auch noch etwas Besonderes geplant. Am Mittwoch, 6. Juni (17 bis 19 Uhr), lädt cbs Kunden und interessierte Teilnehmer zu einem exklusiven „German Beer Event“ am Stand 391 ein.

„Die Nachfrage nach SAP-Beratung bei Industriekunden in den USA ist stark gestiegen. Unternehmen, die SAP einsetzen, stehen häufig vor der Notwendigkeit, etablierte Strukturen, Prozesse und IT-Systeme zu optimieren. Wir wollen diese Kunden bedienen und unser US-Geschäft durch lokale Unterstützung weiter ausbauen“, berichtet Lorenz Praefcke, Director of Business Development und Vice President cbs Americas.

Mit dabei am cbs-Stand auf der SAPPHIRE wird auch die cbs-Tochter leogistics sein. Das Hamburger Unternehmen für Lager- und Transportlogistik hat bereits einige Supply Chain Management-Projekte in Nordamerika umgesetzt, etwa Implementierungen im Lager- und Transportumfeld. Die leogistics-Experten erwarten, dass die Nachfrage von Industriefirmen in den USA nach Digitalisierungslösungen in den Bereichen Site Execution, Rail Logistics sowie Port Operations in Verbindung mit IoT-Szenarien weiter steigt.

Mit dem Beratungsansatz „cbs S/4HANA Transition Program“ unterstützt cbs global tätige Unternehmen dabei, den Umstieg auf S/4HANA nicht als isolierte IT-Initiative, sondern als Teil der Unternehmensagenda strategisch zu nutzen.
cbs liefert außerdem mit cbs Enterprise Transformer® for SAP S/4HANA® die weltweit erste Standardsoftware, mit der bestehende Prozess- und Systemlandschaften ganzheitlich und flexibel in die S/4HANA-Lösungswelt überführt werden können.

Services für Carve-outs, Post-Merger und Stammdaten-Harmonisierungen
Die SAP-Spezialisten der cbs verbinden Migrationskompetenz mit fundiertem Geschäftsprozesswissen. Auf dieser Basis unterstützt cbs Kunden in den USA bei minimal-invasiven SAP-Migrationen. Dazu gehören Carve-outs, Post-Merger-Projekte, Umstellungen auf das neue SAP-Hauptbuch, Finanzkonvertierungen und Stammdaten-Harmonisierungen im Near-Zero-Downtime-Verfahren.

Auf Basis einer tiefen Expertise und breiten Projekterfahrung in Lateinamerika realisiert cbs Rollouts insbesondere in Brasilien, Uruguay, Chile, Mexiko und anderen LATAM-Ländern. Die cbs E-Invoice World Cloud ist eine SAP-basierte Cloud-Lösung, die Qualität und Verfügbarkeit beim Datenaustausch mit den lokalen Finanzbehörden garantiert. Darüber hinaus bietet die cbs spezialisierte Lösungen rund um Global Trade Services (GTS), Supply Chain Management sowie Yard Management.

Die Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions ( www.cbs-consulting.com) schafft digitale Unternehmenslösungen für internationale Industriekunden.

Die Heidelberger Prozessberater und SAP-Spezialisten unterstützen ihre Kunden umfassend und weltweit bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen Prozess- und Systemlandschaft. Mit marktführender Expertise sorgen sie für die erfolgreiche Verbindung von digitaler Transformation und Globalisierung im SAP-Umfeld.

Das Komplettangebot für die Unternehmenstransformation ist einzigartig. Mit cbs Enterprise Transformer® for SAP S/4HANA® liefert cbs die weltweit erste Standardsoftware für den Umstieg in die neue SAP-Welt.

cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 450 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg, den vier weiteren deutschen Standorten in München, Stuttgart, Dortmund und Hamburg, sowie den fünf internationalen Dependancen in Zürich, Barcelona, Philadelphia, Singapur und Kuala Lumpur. Unterstützt durch ein starkes internationales Partnernetzwerk ermöglicht cbs erfolgreiche Großprojekte und kundennahe Lösungen weltweit.

Firmenkontakt
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
Erik Wegener
Im Breitspiel 19
69126 Heidelberg
+49 (62 21) 33 04-0
+49 (62 21) 33 04-200
erik.wegener@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.com

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Oliver Stroh
Gaisbergstr. 16
69126 Heidelberg
+49 6221 58787-32
+49 6221 58787-39
oliver.stroh@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de

cbs in der Erfolgsspur: Jahresumsatz um 41 Prozent gesteigert

cbs in der Erfolgsspur: Jahresumsatz um 41 Prozent gesteigert
(Bildquelle: cbs Corporate Business Solutions GmbH)

– Neuer Rekordumsatz von 82,1 Mio. Euro im Geschäftsjahr 2017
– Erfolgreiches SAP-Beratungshaus treibt Internationalisierung weiter voran
– Wachstumstreiber „Digitale Transformation mit S/4HANA“ bringt 80 Neukunden
– Zahl der Mitarbeiter wächst um 23 Prozent auf insgesamt 430

Heidelberg, 28. März 2018 – cbs Corporate Business Solutions GmbH hat erneut Grund zum Feiern: Die Heidelberger Unternehmensberatung hat ihren Umsatz im Geschäftsjahr 2017 gegenüber dem Vorjahr um mehr als 41 Prozent gesteigert. Die cbs-Gruppe erzielte einen Umsatz von 82,1 Millionen Euro und ist damit weiter auf einer steilen Erfolgskurve nach oben. Umfassende Transformationsprojekte mit dem Zielbild „ONE Global Corporation SAP S/4HANA“, einer weltweit einheitlichen Prozess- und Systemlandschaft, sowie globale Rollouts sorgten für das anhaltende Wachstum. Insgesamt hat cbs im vergangenen Jahr knapp 80 Neukunden gewonnen und 75 neue Mitarbeiter eingestellt.

Die cbs-Gruppe steigerte den Jahresumsatz um 41,3 Prozent von 58,1 Millionen Euro in 2016 auf 82,1 Millionen Euro in 2017. Seit 1995 berät cbs die produzierende Industrie und befindet sich kontinuierlich auf Wachstumskurs, nun bereits im achten Jahr hintereinander. Seit 2009 hat sich der Umsatz versechsfacht. cbs liegt damit deutlich über den eigenen Erwartungen und ist seiner Planung um drei Jahre voraus. Die 80-Millionen-Umsatz-Marke war eigentlich erst für das Jahr 2020 angepeilt. „Das ist ein fantastisches Ergebnis, das uns viel Rückenwind geben wird. Wir haben unser Wachstumstempo stark erhöht. Wir arbeiten hochprofitabel und haben wieder eine zweistellige Umsatzrendite erreicht. Diesen erfolgreichen Weg wollen wir fortführen“, erklärt cbs-Geschäftsführer Harald Sulovsky.

Neben cbs Deutschland steuerten auch cbs Schweiz und cbs Asia-Pacific (APAC) mit Sitz in Singapur ihren Umsatzanteil zur positiven Entwicklung der Gruppe bei. Insgesamt konnte cbs im abgelaufenen Geschäftsjahr knapp 80 Neukunden hinzugewinnen.

Auch bei der Tochter leogistics läuft das Geschäft hervorragend. Nach einem überaus erfolgreichen Jahr 2016 verzeichnete das Unternehmen für Lager- und Transportlogistik auch 2017 einen satten Umsatzzuwachs: die Hamburger cbs-Tochter konnte um 34 Prozent zulegen und steuerte 10,2 Millionen Euro (Vorjahr: 7,6) zum Gesamtumsatz der cbs-Gruppe bei. Die Logistikexperten haben sich mit ihrer auf SAP Technologie entwickelten Lösung leogistics Yard Suite eine ausgezeichnete Position im Bereich Supply Chain Management (SCM) geschaffen. leogistics beliefert große, namhafte Kunden, etwa aus dem Automobilsektor, der Pharmaindustrie und der Technologiebranche.

Erstes Komplettpaket für die Transformation zur ONE Global Corporation
Für cbs erweist sich das Kernthema globale Unternehmenslösungen einmal mehr als Wachstumstreiber. ONE Corporation-Initiativen zur unternehmensweiten Harmonisierung und Konsolidierung der Geschäftsprozesse und Daten auf einer gemeinsamen Plattform liegen im Trend. Es gilt, eine globale Business Plattform zu schaffen und dabei Digitale Transformation und Globalisierung erfolgreich zu verbinden. Lückenlos integrierte, End-to-End-Geschäftsprozesse im Gesamtunternehmen sind das Ziel. cbs begleitet Kunden umfassend auf ihrem Weg zu einheitlichen Strukturen, Prozessen und IT-Systemen. Das Beratungshaus bietet das weltweit erste Komplettangebot für die Unternehmensveränderung zur „ONE Global Corporation on SAP S/4HANA.“

cbs-Kunden präsentieren Pionierprojekte auf dem Kongress ONE.CON 2018
Als Innovationsführer und digitaler Pionier bietet cbs mit dem Enterprise Transformer for SAP S/4HANA® die weltweit erste ganzheitliche Standardsoftware, mit der Unternehmen auf die neue SAP Business Suite umsteigen können. Auf dem Kundenkongress cbs ONE.CON 2018 (26. bis 27. Juni in Heidelberg, www.cbs-onecon.com) werden zahlreiche namhafte Industriefirmen wie Trumpf, Dürr, Roche, BSH Hausgeräte, Wacker Neuson, tesa und Merck über reale Projekte im Bereich digitale Transformation und Globalisierung berichten.

cbs baut seine weltweite Präsenz weiter aus. In 2017 hat cbs Niederlassungen in Kuala Lumpur, Philadelphia und Barcelona gegründet. „Unsere Leistungen sind gefragt, die Globalisierung unseres Marktes ist in vollem Gange, die Unternehmen bauen an der Digitalisierungs-Plattform der Zukunft. Unser Anspruch besteht darin, qualitativ hochwertige Beratung weltweit liefern zu können. Wir werden unsere Organisation weiter gezielt internationalisieren, um die wachsende Nachfrage der Industriekunden in den lokalen Märkten auf allen Kontinenten umfassend zu bedienen“, erläutert CEO Sulovsky.

Personal wird aufgestockt – Neue Firmenzentrale in Heidelberg
Die cbs-Gruppe hat im Geschäftsjahr 2017 die Anzahl der Mitarbeiter um 75 erhöht. Zum Jahresende beschäftigte cbs 430 Mitarbeiter. Für das Jahr 2018 plant das Unternehmen, sein Team um mindestens weitere 100 Berater und Technologen aufzustocken. „Wer die digitalen Geschäftsprozesse der Global Player in der Industrie gestalten will und den Anspruch hat, bei Innovationsthemen wie Industrie 4.0, IoT und Big Data vorne dabei zu sein, der ist bei uns genau richtig. Bei cbs stehen passionierten SAP-Beratern alle Wege offen“, betont Harald Sulovsky.

Ausreichend Platz für die weitere Expansion ist ab Sommer 2018 vorhanden. Am Stadttor Ost in der Heidelberger Bahnstadt steht das neue cbs Headquarter mit 450 Büroplätzen kurz vor der Fertigstellung. Das Gebäude liegt nur zehn Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Der Umzug in die neuen Räume ist für Juni 2018 vorgesehen.

Diese Pressemitteilung steht unter www.cbs-consulting.com/presse als PDF zum Download zur Verfügung.

Die Unternehmensberatung cbs Corporate Business Solutions ( www.cbs-consulting.com) schafft digitale Unternehmenslösungen für internationale Industriekunden.

Die Heidelberger Prozessberater und SAP-Spezialisten unterstützen ihre Kunden umfassend und weltweit bei der Gestaltung einer zukunftsfähigen Prozess- und Systemlandschaft. Mit marktführender Expertise sorgen sie für die erfolgreiche Verbindung von digitaler Transformation und Globalisierung im SAP-Umfeld.

Das Komplettangebot für die Unternehmenstransformation ist einzigartig. Mit cbs Enterprise Transformer® for SAP S/4HANA® liefert cbs die weltweit erste Standardsoftware für den Umstieg in die neue SAP-Welt.

cbs gehört zur Materna-Gruppe und beschäftigt 450 Mitarbeiter am Firmensitz in Heidelberg, den vier weiteren deutschen Standorten in München, Stuttgart, Dortmund und Hamburg, sowie den fünf internationalen Dependancen in Zürich, Barcelona, Philadelphia, Singapur und Kuala Lumpur. Unterstützt durch ein starkes internationales Partnernetzwerk ermöglicht cbs erfolgreiche Großprojekte und kundennahe Lösungen weltweit.

Firmenkontakt
cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH
Erik Wegener
Im Breitspiel 19
69126 Heidelberg
+49 (62 21) 33 04-0
+49 (62 21) 33 04-200
erik.wegener@cbs-consulting.de
http://www.cbs-consulting.com

Pressekontakt
Donner & Doria Public Relations GmbH
Oliver Stroh
Gaisbergstr. 16
69126 Heidelberg
+49 6221 58787-32
+49 6221 58787-39
oliver.stroh@donner-doria.de
http://www.donner-doria.de