Level 3 erweitert seine Enterprise-Kommunikationslösung

Voice Complete® jetzt auch in ausgewählten Ländern in Westeuropa erhältlich

Level 3 erweitert seine Enterprise-Kommunikationslösung
Voice Complete von Level 3 (Bildquelle: Level 3 Communications)

Frankfurt am Main / Broomfield, Colorado, 19. April 2016 – Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) erweitert die Verfügbarkeit seiner vielfach ausgezeichneten Enterprise-Kommunikationslösung Voice Complete auf ausgewählte Länder in Westeuropa.

Die Art der Kommunikation und Zusammenarbeit entwickeln sich ständig weiter. Level 3 bietet deshalb mit Voice Complete ein umfassendes Portfolio an Sprachanwendungen, das bestehende Technologie-Investitionen erweitert und Unternehmen eine Migrationsmöglichkeit für effizientere Unified Communications-Anwendungen in ihrem eigenen Tempo bereitstellt.

Mit dieser Serviceerweiterung können Voice Complete Kunden für die Verbindung ihrer Standorte in Westeuropa eine einheitliche Lösung nutzen, die die betriebliche Komplexität reduziert und durch die Nutzung gemeinsamer Anrufkapazitäten zwischen verschiedenen Standorten die Effizienz erhöht.

Wichtige Fakten:
– Voice Complete ist eine globale Kommunikationslösung, die das umfangreiche, dedizierte IP-Netzwerk von Level 3 nutzt, um Session Initiation Protocol (SIP)-Trunking und natives PRI-ISDN (Primary Rate Interface-Integrated Services Digital Network) bereitzustellen.
– Die Lösung unterstützt hybride Umgebungen und ermöglicht Kunden den Übergang von ihrer veralteten technischen Ausstattung zu einer IP-basierten Sprachlösung.
– Voice Complete verfügt über ein integratives Design und stellt eine anbieterunabhängige Grundlage für die Einführung von Unified Communications- und Collaboration-Lösungen bereit.
– Die Lösung bietet Notrufdienste, integrierten Failover-Schutz für die Ausfallsicherung sowie Anbietermanagement aus einer Hand.
– Voice Complete ist in den USA, Deutschland, Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden und in Belgien erhältlich.
– Im Jahr 2015 zeichnete Frost & Sullivan Level 3 für Best Practices im Bereich VoIP und SIP-Trunking Services für Unternehmen aus (http://ww2.frost.com/news/press-releases/frost-sullivan-awards-level-3-best-practices-voip-and-sip-trunking-services-enterprises/) und bezeichnete die Voice Complete-Lösung als „[…] ein ausgefeiltes Zusammenspiel von Enterprise-Technologien für Sprachlösungen, das VoIP und SIP-Trunking vereinfacht und für die Einführung in etablierten Unternehmen tauglich macht“.

Funktionen:
– SIP-Trunking und PRI-Verbindungen zum herkömmlichen öffentlichen Telefonnetz (PSTN, Public Switched Telephone Network), die keine Umrüstung erfordern
– Telefonnummern und die Möglichkeit, Ortsgespräche, Fern- sowie Inlandsgespräche zu führen, Gratisnummern bzw. gebührenfreie Nummern anzurufen und internationale Anrufe zu tätigen
– Notrufdienste
– Bandbreite für Anrufe kann aus einem multikontinentalen oder Regionen übergreifenden Pool an CCPs (Concurrent Call Path) zugeteilt werden
– Integrierte Ausfallsicherung, die keinen Ankauf von zusätzlichen CCPs erfordert
– Globales Preismodell mit flexiblen Abrechnungsoptionen
– Zentrales Kundenportal für die globale Verwaltung
– Vertrag und einheitliche Servicevereinbarungen aus einer Hand
– Kostenloses innerbetriebliches Telefonieren

Wichtige Zitate:
Mike Sapien, Principal Analyst bei Ovum Enterprise Services
„Voice Complete von Level 3 ist eine umfassende, globale Kommunikationslösung, die großen Unternehmen die Möglichkeit gibt, SIP-basierte Dienste für die Integration ihrer Sprachkommunikation und Geschäftsanwendungen zu implementieren, die Zuverlässigkeit zu erhöhen und die Zusammenarbeit zwischen ihren Mitarbeitern und Kunden zu verbessern. Voice Complete ermöglicht das Kommunikationsmanagement mit jeweils einem einzigen Vertrag, Kundenportal, Feature-Set und entsprechenden SLAs (Service-Level-Agreements). Basierend auf der umfassenden und erfolgreichen Erfahrung von Level 3 mit der Lösung in den USA, bietet Voice Complete europäischen Unternehmen eine flexible, dynamische und kostengünstige IP-Plattform für ihre Business-Kommunikation.“

Anthony Christie, Chief Marketing Officer bei Level 3
„Ganz im Sinne der globalen Ausrichtung unseres Unternehmens wollen wir Kunden eine Lösung anbieten, die geografisch nicht limitiert ist. Voice Complete ist dort im Einsatz, wo unsere Kunden geschäftlich agieren und ermöglicht ihnen die Nutzung ihrer internen Anrufkapazitäten über Grenzen und Kontinente hinweg. Darüber hinaus entlasten wir sie vom Management mehrerer Sprachtechnologien, indem wir ihnen eine integrierte Plattform zur Verfügung stellen, die ihre herkömmliche Infrastruktur unterstützt und sie gleichzeitig darauf vorbereitet, Vorteile der Kommunikationslösungen der nächsten Generation wahrzunehmen. Unsere Kunden profitieren zudem von mehr Effizienz in ihrer Voice-Umgebung, verbesserter Zuverlässigkeit und optimiertem Betrieb, so dass sie sich auf ihr Geschäft konzentrieren können.“

Andrew Crouch, Regional President EMEA und Global Accounts Management Division bei Level 3
„Dies ist ein weiterer Meilenstein für Level 3, einfach zu handhabende, umfassende Lösungen bereitzustellen, die die Bedürfnisse der Kunden unterstützen. Globale Unternehmen suchen Business-Lösungen, die die Lebensdauer ihrer aktuellen Kommunikationslösungen verlängern und gleichzeitig einen Übergang zu neuen Plattformen schaffen. Unabhängig von der bestehenden Infrastruktur können Unternehmen von effizienterer Technologie profitieren, die Zuverlässigkeit ihrer Kommunikation verbessern und betriebliche Komplexität reduzieren. Mit Voice Complete benötigen Kunden keine zusätzliche Ausrüstung, können den Übergang in ihrem eigenen Tempo abwickeln und sich währenddessen auf ihr Kerngeschäft konzentrieren.“

Ressourcen:
– Fact Sheet: (http://www.level3.com/~/media/files/brochures/en_voice_br_vcecmplt.pdf) Level 3 Voice Complete: Der intelligente Ansatz für einfache Kommunikation

Weitere Informationen zu Level 3 Netzwerk- und Service-Lösungen finden Sie unter www.level3.com. (http://www.level3.com/?cid=L3PRR-AWSAdvanced-level3-41216)

Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) ist ein Fortune-500-Unternehmen, das regionale, nationale und globale Kommunikationsdienstleistungen an Unternehmens-, Behörden- und Carrierkunden bereitstellt. Das umfassende Portfolio an sicheren Managed Solutions von Level 3 schließt Glasfaser- und Infrastrukturlösungen, Sprach- und Datenübertragung auf IP-Basis, Wide-Area-Ethernet-Dienste, Bereitstellung von Videos und Inhalten sowie Datacenter- und cloudbasierte Lösungen ein. Level 3 bedient Kunden auf über 500 Märkten in 60 Ländern über eine globale Dienstleistungsplattform, die auf eigenen Glasfasernetzen auf drei Kontinenten fußt und durch umfangreiche Verkabelung auf dem Meeresboden verbunden ist. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.level3.com, oder lernen Sie uns auf Twitter, Facebook und LinkedIn kennen.

© Level 3 Communications, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Level 3, Vyvx, Level 3 Communications, Level (3) und das Level 3-Logo sind entweder eingetragene Dienstleistungsmarken oder Dienstleistungsmarken von Level 3 Communications, LLC und/oder verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Alle anderen hierin gebrauchten Dienstleistungsbezeichnungen, Produktbezeichnungen, Firmenamen oder Logos sind Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer. Die Dienstleistungen von Level 3 werden von Tochtergesellschaften von Level 3 Communications, Inc. erbracht.

Firmenkontakt
Level 3 Communications
Beatrice Martin-Vignerte
Fleet Place 10
EC4M 7RB London
+44 788 418 7763
Beatrice.Martin-Vignerte@level3.com
http://www.level3.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 38
maria_dudusova@hbi.de
http://www.hbi.de

Level 3 bringt seine MEF 2.0 Carrier Ethernet Services nach Europa

Software-Defined-Lösungen für adaptive Netzwerksteuerungslösungen in 27 neuen Märkten erhältlich

Level 3 bringt seine MEF 2.0 Carrier Ethernet Services nach Europa
Level 3 MEF 2.0 Carrier Ethernet Services in Europa (Bildquelle: Level 3)

Frankfurt am Main / Broomfield, Colorado, 7. März 2016 – Level 3 Communications, Inc. (http://www.level3.com/?cid=L3PRR-EEE-3716) (NYSE: LVLT) gibt heute die Erweiterung seines Produktportfolios für Ethernet-Dienste auf 27 Standorte (http://filecache.drivetheweb.com/mr5mr_level3/202970/EU_ethernet0316mFINAL.jpg) in Europa bekannt. Die preisgekrönte Ethernet-Plattform (https://www.mef.net/Assets/Documents/1447865084_MEFGEN15awards_Final.docx) von Level 3 bietet Unternehmen flexible Netzwerklösungen, welche über die erforderliche Qualität und Sicherheit verfügen, um den Herausforderungen bei neuen Technologien wie Virtualisierung oder Software-Defined Networking gerecht zu werden.
Mit den Ethernet-Lösungen von Level 3 profitieren Unternehmen von dedizierten Verbindungen, skalierbarer Bandbreite und benutzerdefinierten Konfigurationsoptionen, die ideal für sichere High-Speed-Verbindungen zwischen Unternehmenszentralen, öffentlichen und privaten Rechenzentren sowie öffentlichen, privaten und hybriden Cloud-Umgebungen sind.

Wichtige Fakten:
– Level 3 Ethernet Services sind aktuell in nahezu 250 Märkten in Nordamerika und EMEA erhältlich. Davon befinden sich 27 in Europa, der Ausbau auf weitere 15 Standorte in der Region ist für dieses Jahr geplant.
– Mit der Expansion setzt Level 3 den nächsten Schritt zur Bereitstellung einer universellen Ethernet-Plattform über sein globales Netzwerk und zur Stärkung der SDN-Implementierung.
– Vertical Systems Group (VSG) veröffentlichte kürzlich eine Studie über Dynamic Ethernet Connectivity Services (http://www.verticalsystems.com/who-needs-dynamic-ethernet-connectivity-services/), die die Dynamic Capacity von Level 3 als eines der besten Ethernet Services für Retail-Kunden bezeichnet.
– Laut dem MEF (Metro Ethernet Forum) Zertifizierungsregister beschäftigt Level 3
die größte Zahl an MEF Carrier Ethernet zertifiziertem Fachpersonal (https://www.mef.net/certification/services-certification-registry) (MEF-CECP) der etwa 220 MEF-Mitgliedsunternehmen weltweit.
– Level 3 erhielt beim MEF Ethernet Excellence Award 2015 (https://www.mef.net/Assets/Documents/1447865084_MEFGEN15awards_Final.docx) unter allen Nominierten die höchste Zahl an Awards für Dienstleistungen und wurde insgesamt mit 5 von 31 Preisen ausgezeichnet, unter anderem als Retail Service Provider of the Year Global, Nordamerika und Lateinamerika (CALA) und als Wholesale Provider of the Year in Nordamerika und CALA.

Produktinformationen:
– Die Level 3 Metro-Ethernet-Plattform der nächsten Generation unterstützt E-Line, E-Access und Cloud Service Provider-Verbindungen sowie Latenzzeiten und On-Net-Verfügbarkeit über Servicelevel von bis zu 99,999 Prozent.
– Die adaptiven Netzwerksteuerungslösungen von Level 3 mit Dynamic Capacity ermöglichen Unternehmen, ihre Bandbreite je nach Auslastung, geplanten Änderungen oder auf einer Ad-hoc-Basis zu skalieren. Dies verringert Serviceunterbrechungen, Verzögerungen oder umständlichen Verwaltungsaufwand, die mit herkömmlichen Serviceänderungen einhergehen.
– Level 3 Ethernet-Lösungen stehen als Point-To-Point- oder Point-To-Multipoint-Konfigurationen zur Verfügung.

Wichtige Zitate:
Andrew Crouch, Regional President EMEA und Global Accounts Management Division bei Level 3 Communications
„Die Flexibilität von Ethernet-basierten Lösungen ist besonders für internationale Unternehmen interessant, die leistungsstarke Sprach-, Video- und Datenanwendungen nutzen, um die Marktanforderungen zu erfüllen und gleichzeitig Wachstum und effiziente Geschäftsabwicklung voranzutreiben. Der Ausbau unseres preisgekrönten Ethernet-Portfolios in 27 europäischen Märkten ist eine wichtige Investition in der Region und ein weiterer Meilenstein für Level 3, Kunden mit einem einzigen, universellen Netzwerk zu unterstützen.“
Nan Chen, Präsident des MEF
„MEF konzentriert sich darauf, den industriellen Wandel zu beschleunigen und so abrufbare, orchestrierte und sichere Dienste über stärker automatisierte und miteinander verbundene Netzwerke zur Verfügung zu stellen. Wir freuen uns, dass Level 3 unsere Vision teilt und aktiv an MEF-Initiativen teilnimmt. Level 3 nimmt eine führende Rolle in der Leistungsinnovation ein, die auf einem zertifizierten CE 2.0-Fundament aufbaut und neue Lifecycle-Service-Orchestration sowie Software-Defined Networking und Virtualisierung wirksam einsetzt.“

Zusätzliche Ressourcen:
– WEBINAR: Neue dynamische qualitätsgesicherte Third-Network-Services auf Basis von LSO (https://www.brighttalk.com/webcast/12779/192127)
– ÜBERSICHTSKARTE: Das globale Level 3 Ethernet-Netzwerk (http://www.level3.com/~/media/files/maps/en_dataserv_mp_ethernetexpansion.pdf?cid=L3PRR-EEE-3716)
– INFORMATIONSBLATT: Matrix der Level 3 Ethernet-Lösungen (http://www.level3.com/~/media/files/factsheets/en_ethernet_fs_ethernetmatrix.pdf?cid=L3PRR-EEE-3716)

Level 3 Communications, Inc. (NYSE: LVLT) ist ein Fortune-500-Unternehmen, das regionale, nationale und globale Kommunikationsdienstleistungen an Unternehmens-, Behörden- und Carrierkunden bereitstellt. Das umfassende Portfolio an sicheren Managed Solutions von Level 3 schließt Glasfaser- und Infrastrukturlösungen, Sprach- und Datenübertragung auf IP-Basis, Wide-Area-Ethernet-Dienste, Bereitstellung von Videos und Inhalten sowie Datacenter- und cloudbasierte Lösungen ein. Level 3 bedient Kunden auf über 500 Märkten in 60 Ländern über eine globale Dienstleistungsplattform, die auf eigenen Glasfasernetzen auf drei Kontinenten fußt und durch umfangreiche Verkabelung auf dem Meeresboden verbunden ist. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.level3.com, oder lernen Sie uns auf Twitter, Facebook und LinkedIn kennen.

© Level 3 Communications, LLC. Alle Rechte vorbehalten. Level 3, Vyvx, Level 3 Communications, Level (3) und das Level 3-Logo sind entweder eingetragene Dienstleistungsmarken oder Dienstleistungsmarken von Level 3 Communications, LLC und/oder verbundenen Unternehmen in den Vereinigten Staaten und/oder anderen Ländern. Alle anderen hierin gebrauchten Dienstleistungsbezeichnungen, Produktbezeichnungen, Firmenamen oder Logos sind Marken oder Dienstleistungsmarken ihrer jeweiligen Eigentümer. Die Dienstleistungen von Level 3 werden von Tochtergesellschaften von Level 3 Communications, Inc. erbracht.

Firmenkontakt
Level 3 Communications
Beatrice Martin-Vignerte
Fleet Place 10
EC4M 7RB London
+44 788 418 7763
Beatrice.Martin-Vignerte@level3.com
http://www.level3.com

Pressekontakt
HBI Helga Bailey GmbH
Maria Dudusova
Stefan-George-Ring 2
81929 München
089 / 99 38 87 38
maria_dudusova@hbi.de
http://www.hbi.de