Der Duft frischer Brötchen – das Signal zum glücklich sein.

Gerüche setzen Gefühle und Emotionen frei. Manche versetzten einen in die kindliche Vergangenheit, andere in Vorfreude auf etwas Nahendes – wie ein leckeres Frühstück.

Der Duft frischer Brötchen - das Signal zum glücklich sein.

Morgengold bringt’s – backfrisch und lecker!

An heißen Sommertagen sind Luft und Boden von der Sonne aufgeladen. Kommt es dann zu einem Regenschauer, beginnt die Luft, die Erde, einfach alles zu duften. Dieser typische Duft, den wohl jeder kennt, setzt sich aus drei ganz bestimmten Komponenten zusammen.
Die Grundlage ist ein Konzentrat aus Pflanzenausdünstungen. Wenn es sehr lange trocken ist, bildet sich auf den Blättern und Halmen ein duftender Film aus ätherischen Ölen und anderen Geruchsstoffen.
Zu diesen Ausdünstungen gesellt sich der Stoff Geosmin. Geosmin ist ein Duftstoff, den bestimmte Bakterien im Boden absondern, die sogenannten Streptomyzeten. Bei Trockenheit ist dieser Stoff von der Nase nicht wahrnehmbar. Doch nach einem Regenschauer fahren die Bakterien ihren Stoffwechsel hoch, die Säfte pulsieren und intensive Düfte verdunsten in der warmen Sommerluft.
Die dritte Komponente ist eine Prise Steinstaub, also Mineralien.
Die Regentropfen treiben den köstlichen Duft aus den trockenen Boden- und Pflanzenporen heraus. Und somit entsteht dieser typische Duft, der von der Nase aufgenommen wird.
Häufig werden mit diesem Duft Erinnerungen und Emotionen ausgelöst. Verantwortlich dafür ist die Anatomie der Nase: Von dort gehen zwei große Nervenbündel direkt in die Hirnregionen, die für Emotionen und für Erinnerungen zuständig sind.
Auch der Duft von frischen Brötchen löst ein herrliches Glücksgefühl aus und gibt das Signal, dass ein leckeres Frühstück bevorsteht.
Dass die köstlichen Brötchen nicht erst vom Bäcker geholt werden müssen, sondern bis an die Haustür geliefert werden, macht das Frühstücksglück komplett. Dafür zeichnen sich die Morgengold Frühstücksdienste verantwortlich – an sieben Tagen in der Woche. Die Morgengold Frühstücksdienste bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Brötchen und anderen Backwaren. Die gewünschte Auswahl kann bequem und zeitsparend über das Kundenportal der www.morgengold.de Frühstücksdienste getroffen werden. Regionale und saisonale Brötchen und Backwaren werden zu bäckerüblichen Preisen direkt aus den Backstuben der jeweiligen Bäckerei-Betriebe bis an die heimische Tür gebracht.
Dieser Service erleichtert nicht nur die morgendliche Organisation, sondern komplettiert das Frühstück und der Duft der frischen Brötchen lässt alle Sinne zum Klingen bringen. Positive Gefühle und gute Laune am Morgen sind damit garantiert.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Auch im Sommer auf das Frühstück Wert legen.

An heißen Sommertagen spielt der Appetit manchmal verrückt. In den kühlen Morgenstunden sollte daher das Frühstück als Energielieferant genutzt werden.

Affenhitze, Schweißausbrüche und Engpässe beim Getränkekauf – man weiß gar nicht, ob man jammern oder jubeln soll, wenn Petrus das beschert, wonach man sich während der kalten und trüben Herbst- und Wintermonate gesehnt hat: einen „richtigen“ Sommer mit Sonne satt über mehrere Wochen, eben einen umgangssprachlichen „Jahrhundertsommer“!
Was aber, wenn es die Sonne dann doch ein bisschen zu gut meint? Permanent hohe Temperaturen sind doch eher eine Belastung für den deutschen Durchschnittskörper.
Der Mensch verfügt über mehrere Mechanismen zum Schutz vor großer Hitze. So öffnen sich bei hohen Temperaturen die Hautblutgefäße, sodass mehr Blut aus dem Körperkern zum Abkühlen an die Körperoberfläche gelangt. Außerdem wird Wärme abgeatmet.
Um nicht völlig ermattet und erschlagen durch die heißen Tage zu kommen, gilt es, dem Körper die notwendige Unterstützung zu geben. Wichtig ist hierbei natürlich auch eine vernünftige Ernährung: Kühle, aber keinesfalls eiskalte Getränke unterstützen die natürlichen Hitzereaktionen des Körpers. Es reicht in der Regel, zwei Liter pro Tag zu trinken. Ein optimales Sommergetränk ist eine Mischung aus drei bis vier Teilen Mineralwasser und einem Teil Fruchtsaft.
Da auch der Appetit in Mitleidenschaft gezogen wird, sollten die ersten etwas kühleren Stunden des Tages genutzt werden, um für eine ausreichende Energiezufuhr zu sorgen. Ein vernünftiges Frühstück ist da unumgänglich. Idealer Weise warten die dazugehörigen Brötchen bereits an der Haustür – direkt aus der Backstube, ofenfrisch und lecker! Verantwortlich sind hier die Morgengold Frühstücksdienste mit ihrem Service, backfrische Brötchen und Backwaren, zu bäckerüblichen Preisen, bis an die Haustür zu liefern. In den frühen Morgenstunden nehmen die Service-Fahrer der www.morgengold.de Frühstücksdienste in den jeweiligen Backstuben die ofenfrischen Brötchen und Backwaren in Empfang und bringen sie auf dem schnellsten Weg an ihre Bestimmungsorte, damit sie pünktlich beim Frühstück zur Verfügung stehen.
Frisches Obst sorgt beim Frühstück zu einer zusätzlichen Flüssigkeitsaufnahme. Kaffee und Tee sind natürlich auch erlaubt, frisch gepresste Säfte setzen dem Frühstück das „Krönchen“ auf.
Wie auch immer das Frühstück gestaltet wird – es sollte als erste Mahlzeit des Tages als „der Energielieferant“ angesehen werden. Dann reichen im Laufe des heißen Tages kleine Snacks, wie Obstsalat, kalte Gemüsesuppen und natürlich viel, viel trinken.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Brötchen – als Reisebegleiter ein unkomplizierter Proviant!

Kinder sind oft nicht die angenehmsten Begleiter auf dem Weg in den wohlverdienten Urlaub. Ungeduld und flauer Magen sind häufig mit im Gepäck.

Brötchen - als Reisebegleiter ein unkomplizierter Proviant!

Morgengold bringt’s – backfrisch und lecker!

Millionen Deutsche treten ihren Familienurlaub mit dem geliebten Auto an. Damit die Fahrt, vor allem mit Kindern an Bord, nicht zum Desaster wird, gilt es einige Dinge zu beachten.
Reisefeind Nummer eins ist der Stau. Wenn sich die Fahrt aus diesem Grund verzögern sollte, ist es wichtig, die Kids zu unterhalten. Daher sollte man genügend Spielsachen mit ins Auto nehmen, welche die Kinder ablenken, wenn sie länger als geplant im Wagen ausharren müssen. Damit der Magen während der Reise nicht rebelliert, sollten allerdings auch Zeiten eingeplant werden, in der die Kinder aus dem Fenster schauen sollten „Ich sehe was, was du nicht siehst“ macht allen Spaß und kann unangenehmen Reisebegleiterscheinungen entgegenwirken.
Hilft das alles nicht, ist es ratsam kleine Pausen einzulegen, in denen die Kinder sich frei bewegen und rumtoben können.
Vor dem Reiseantritt sollte darauf geachtet werden, dass alle eine leichte Mahlzeit zu sich genommen haben. Der Magen sollte sich gestärkt, aber nicht belastet fühlen.
Nicht vergessen: Der Reiseproviant! Kleine Snacks, wie Äpfel, Möhren, Trauben und Getränke ohne Kohlensäure sind geeignet. Brezeln, Brötchen und gerichtete „Stullen“ sind ebenfalls gerne in den Verpflegungstaschen und sorgen für bessere Laune.
Kein Problem für die Kunden der Morgengold Frühstücksdienste, die bereits in den frühen Morgenstunden über ofenfrische Brötchen und Backwaren verfügen. Dank dem Service ist, wann immer man mag, das Frühstück mit frischen Backwaren und Brötchen gesichert.
Der Kunde bestimmt bequem in dem Kundenportal der www.morgengold.de Frühstücksdienste welche Brötchen, Brote oder auch süße Stückchen früh am Morgen in den Backstuben für sie entgegengenommen und bis an die Haustür geliefert werden. Bestellunterbrechungen oder Zusatzbestellungen, z.B. für den Reiseproviant, werden bequem und zeitsparend mit wenigen Klicks organisiert. Geliefert werden die Backwaren und Brötchen zu bäckerüblichen Preisen, mit der Garantie von bester Qualität. Die Morgengold Frühstücksdienste arbeiten ausschließlich mit ausgesuchten Bäckereibetrieben zusammen, die nach Tradition und bewährtem Handwerk arbeiten.
Bestens versorgt und gut geplant kann der Familienurlaub starten. Ist zu hoffen, dass das Ziel entspannt erreicht wird, wie es alltäglich die Brötchen und Backwaren der Morgengold Frühstücksdienste tun.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Gegen Heimweh ist kein Brötchen gebacken.

Aus dem Urlaubsziel die neue Heimat machen – schneller als man denkt, werden banale Alltäglichkeiten aus der Heimat vermisst.

Gegen Heimweh ist kein Brötchen gebacken.

Morgengold bringt’s – backfrisch und lecker!

Endlich ist sie da: Die Urlaubszeit und für viele Deutsche bedeutet das Sommer, Sonne, Strand – einfach die Seele baumeln lassen.
Urlauber reisen gerne in ferne Länder, um sich vom Alltagsstress erholen zu dürfen. Andere Länder, andere Sitten und nicht zu vergessen ein ganz anderes Klima sorgen dafür, dass die Phantasie Kapriolen schlägt. Nicht selten überkommt den einen oder anderen unvermittelt die Vorstellung, einfach auszuwandern und in dem Paradies vor Ort zu bleiben.
Raus aus Deutschland, rein ins Paradies – davon träumen viele. Doch nicht jeder findet sein Glück in der Ferne. Ein solcher Schritt erfordert weit mehr als ein bisschen Abenteuerlust. Dabei werden gerne kritische Stimmen ignoriert, die vor zu viel Träumerei warnen: Südfrankreich im Urlaub, das mag Baguette, Wein und Genuss mit einem Häubchen Sonne bedeuten, aber Frankreich im Alltag muss deshalb noch lange alltagstauglich sein.
Und nicht zu unterschätzen – das womöglich aufkommende Heimweh. Familie, Freunde und alltägliche Annehmlichkeiten, die vor dem Schritt in die Fremde selbstverständlich und stets zugegen waren, weiß der eine oder andere aus der Ferne plötzlich erst zu schätzen.
Schleichend breitet sich das Gefühl des Heimwehs ein und es werden die Normalitäten aus dem alten Leben schmerzlich vermisst. So auch beim Essen.
Bereits beim Frühstück wird ständig an die köstliche Vielfalt der Brötchen und Backwaren, die in den deutschen Backstuben die Auswahl schwer werden lässt, gedacht. Laugen- Vollkorn und Tafelbrötchen werden vergebens im Ausland gesucht. Gegen die Vielfalt der heimischen Backwaren und Brötchen konkurriert nun langweile Fladen aus Weizenmehl.
Neidisch wird an diejenigen gedacht, die daheim beim Frühstück die unterschiedlichen Backwaren und Brötchen auf dem Frühstückstisch zur Verfügung haben.
Um diesen Genuss noch zu versüßen, bieten die Morgengold Frühstücksdienste den Service, die gewünschten Brötchen und Backwaren bis an die Haustür zu liefern. In dem Kundenportal der www.morgengold.de Frühstücksdienste können mit wenigen Klicks die Liefertage und die Auswahl der gewünschten Brötchen und Backwaren festgelegt werden.
In den frühen Morgenstunden werden die Brötchen und Backwaren in den Backstuben entgegengenommen und auf dem schnellsten Weg an ihre Bestimmungsorte gebracht.
Wie schmerzlich die Abreise aus dem Ferienparadies dem Urlauber auch fallen mag, stellt er beim Frühstück fest: Deutschland hat schon was.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Frische Brötchen unterliegen keiner Bauernregel.

Was der Siebenschläfer für ein Wetter mit sich bringt ist abzuwarten. Doch eine leise Vorahnung ist sogar in Statistiken erkennbar.

Frische Brötchen unterliegen keiner Bauernregel.

Morgengold bringt’s – backfrisch und lecker!

„Das Wetter am Siebenschläfertag, noch sieben Wochen bleiben mag“, sagt eine bekannte Bauernregel. Regen am Siebenschläfertag, also dem 27. Juni, verspricht demnach nichts Gutes für den Sommer, so die weitverbreitete Befürchtung.
Da die Siebenschläfer-Bauernregel Jahr für Jahr wiederholt wird zeigt, dass an der alten Weisheit nach wie vor festgehalten wird. Tatsächlich scheint an den Regeln vom stabilen Wetter etwas dran zu sein: Der Zeitraum um den Siebenschläfertag gilt als meteorologische Singularität, also eine Witterungseigenartigkeit mit hoher statistischer Wahrscheinlichkeit. Statistiken konnten beweisen, dass die Wetterlage im Bereich der ersten Juliwoche herum sehr stabil ist.
Dass das Wetter an Siebenschläfer eine Vorahnung auf die nächsten Wochen gibt, hängt mit dem Jetstream zusammen. Dieser Windstrom, der sich etwa 15 Kilometer über dem Erdboden formt, bleibt in der Regel über einige Tage oder sogar Wochen stabil. Dies bestätigt auch der Deutsche Wetterdienst: Rund um den Siebenschläfertag stellt sich eine Großwetterlage ein, die „den Witterungscharakter der folgenden Wochen“ vorgibt.
Sollte es zu regnerischen Wetter kommen, wäre die Natur momentan sicher sehr dankbar. Auch die Bauern würden sich bei der aktuellen Wetterlage über Niederschlag freuen.
Den gelieferten Brötchen und Backwaren der Morgengold Frühstücksdienste sind die Wetterverhältnisse so „knusprig wie backfrisch“. Natürlich sollte darauf geachtet werden, dass die Backwaren und Brötchen den Verhältnissen angepasst abgeliefert werden können. Ist der Eingangsbereich der Haustür geschützt, stellt auch ein kräftiger Regenschauer kein Problem dar. Sollte dies nicht der Fall sein, empfiehlt sich ein Behälter aus Kunststoff mit Deckel.
Nachdem die Service-Partner der Morgengold Frühstücksdienste in den frühen Morgenstunden die gewünschten Backwaren und Brötchen in den Backstuben der Bäckereibetrieben entgegengenommen haben, machen sie sich auf direktem Weg los, um sie an ihre Bestimmungsorte zu bringen.
An sieben Tagen in der Woche liefern die www.morgengold.de Frühstücksdienste ofenfrische Brötchen und Backwaren an die Haustür. Pünktlich und zuverlässig ist mit dem Lieferservice das Frühstück am Morgen gesichert.
Frühstück bei Sonne satt oder Regenschauer – das Wetter hat seine eigenen Regeln. Ist also abzuwarten, ob auch in diesem Jahr die Siebenschläfer-Bauernregel seine Gültigkeit haben wird.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Die „Ruheinsel“ am Morgen: Das Frühstück

Was für ein Chaos in den frühen Morgenstunden herrschen kann, davon können Eltern ein Lied singen. Stress und Hektik haben häufig die Oberhand.

Die "Ruheinsel" am Morgen: Das Frühstück

Morgengold bringt’s – backfrisch und lecker!

Wenn am Morgen endlich alle aus dem Haus sind, hat sich in vielen Familien häufig bereits ein Theater allererster Güte abgespielt – und der Tag hat doch gerade erst angefangen!
Den einen muss man 10 Mal auffordern, endlich sein Bett zu verlassen, die andere sucht Ewigkeiten nach „der“ richtigen Klamotte für den Tag und der dritte hat einfach auf nichts, aber auf gar nichts Bock. Zwischendrin wuseln leicht panisch die Eltern und versuchen, mit gebetsmühlenartigen Aufforderungen, sich und alle für den Tag fertig zu machen. Im Hintergrund tickt erbarmungslos die Uhr. Was für ein täglicher Kampf!
Spontane Trotzanfälle und miese Launen sorgen dafür, dass der Morgen zu einem regelrechten Fehlstart eskalieren kann. Höhepunkt des Ganzen ist dann das Frühstück: Maulfaul und angesäuert sitzt die Familientruppe am Tisch und nörgelt, schmollt oder ignoriert die Aufforderung, bitte doch eine Kleinigkeit zu essen.
Nichts ist recht: Der Toast zu lätschig, das Brot zu alt und überhaupt – warum denn unbedingt nun auch noch ein Frühstück .
Womöglich erspart man sich die schlechte Laune beim Frühstück, wenn für jeden das richtige Brötchen auf dem Tisch wartet. Um nicht in die nächste „Stressfalle“ zu stolpern, können die gewünschten Brötchen und Backwaren bereits an der Haustür auf den morgendlichen Verzehr warten.
Die Morgengold Frühstücksdienste liefern an sieben Tagen in der Woche ofenfrische Backwaren und Brötchen, direkt aus den Backstuben bis an die Haustür. Ob Bretzeln, Brötchen, Croissants und auch süßen Teilchen – die Auswahl ist vielfältig und bietet für jeden Geschmack den richtigen Begleiter für das Frühstück.
Die gewünschten Brötchen und Backwaren können zeitsparend und bequem in dem Kundenportal der www.morgengold.de Frühstücksdienste ausgesucht werden. Hier werden auch die Liefertage festgelegt, wann die Morgengold Frühstücksdienste die Brötchen liefern lassen sollen. Ob an sieben Tagen in der Woche oder nur an einzelnen Tagen, das bestimmt der Kunde individuell.
Mit den gelieferten Brötchen und Backwaren kann zumindest beim Frühstück eine eventuelle Eskalation in der Familie vermieden werden. Zumindest darf in dem morgendlichen Chaos einmal Durchgeschnauft werden.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Der Charme von Brötchen und Postkarten.

Beim Frühstück in ein frisches Brötchen beißen und dabei die Urlaubsgrüße der besten Freunde in der Hand – ein charmanter Start in den Tag.

Der Charme von Brötchen und Postkarten.

Morgengold bringt’s – backfrisch und lecker!

Für die einen ist es ein nicht wegzudenkendes Ritual, für andere eine lästige Pflicht, die bis zum letzten Tag des Urlaubs hinausgezögert wird: Die Urlaubspostkarte.
Mit Tesastreifen aufgeklebter Sand, ein gemaltes Kreuzchen, das auf die Position des Hotelzimmers hinweist, Standartsprüche und Banalitäten – all das erfreute den daheimgebliebenen Adressaten in den letzten Jahrzehnten.
Zwar schreiben immer noch Millionen Deutsche Postkarten, doch die Zahl derer wird von Jahr zu Jahr weniger. Verantwortlich dafür schreiben sich die modernen Medien, die schnell und immer zur Hand sind.
In der Tat ist das verschicken einer Postkarte für den modernen Menschen eine echte Herausforderung: Kiosk suchen, richtige Karte unter hunderten am Kartenständer aussuchen, mit der Hand das gute Stück beschreiben, Briefmarke besorgen und dann noch einen Briefkasten finden…… – das muss man wirklich wollen! Es ist doch viel leichter einen Schnappschuss mit ein paar getippten Bemerkungen tausende von Kilometern in wenigen Sekunden an eine Gruppe von Freunden zu whatsappen.
Doch die Postkarte hat für viele weiterhin ihren besonderen Charme. Allein die Vorstellung, dass dieser bedruckte und mit Grüßen versehende 200 Quadratzentimeter Karton, den man zuhause in der Hand hält, so eine lange Reise hinter sich hat, macht aus ihm etwas Besonderes.
Nicht ganz so spektakulär ist die Reisezeit der Brötchen, die von den www.morgengold.de Frühstücksdiensten bis an die Haustür geliefert werden. Hier gilt: Je schneller, desto frischer.
In den frühen Morgenstunden nehmen die Service-Fahrer der Morgengold Frühstücksdienste in den Backstuben von ausgesuchten Bäckereibetrieben ofenfrische Brötchen und Backwaren in Empfang und bringen sie auf dem direkten Weg an ihre Bestimmungsorte.
Bei der Auswahl der gewünschten Brötchen und Backwaren darf man sich bequem und modern den neuen Medien bedienen: Der Frühstückservice bietet eine Kundenplattform, in der man einfach und zeitsparend mit wenigen Klicks die Auswahl der gewünschten Brötchen und Backwaren festlegen kann.
Das Frühstück mit frischen Brötchen bleibt ein nicht wegzudenkendes Ritual, um in den Tag zu starten. Im Gegensatz zu den Postkartenbenutzern werden es jährlich immer mehr Menschen, die trotz Hektik und Stress im Alltag ein gutes Frühstück wertschätzen.
Vielleicht gibt es sogar schon zum Frühstück den Inhalt des geleerten Briefkastens? Wie schön – eine Postkarte der besten Freunde ist dabei. Da kommt Freude auf und dies ist Grund genug, um im nächsten Urlaub diese Freude an einer Postkarte an die Freunde weiterzugeben.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Vorfreude beginnt mit B: Sowohl Brötchen, als auch Buch.

Um die Seele richtig baumeln zu lassen, freuen sich viele auf den wohlverdienten Urlaub. Strand, Sonne, Leichtigkeit und ein gutes Buch stehen auf der Erwartungsliste.

Vorfreude beginnt mit B: Sowohl Brötchen, als auch Buch.

Morgengold bringt’s – backfrisch und lecker!

Die Pfingst- und Sommerferien gelten in Deutschland zu der absoluten Reisezeit der Familien mit schulpflichtigen Kindern. Wenn die wichtigsten Planungseckpunkte, wie Dauer des Aufenthalts, die Unterkunft und Flüge unter Dach und Fach sind, beginnt die Vorfreude und die nächste Planungsphase beginnt: Die Liste füllt sich mit notwendigen Kosmetikartikeln, womöglich noch neu anzuschaffenden Textilien, bis hin zur passenden Reiselektüre.
Die Wahl der richtigen Reiselektüre kann durchaus zum Gelingen eines Urlaubs beitragen. Die Ferien bedeuten für sehr viele Menschen nicht nur Pool- und Strand-Action, sondern auch Zeit, um die Seele einmal baumeln zu lassen und sich Zeit für einen längst gewünschten Roman zu nehmen.
Am Strand liegen, dem Meeresrauschen entspannt zuhören und sich in die Welt der Romanfiguren entführen lassen – das gibt der Urlaubszeit den besonderen Charme, der häufig im Alltag nicht zu organisieren ist.
Zwischen Familie, Haushalt und Job findet sich selten die Möglichkeit in den Genuss eines guten Buches zu kommen. Oftmals ergibt sich erst am Abend im Bett die Chance, sich seiner Lektüre zu widmen. Doch wie oft schafft man es, über 3 Seiten zu lesen, bevor die Augen zufallen möchten? Der Urlaub unterbricht tagtägliche Strukturen und bietet dem Freund des Lesens eben genau diese Möglichkeit.
Doch auch im Alltag bieten sich Chancen, unschönen Strukturen die Stirn zu bieten. Bereits am Morgen kann sich die Situation für die ganze Familie entspannen, wenn ofenfrische Brötchen und Backwaren, direkt aus der Backstube geliefert, an der Haustür auf ihren Verzehr warten. Darum kümmern sich die Morgengold Frühstücksdienste, auf Wunsch an sieben Tagen in der Woche. Um sich für Brötchen und Backwaren nach dem persönlichen Geschmack zu entscheiden, bieten die www.morgengold.de Frühstücksdienste ein Kundenportal, in dem mit wenigen Klicks die gewünschten Brötchen und Backwaren bestimmt werden können. An den individuell festgelegten Liefertagen nehmen die Service-Fahrer in den Backstuben der jeweiligen regionalen Bäckereibetrieben die Brötchen und Backwaren in Empfang und bringen sie auf dem direkten Weg an ihre Bestimmungsorte.
Für die Zeit, in der man durch den Urlaub mit Abwesenheit glänzt, kann natürlich eine Lieferunterbrechung festgelegt werden.
Klassisch verläuft die Zeit zu den wohlverdienten Urlaubswochen mit viel zu langsamen Schritten. Doch mit den frischen Brötchen am Morgen lässt sich die Wartezeit sicher etwas schöner überstehen. Und bekanntlich sei ja die Vorfreude, die schönste Freude. Dies gilt für den Urlaub, den neuen Roman und täglich für das Frühstück.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Spargel und Brötchen – die Frische machts aus.

Der Spargel zählt zu den beliebtesten Gemüsesorten und hat in den Monaten Mai bis Juni bei vielen Genießern oberste Priorität auf dem Speiseplan.

Spargel und Brötchen - die Frische machts aus.

Morgengold bringt’s – backfrisch und lecker!

Hurra, die Spargelsaison hat wieder begonnen! Für viele Deutsche beginnt damit eine nahezu Abstinenz gegenüber anderer Gemüsesorten. Spargel als Beilage, im Risotto, als Salat, gegrillt, dampfgegart oder gekocht – dem Gaumen ist jede Variante recht.
Die Tage des Spargels sind gezählt. Mit dem Johannistag am 24. Juni endet der Spargel-Spuk, danach wird dieses Gemüse in Ruhe gelassen, damit es fürs nächste Jahr durchwachsen kann.
Wird der Spargel nach dem Kauf nicht sofort zubereitet, lässt er sich in einem feuchten Tuch eingewickelt im Gemüsefach einige Zeit problemlos aufbewahren. Auch das Einfrieren ist kein Problem: Holzige Enden abschneiden, schälen und ungekocht oder -blanchiert ab ins Tiefkühlfach.
Wird er dann verarbeitet, kann er einfach gefroren in kochendes Wasser gegeben werden.
Doch unumstritten schmeckt der Spargel am besten, wenn er ganz frisch auf den Tisch kommt. Dies hat der Spargel mit vielen Gaumenfreuden gemein, so auch mit frischen Brötchen, die direkt aus der Backstube geliefert, am besten schmecken.
Um diesen Gaumenschmaus in den frühen Morgenstunden kümmern sich die Morgengold Frühstücksdienste mit ihrem Service, ofenfrische Brötchen und Backwaren bis an die Haustür zu liefern. Welche Backwaren und Brötchen geliefert werden, bestimmt der Kunde ganz bequem in dem Kundenportal der www.morgengold.de Frühstücksdienste. Mit wenigen Klicks ist somit für ein Frühstück bester Qualität und Frische gesorgt.
Da die Morgengold Frühstücksdienste neben den zuverlässigen Lieferungen auch hohe Ansprüche an der Qualität der gelieferten Backwaren und Brötchen setzen, arbeitet der Frühstückservice ausschließlich mit regionalen Bäckereibetrieben zusammen, die noch Wert auf die Tradition des Bäckerhandwerks legen.
Ähnlich wie beim Spargel sind die Qualitätsmerkmale guter Brötchen: Hören, sehen, fühlen, schmecken, riechen – das Brötchen sollte knusprig, eine goldbraune Farbe, eine auf Druck entsprechende Reaktion, geschmacklich abgerundet und einen angenehmen frischen Duft haben.
Der Spargel sollte ein Quietschen beim Aneinander reiben, eine schöne weiße Farbe, eine glatte feste Oberfläche, einen mildem Geschmack und den typischen frischen Duft vorweisen können.
Doch einen großen Unterschied gibt es dann doch: Während die Zeit des frischen Spargels begrenzt ist, sind ofenfrische Brötchen an jedem Tag im Jahr ein möglicher Genuss.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Dank dem Frühstück fit und gesund.

Gute Gene und eine gesunde Ernährung sind Garanten, um länger jung zu bleiben.

Dank dem Frühstück fit und gesund.

Morgengold bringt’s – backfrisch und lecker!

Die Menschen in Deutschland werden immer älter – pro Jahrzehnt werden es zwei bis drei Lebensjahre mehr. Mädchen und Jungen, die heute geboren werden, haben eine Lebenserwartung von 83 bzw. 78 Jahren. Immer verstärkter werden diese Jahre bei guter Gesundheit verbracht. Während man in der Vergangenheit mit 75 Jahren zu den „Alten“ gezählt wurde, liegt diese Grenze heute zehn Jahre später.
Für ein junges biologisches Alter sind die beliebten „guten Gene“ und der Lebensstil verantwortlich. Neben dem Verzicht von Alkohol und Nikotin, spielt natürlich die Ernährung eine wichtige Rolle. Wer länger jung bleiben möchte, der sollte den alten Spruch beherzigen: Morgens essen wie ein Kaiser, mittags wie ein König und abends wie ein Bettler. Wer am Morgen ein gut sättigendes Frühstück zu sich nimmt, muss sich keine Sorgen um das Dickwerden machen, denn die zugeführte Mahlzeit wird im Laufe des Tages in Energie umgewandelt und bildet keine Fettpolster.
Die Wahl der Zutaten für das Jungmacher-Frühstück kann jeder individuell bestimmen. Obst, Gemüse, Säfte und andere Getränke, sowie herzhafte oder süße Beilagen – Individualität steht bei den Entscheidungen Pate. Ebenso individuell darf die Zusammenstellung gewünschter Brötchen und Backwaren gestaltet werden. Brötchen aus Vollkorn, Laugengebäcke oder auch Croissants bereichern das morgendliche Frühstück.
Damit man das Frühstück pünktlich beginnen kann, warten, Dank der Morgengold Frühstücksdienste, ofenfrische Backwaren und Brötchen bereits an der Haustür. An sieben Tagen in der Woche liefert der Frühstückservice Brötchen und Backwaren direkt aus den Backstuben regionaler Bäckereibetriebe bis an die heimische Tür. Welche Backwaren und Brötchen am Morgen beim Frühstück auf dem Tisch zu finden sind, bestimmt der Kunde der www.morgengold.de Frühstücksdienste bequem und zeitsparend in dem Kundenportal des Frühstückservice.
Um eine gute Qualität der gelieferten Backwaren zu gewährleisten, arbeiten die Morgengold Frühstücksdienste ausschließlich mit ausgesuchten Bäckereibetrieben, häufig familiengeführt, zusammen. Hier werden täglich alle Brötchen und Backwaren frisch hergestellt, um beim Frühstück die „Ofenfrische“ zu garantieren.
Um gesund und fit zu bleiben darf es am Morgen beim Frühstück gerne üppig zugehen, im Gegensatz zu der letzten Mahlzeit des Tages. Ein chinesisches Sprichwort besagt: “ Das üppige Abendessen überlasse Deinen Feinden!“

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de