SomySo auf der Fashion Week 2016 in Berlin erstmalig mit nachhaltiger Kollektion im Urban Style mit Eco-Glamour

Das Schweizer Modelabel präsentiert in seiner Sommerkollektion 2017 auf das Wesentliche reduzierte Mode aus nachhaltigen Stoffen für die selbstbewusste berufstätige Frau.

Nachhaltig und nachdenklich, auf das Wesentliche reduziert und umweltbewusst mit klarem Bekenntnis zu Eco-Glamour: So präsentiert sich das Schweizer Label Somyso auf der Fashion Week 2016 Ende Juni in Berlin. Die Mode der jungen Schweizer Designerin Soma Jud zeigt mit neuem Ansatz Sinn für edle Einfachheit ohne belanglos zu sein. Neben klaren zurückhaltenden Farben und einem künstlerisch inspirierten Design spielen Nachhaltigkeit der Stoffe und Eco-Zertifizierung eine herausragende Rolle. Urban Style in einem anspruchsvollen Mix aus Natur pur, hochwertiger Verarbeitung und einem klaren Bekenntnis zu Design ohne Schnörkel – das gibt der ersten Eco-Glamour-Business-Kollektion von Somyso eine betont feminine und deutlich nachhaltige Note. Unterstrichen wird der hohe Anspruch beim Design durch die Zusammenarbeit mit dem bekannten Schweizer Künstler Velimir Ilisevic und seinem von Naturimpressionen und grafischer Rhythmik geprägten Stil. Die Prints in einem der Natur abgeschauten Formen- und Farbenspiel geben sich wie die gesamte neue Kollektion von Somyso sehr dezent und umschlingen spielerisch die feminine Silhouette ohne sie formal zu überladen. Die künstlerisch ambitionierten Prints wählt Somyso zum Beispiel spielerisch bei einem duftig-zarten Sommerkleid oder lässig-feminin bei einem leichten Hosenanzug zum Chillen bei der After-Work-Party.

Bei der Wahl der Stoffe legt Somyso großen Wert auf Nachhaltigkeit. Baumwolle und Bio-Single-Jersey sowie CO-Voile sind jeweils GOTS-zertifiziert, ergänzt durch Naturstoffe wie reine Seide und New Wool. Werden Kunstfasern verarbeitet, kommen schadstofffreie ausreagierte Polyurethane sowie PES Vita Recycled zum Einsatz. Sämtliche Outfits werden in der Schweiz produziert und von einem familiären Team in Handarbeit gefertigt.

Für das stilvolle Outfit im Urban Style greift Somyso auf bewährte Klassiker wie Hosenanzug, Bluse und Blazer sowie Bleistift-Jup, Etuikleid und Jacke zurück. Für facetten- und kontrastreiche Akzente sorgen weich fließende und verspielte oder den Bürolook im Retro-Style zitierende Sommerkleider. Farblich hat sich Somyso für die Sommerkollektion 2017 bewusst Zurückhaltung verordnet: Neben den Klassikern Schwarz und Weiß dominieren die angesagten dezenten Nuancen Beige und Grau sowie der Trendsetter Wiesengrün als Hommage an Natur und Nachhaltigkeit. Bequeme Overalls und modische Bundfaltenhosen sowie praktische Regenmäntel runden das Outfit im Urban Style der vielbeschäftigten Städterin perfekt ab. Bei den Schnittformen ist bei Somyso erlaubt, was der modebewussten Frau gefällt: So wechseln sich körperweite mit engen Silhouetten ebenso ab wie asymmetrische Schnitte mit femininen Linien. Sexyness wird nicht als Selbstzweck zelebriert, sondern wie selbstverständlich zum modischen Ausdruck der sich Ihres Wertes bewussten berufstätigen Frau.
SomySo_1SomySo-8SomySo-7SomySo-2

Mandant:

SomySo
Frau Somy Jud, Creative Director
fon:+41 79 426 95 46
Boutique / Atelier:
Unterstadt 26
CH-8200 Schaffhausen
fon: +41 52 620 00 33
Email: info@somyso.ch
www.somyso.ch

Pressekontakt:

thb-marketing
Herr Thomas Baumgartner
Im Lohauser Feld 54a
40474 Düsseldorf/Germany

fon: +4943696415
web: www.thb-marketing.com
email:presse@thb-marketing.com

Berlin Fashion Week: modotex bei der FashionTech Conference

modotex überzeugt auf der Modemesse mit einzigartiger Technologie für internationalen Mode-Vertrieb

Berlin Fashion Week: modotex bei der FashionTech Conference

Dass innovative Technologien einen entscheidenden Impuls im Mode-Business setzen, machte das Unternehmen modotex während der Berlin Fashion Week Ende Juni deutlich. Die Online-Vertriebsagentur präsentierte sich mit einem eigenen Stand auf der fünften FashionTech Conference im Rahmen der Leitmesse Premium, Treffpunkt für Advanced Contemporary Fashion. Im Mittelpunkt stand die Eigenentwicklung von modotex zur effektiven Fashion-Vermarktung: Die Technologie transferiert Produktinformationen innerhalb von nur einer Stunde parallel in 15 Weltsprachen und macht sie so kompatibel für unzählige Online-Vertriebskanäle auf internationalen Märkten.

„Unser Auftritt auf der FashionTech war ein voller Erfolg“, sagt Ingo G. Heinze, Gründer und Geschäftsführer der modotex GmbH. „Wir haben spannende Gespräche mit Repräsentanten von Modeherstellern und Händlern geführt und dabei hochkarätige Kontakte gewonnen. Das Besucheraufkommen im Veranstaltungsort Kühlhaus und die Resonanz dort waren optimal: Ob Modemarken, Hersteller oder große Einzelhändler – mit unserer Technologie eröffnen wir weltweite Vertriebschancen, die konkurrenzlos sind.“

Entsprechend hoch war die Fachbesucherfrequenz in der modotex Lounge auf der FashionTech. Für große Aufmerksamkeit sorgte auch der Fachvortrag „Selling online: Your no-cost ticket around the world“ von Nicolas Kröger, Director of E-Commerce bei modotex, auf dem Podium der Konferenz. Das Plenium im gut gefüllten Saal erlebte seinen Beitrag über Content-Erstellung, Anbindung und Fulfillment anhand eines Best Practice-Beispiels des Geschäftskunden sheego.

„Wir haben den Push deutlich gespürt, den der Vortrag von Nicolas Kröger gebracht hat“, so Heinze. „Die FashionTech war eine tolle Chance, um einem sehr interessierten Publikum die Vorzüge unserer Technologie zu erklären und uns als Partner der Brands zu positionieren.“
modotex ermöglicht Unternehmen einen profitablen digitalen Vertrieb von Fashion-Artikeln an den Endkunden. Der standardisierte Prozess macht den gesamten Online-Vertrieb für Hersteller beherrschbar – mit hoher Geschwindigkeit, voller Vertriebssteuerung und ohne Sprachbarrieren.

Dabei liegt die besondere Stärke und gleichzeitig der USP der modotex Technologie darin, dass sie sich nicht auf einzelne Plattformen beschränkt, sondern kanalübergreifend agiert: Der Vertriebs-Enabler schaltet Mode-Artikel auf mehr als 50 Plattformen parallel live. Das ist nicht nur schnell und unkompliziert, sondern spart auch Kosten und Ressourcen beim Einstieg in internationale Märkte. Im Ergebnis erreichen die Kunden eine stark verkürzte Time-to-Market sowie eine sofortige Umsatzsteigerung.

Über modotex
Die modotex GmbH wurde 2007 in Hannover gegründet und zählt heute 60 Mitarbeiter. Das inhabergeführte mittelständische Unternehmen ist die weltweite Online-Vertriebsagentur für Fashion. Das Einzigartige ist die Technologie, die Produktinformationen in nur einer Stunde in beliebigen Ausgabesprachen gleichzeitig erstellt und daraus Endkundenangebote auf weltweiten Vertriebsplattformen generiert. Als Vertriebs-Enabler unterstützt das hannoversche Unternehmen seine Kunden dabei, ihre Produkte als Endkundenangebote auf internationalen Online-Marktplätzen anzubieten und ermöglicht so einen kosten- und ressourceneffizienten Einstieg in globale Märkte.
Durch einen standardisierten Prozess bedient modotex eine Vielzahl an Plattformen, Webshop-Systemen und Online-Marktplätzen weltweit. Zu den Kunden zählen namhafte Marken, Hersteller und Onlineshop-Betreiber aus Deutschland und Europa.

Firmenkontakt
modotex GmbH
Ingo G. Heinze
Meelbaumstraße 8
30165 Hannover
0511 51512717
0511 51 51 2790
contact@modotex.com
www.modotex.com

Pressekontakt
CORELATIONS
Gabi Westerteiger
Werner-Otto-Straße 1-7
22179 Hamburg
040-6461 5305
gabi.westerteiger@corelations.de
www.corelations.de

Auberge wurde auch zur Fashion Week zum Künstlertreff

Der Salon des Kult Hotels gilt als beliebter Treffpunkt für Künstler und Globetrotter. Die Zimmer des historischen Baus im Altberliner Stil gegenüber dem KaDeWe begeisterten die Gäste ebenfalls.

BildDie Hotelinstitution der deutschen Hauptstadt durfte sich anlässlich der Berlin Fashion Week wieder über zahlreiche prominente Gäste und schillernde Persönlichkeiten aus der Modebranche freuen: Von Schauspieler und Designer Julian F.M. Stoeckel über den amtierenden Vize-Mr. Germany bis zu „Big Brother“ Finalist und Ex-Mister Thüringen Christian Knospe oder Jungmodebloggerstar Maximilian Seitz – sie fühlen sich bei der Hotelinhaberin Antje Last und ihrem Team besonders wohl: „Antje Last ist nicht irgendeine Hotelbesitzerin. Sie ist ein Berliner Original. Sie kümmert sich persönlich und mit viel Herz um ihre Gäste. Gerade während der Fashion Week ist es für uns besonders stressig. Neben der super Lage gibt es einen geradezu liebevollen Rundumservice. Was will man mehr?“, so der Blogger und Designer Maximilian Seitz. Auch TV-Star Julian F.M. Stoeckel kommt gerne regelmäßig zum ausgiebigen Frühstück mit seinen Gästen – auch außerhalb der Fashion Week – in das elegante Boutique Hotel am Wittenbergplatz: „Das Ambiente ist einzigartig. Antje ist außerdem eine richtige Persönlichkeit. Sie sorgt mit ihrem Charme für ein Gefühl von Zuhause angekommen sein. Das schätzen wir alle sehr“, fügt der Künstler begeistert hinzu.
Jedes Jahr findet zweimal im Jahr die Berlin Fashion Week statt. Tausende Modebegeisterte, Journalisten und Prominente aus der ganzen Welt reisen anlässlich des Branchenevents in die deutsche Hauptstadt, um sich über die Trends für die jeweils kommende Herbst/Winter Saison zu informieren.

Über:

Comfort Hotel Auberge
Frau Antje Last
Bayreuther Straße 10
10789 Berlin
Deutschland

fon ..: + 49 (30) 23 50 02 – 0
web ..: http://www.hotel-auberge.de
email : info@hotel-auberge.de

Das Comfort Hotel Auberge in Berlin-Schöneberg gehört zu den Choice Hotels Europe. Dazu zählen über 500 Hotels der Marken Comfort, Quality und Clarion. In dem Gebäude aus dem Jahre 1890 befand sich ursprünglich eine Pension, in der auch prominente Gäste wie der „rasende Reporter“ Egon Erwin Kirsch wohnten. Geschäftsführerin und Direktorin Antje Last leitet das familiär geführte Kulthotel seit dem Jahr 2010. Den Gast erwarten 29 charmant eingerichtete Zimmer im Stil des alten Berlins mit einer farbenfrohen Inneneinrichtung, Holzböden, historischem Mobiliar und Stuckdecken. Persönlicher Service mit Berliner Charme wird hier groß geschrieben. Derzeit beschäftigt das Familienunternehmen rund 10 Mitarbeiter. Es liegt nur einige Minuten vom belebten Wittenbergplatz, weltbekannten Kaufhaus KaDeWe, Olympiastadion, Kurfürstendamm sowie vom Potsdamer Platz entfernt.

www.hotel-auberge.de

Pressekontakt:

l&t communications – PR for lifestyle and travel.
Herr Wolf-Thomas Karl
Erich-Kästner-Strasse 19a
60388 Frankfurt am Main

fon ..: +49 (0)6109 – 50 65 35
web ..: http://www.lt-communications.com
email : tk@karl-karl.com

Promi-Alarm beim „Haute Cuisine Ladies Lunch“ von Modezar HARALD GLÖÖCKLER zur Berlin Fashion Week

Mode-Exzentriker HARALD GLÖÖCKLER hat gerufen und alle sind sie gekommen, zum grandios inszenierten „Haute Cuisine Ladies Lunch“ in den luxuriösen Ballsaal des berühmten Berliner Hotel de Rome.

Promi-Alarm beim "Haute Cuisine Ladies Lunch" von Modezar HARALD GLÖÖCKLER zur Berlin Fashion Week

Harald Glööckler International GmbH

Man könnte meinen, die Queen oder der Papst hätten zur Audienz gebeten, als am Dienstagmittag in Berlin eine Luxuskarosse nach der anderen am historischen Bebelplatz vor dem Hotel de Rome vorfuhr. Und so ähnlich war es ja auch, denn kein geringerer als der Prince of Pompöös – Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER – hatte zum exklusiven „Haute Cuisine Ladies Lunch“ geladen.

HARALD GLÖÖCKLER ist ein Meister der Inszenierung und nahm die Berlin Fashion Week zum Anlass, über 50 Damen aus Hochadel, Society, Kunst und Kultur einzuladen. Was die anwesenden Damen an Roben, Kleidern und Kostümen trugen, konnte locker mit jeder Modenschau mithalten. Ganz zu schweigen vom eigenen Outfit des Gastgebers. Das Blitzlichtgewitter der zahlreichen Fotografen und Medienvertreter wollte gar kein Ende nehmen.

Der Clou: Das Kreativ-Genie HARALD GLÖÖCKLER lud zu einem außergewöhnlichen Dinner in einem exotischen und zugleich glamourösen Garten der Kreativität. Der Duft von Rosen lag in der Luft, der Gesang von Vögeln umhüllte den Raum. Ein Arrangement aus Phönixpalmen und Kirschbäumen verwandelte den historischen Ballsaal des Hotel de Rome in ein Paradies auf Erden. Eine Atmosphäre, wie sie glanzvoller, farbiger und kreativer nicht sein konnte.

Inmitten dieses grünen Arrangements, angereichert mit geschmackvoll dekorierten Gestecken mit Glasamphoren und silber-glänzenden Kerzenleuchtern, befand sich ein ganz besonderer Catwalk. Dieser wurde von einer Figur dominiert, welche die Frauenwelt geprägt hat, wie keine andere. Mehrere Barbie-Models verliehen der Szenerie etwas Skurriles und zugleich Außergewöhnliches, so einzigartig und ungewöhnlich wie Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER selbst. Ob Ballet-Tutu, Ballkleid oder Cinderellarobe, Barbie zeigte sich im Garten der kreativen Ideen von HARALD GLÖÖCKLER feminin und elegant.

Wer dachte, dass damit schon der visuelle Höhepunkt der Veranstaltung erreicht war, wurde eines besseren belehrt, als zum Odeuvre ein Ballett der staatlichen Tanzschule „gereicht“ wurde.

+++ Auszug der Gästeliste +++

Kristina Bach
Simone Ballack
Anouschka Renzi
Catherine Lugner: Ehefrau von Richard Lugner
Dynelle Rhodes: Weather Girls
Barbara Schöne
Anja Gockel: Designerin
Dr. Theophana Prinzessin von Sachsen-Katte, Herzogin zu Sachsen
Elna Prinzessin von Bentheim Steinfurt
Leonie Prinzessin von Sachsen Weimar Eisenach
Kriemhild Maria Siegel
Sarah Knappik
Sonja Jürgens
Romy Haag
Kathy Ann Kelly
Dagmar Frederic
Jessica Boehrs: Dance-Pop-Sängerin
Nora Lehmann: Model
Cora Mohr: Model
Sophie Hermann: It-Girl aus London, Stieftochter von Uschi Glas

und viele weitere.

Schon im Vorfeld lies Star-Couturier HARALD GLÖÖCKLER verlauten: „Einfach an den Tisch setzen und Essen, war gestern. Das Leben ist eine Show und auch ein Lunch muss zelebriert werden. Haute Couture, Haute Cuisine, extravagante Mode, kostbarer Schmuck, ausgefallener Luxus – dies alles lässt sich nicht voneinander trennen. Ein Lifestyle muss durchgängig sein!“

Weitere Informationen:

http://www.haraldgloeoeckler.com
http://www.haraldgloeoecklerstore.com

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
461 Wörter, 3.333 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler/

Über HARALD GLÖÖCKLER und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Pret-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch sein Weg geht wesentlich weiter: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person HARALD GLÖÖCKLER und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von HARALD GLÖÖCKLER entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist in den folgenden Bereichen tätig:

– Fashion
– Uhren und Schmuck
– Interior Design und Häuser
– Heimtextilen
– Parfüm und Kosmetik
– Lederwaren und Taschen
– Reitsportkollektion
– Tierbedarf
– Tapeten
– Pralinen
– TV-Realities und Show
– Musik- und Tonträgerproduktion
– Accessoires für mobile Endgeräte
– Bücher & Kataloge
– Online Business
– Teleshopping
– Porzellan
– Sonnenbrillen
– Teppiche
– Tischdekoration
– Dekopapier
– Spielwaren
– Print- und Onlinepublikationen

HARALD GLÖÖCKLER wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von HARALD GLÖÖCKLER sind in über 80 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com

Firmenkontakt
Harald Glööckler International GmbH c/o PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.haraldgloeoeckler.com

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Mode-Exzentriker HARALD GLÖÖCKLER zelebriert „Haute Cuisine Ladies Lunch“ zur Berlin Fashion Week

Modezar HARALD GLÖÖCKLER lädt 40 Damen zu einem grandios inszenierten Lunch in den Ballsaal des Hotel de Rome Berlin.

Mode-Exzentriker HARALD GLÖÖCKLER zelebriert "Haute Cuisine Ladies Lunch" zur Berlin Fashion Week

Harald Glööckler International GmbH

Was: Exklusiver „Haute Cuisine Ladies Lunch“ zur Berlin Fashion Week live mit Stardesigner HARALD GLÖÖCKLER

Wann: Dienstag, 19. Januar 2016: 13:00 Uhr

Wo: Hotel de Rome, Ballsaal, Behrenstraße 37, D-10117 Berlin

HARALD GLÖÖCKLER ist ein Meister der Inszenierung. „Haute Couture, Haute Cuisine, extravagante Mode, kostbarer Schmuck, ausgefallener Luxus – dies alles lässt sich nicht voneinander trennen“, so der Modeprinz. „Ein Lifestyle muss durchgängig sein!“

Deshalb nimmt der Kultstar die Berlin Fashion Week zum Anlass, über 40 Damen aus Hochadel, Society, Kunst und Kultur zu einem opulenten, exzentrischen „Haute Cuisine Ladies Lunch“ in den Ballsaal des Hotel de Rome Berlin am historischen Bebelplatz zu laden.

Man darf sich wie gewohnt auf ein ebenso exzentrisches wie außergewöhnliches Event freuen. „Einfach an den Tisch setzen und Essen, war gestern. Das Leben ist eine Show und auch ein Lunch muss zelebriert werden.“ Auf die Frage, wie er den Lunch bezeichnen würde, sagt der Kultstar: „Das Rezept: Eine Prise Visconti, ein Schuss Fellini, und die Essenz ist ganz wie GLÖÖCKLER!“

Weitere Informationen:
http://www.haraldgloeoeckler.com
http://www.haraldgloeoecklerstore.com

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
204 Wörter, 1.440 Zeichen mit Leerzeichen

Sie können im Online-Pressefach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:
http://www.pr4you.de/pressefaecher/harald-gloeoeckler/

Über HARALD GLÖÖCKLER und die Harald Glööckler International GmbH

Der in Baden-Württemberg aufgewachsene Designer ist ein Phänomen. So kreierte er bereits im Alter von sieben Jahren sein erstes Kleidungsstück. Mit diesem in die Wiege gelegtem Talent und einer großen Portion Mut, Fleiß und Ehrgeiz, erarbeitete sich Glööckler seinen heutigen Ruhm. Was 1987 mit einem Modegeschäft in Stuttgart angefangen hat, erweiterte sich im Laufe seiner Karriere ungemein. Heute umfasst das Repertoire neben Haute Couture- und Pret-à-Porter-Mode auch Schmuck, Wäsche, Homewear, Schuhe und Düfte. Doch sein Weg geht wesentlich weiter: Neben zahlreichen TV-Auftritten findet er sogar noch Zeit für Charity, Modenschauen, Malerei und Buchveröffentlichungen.

Die Harald Glööckler International GmbH ist ein weltweit operierendes Unternehmen zur Vermarktung der Person HARALD GLÖÖCKLER und besitzt darüber hinaus die ausschließlichen Vermarktungsrechte an einem großen Portfolio der von HARALD GLÖÖCKLER entwickelten Marken. Das Unternehmen vergibt insbesondere Lizenzen und Verwertungsrechte und ist in den folgenden Bereichen tätig:

– Fashion
– Uhren und Schmuck
– Interior Design und Häuser
– Heimtextilen
– Parfüm und Kosmetik
– Lederwaren und Taschen
– Reitsportkollektion
– Tierbedarf
– Tapeten
– Pralinen
– TV-Realities und Show
– Musik- und Tonträgerproduktion
– Accessoires für mobile Endgeräte
– Bücher & Kataloge
– Online Business
– Teleshopping
– Porzellan
– Sonnenbrillen
– Teppiche
– Tischdekoration
– Dekopapier
– Spielwaren
– Print- und Onlinepublikationen

HARALD GLÖÖCKLER wird international als außergewöhnliche, schillernde und exzentrische Persönlichkeit wahrgenommen. Die Harald Glööckler International GmbH nutzt dies mit einer genialen Vermarktungsstrategie im Lizenzgeschäft. Ob New York, London oder Tokyo, die Partner stehen Schlange. Das Unternehmen verbucht seit seiner Gründung eine sehr starke Wachstumsdynamik mit steigender Tendenz. Produkte von HARALD GLÖÖCKLER sind in über 80 Ländern erhältlich.

Weitere Informationen: http://www.haraldgloeoeckler.com

Firmenkontakt
Harald Glööckler International GmbH c/o PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.haraldgloeoeckler.com

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
presse@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Vegane Mode von UMASAN auf der Berlin Fashion Week

UMASAN, das High Fashion Label aus Berlin, präsentiert auf der Berlin Fashion Week seine einzigartige vegane Modekollektion: UMASAN AW 16 „the passerby“ – Innovation in jeder Faser!

Vegane Mode von UMASAN auf der Berlin Fashion Week

Logo UMASAN

Vom 19. bis 21. Januar können sich nicht nur Fans veganer Mode auf ein ganz besonderes Highlight auf der Berlin Fashion Week freuen: UMASAN – Eco, Vegan – high end Fashion!

Was? UMASAN Showroom zur Berlin Fashion Week

Wo? Quartier 205 Friedrichstadt-Passagen, Friedrichstr. 70, D-10117 Berlin

Wann?19. bis 21. Januar 2016; 11:00 bis 20:00 Uhr

Vegane Mode ist auf der Berlin Fashion Week das Top-Thema. „In keiner anderen Stadt ist der vegane Lifestyle so ausgeprägt wie in Berlin. Immer mehr Trendsetter erkennen die Vorteile. Da lag es nahe, dass wir uns als Modelabel aus der Hauptstadt auch auf der Berlin Fashion Week präsentieren“, erklärt Vico Mulsow von UMASAN.

Die neue Kollektion UMASAN AW 16 „the passerby“ für Damen und Herren bestehend aus 120 Teilen, setzt sich zusammen aus Hosen, Jacken, Mäntel, Hemden, Blusen, Shirts, Röcken und Kleidern. Dazu gehören auch von den Designerinnen kreierte vegane Taschen und Rucksäcke.

UMASAN steht für individuelle Mode mit perfektionierter Formsprache in Anlehnung an die japanische Schnittkunst. „Fashion und insbesondere High Fashion ist geprägt von Schnelllebigkeit, Farbexplosionen und ständig wechselnden Trends. Einen völlig neuen Weg schlagen die Gründerinnen des Labels UMASAN ein. Sie bieten weltweit erstmalig vegane High Fashion Mode für Damen und Herren an und stellen so einen Ruhepol im Modewirbel dar. „Wichtig ist uns dabei, eine Stimme zu haben, uns selbst weiter zu entwickeln, durch die Fähigkeit zu sehen und zu fühlen. UMASAN möchte Informationen transportieren und eine Reaktion beim Träger auslösen“, erklärt Sandra Umann.

+++ Eine ästhetische Hommage an das Ungeschliffene +++

Ökologische und humane Produktionsverfahren sowie natürliche und nachhaltige Ressourcennutzung werden mit einer eleganten, zeitlosen Formsprache, welche sich auf die Anatomie und Kinesiologie des Menschen beruft, in Einklang gebracht. UMASAN ist eine ästhetische Hommage an das Ungeschliffene und Funktionale Design. Die Kreationen sind echt und natürlich, beinahe nebensächliche Erscheinungen. „Wir arbeiten mit dem Körper und harmonisieren diesen in seinen unendlichen Erscheinungsformen. Unser Ziel ist es, Mode zu entwickeln, die schon immer Teil des Trägers gewesen ist – Kleidung, die irgendwie vertraut scheint. Auf tierische Fasern wird gänzlich verzichtet. Stattdessen werden klassische Naturfasern verwendet, innovative Materialien wie Protein- oder Algenfasern. Buchenholz und Eukalyptus mit Anreicherung von Algen-und Zinkmineralien sind die Basis für die besonders hautfreundliche Mode von UMASAN. Die Kollektionen des Labels sind demnach mehr als Fashion, sie charakterisieren Ausdruck von Genialität, Passion und Weltanschauung.“

Anja und Sandra Umann gründeten im Jahr 2010 das Label UMASAN. Anja Umann arbeitete zuvor erfolgreich als Designerin für die Marken Strenesse, Wunderkind, Yohji und Yamamoto, während Sandra Umann als Fotografin und Art Director tätig war. Das Label UMASAN folgt dem globalen Trend der neuen „Global Social Awareness“ und will diesen tatkräftig unterstützen. „Mit UMASAN möchten wir mit durchdachter Mode ein neues Werteempfinden in unserer übersättigten Konsumwelt definieren und als Pioniere mit einem gesteigerten globalen Verantwortungsbewusstsein die Welt der Mode ein Stück weit verändern“, so Anja Umann.

Weitere Informationen:

http://www.umasan-berlin.com
http://www.pr4you.de
http://www.pr-agentur-fashion.de

Verwendung honorarfrei, Beleghinweis erbeten
513 Wörter, 3.653 Zeichen mit Leerzeichen

Weiteres Pressematerial zu dieser Pressemitteilung:

Sie können im Online-Pressefach weiteres Bild- und Textmaterial zur kostenfreien Verwendung downloaden:

http://www.pr4you.de/pressefaecher/umasan-berlin/

+++ Medienkooperation für Gewinnspiele oder Verlosungsaktionen +++

Sie sind Medienvertreter und streben eine Medienkooperation für Gewinnspiele oder Verlosungsaktionen mit UMASAN, dem High Fashion Label für vegane Mode aus Berlin, an? Dann kontaktieren Sie uns dazu einfach per E-Mail an presse@pr4you.de. Gern stehen wir Ihnen bei Fragen dazu zur Verfügung.

Über UMASAN – Vegane Mode aus Berlin und die A&S UMANN GmbH

UMASAN, das High Fashion Label für vegane Mode aus Berlin, steht für individuelle Mode mit perfektionierter Formsprache in Anlehnung an die japanische Schnittkunst, mit höchsten Ansprüchen an Innovation und Nachhaltigkeit. Das Design fokussiert sich auf zeitlos schöne Looks, um ein individuelles Statement zu setzen. UMASAN ist eine Sinneserfahrung in harmonischer Balance schmeichelnder Silhouetten und exzellenter Linienführung.

Weitere Informationen: http://www.umasan-berlin.com

Firmenkontakt
A&S UMANN GmbH – UMASAN c/o PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
presse@pr4you.de
http://www.umasan-berlin.com/de/

Pressekontakt
PR-Agentur PR4YOU
Holger Ballwanz
Christburger Straße 2
10405 Berlin
+49 (0) 30 43 73 43 43
+49 (0) 30 44 67 73 99
h.ballwanz@pr4you.de
http://www.pr4you.de

Raumfeld goes #BerlinFashionWeek!

Stilvolles Design mit Charakter – das verbindet Raumfeld und Esther Perbandt, die gemeinsam auf dem Laufsteg der Berlin Fashion Week zu sehen waren!

Raumfeld goes #BerlinFashionWeek!

Fashion Show Esther Perbandt – #BerlinFashionWeek 2015

Berlin/München, 10. Juli 2015. Das Berlin gerade zur Fashion-Metropole Europas wird, ist in aller Munde. Die Modetrends Frühjahr/Sommer 2016 mischen die Runways der Stadt mit ihren spektakulären Shows auf und mittendrin ist Raumfeld. Die Stereo Cubes zeigten Mittwochabend bei der Modenschau von Esther Perbandt am Brandenburger Tor, wo es lang geht. Platziert direkt auf dem Catwalk waren sie das i-Tüpfelchen der Show der bekannten Berliner Designerin.

Raumfeld Stereo Cubes laufen auf der Berlin Fashion Week
Die Raumfeld Stereo Cubes vereinen beste Materialien, wie ein Gehäuse komplett aus Holz, Veredelungen aus hochwertigen Aluminium, und unver-fälschten Klang. Sie lassen jedes Musikstück genau so klingen, wie es der Künstler einst erdacht hat. Da liegt es nah, dass diese Wireless-Stereo-Lausprecher den Runway bei der Show von Esther Perbandt schmückten.
Die Berlinerin zeigte in ihrer neuen Frühjahr/Sommer Kollektion 2016 wie unver-fälscht, einzigartig Mode sein kann und wie exklusive Materialien einen Look perfekt machen.

Raumfeld & Esther Perbandt: Die Philosophie verbindet
Fashion und Musik – das passt. Dass dachten auch die Macher der Berliner Akustikschmiede Raumfeld und haben sich eine bekannte, einzigartige und extravagante Designerin ins Boot geholt, um zu zeigen, wie nah perfekter Klang und Mode zusammenliegen. „Wir haben uns bewusst für die Berliner Designerin Esther Perbandt entschieden – denn wir haben viele Gemeinsam-keiten, speziell wenn wir uns hinsetzen und ein neues Teil für unsere „Kollekti-on“ entwickeln“ so Clemens Rumpf, Product Marketing Managerbei Raumfeld. Raumfeld wie auch Esther Perbandt arbeiten nach der gleichen Philosophie: die Idee und das „Warum“ soll sich in ihren „Kollektionen“ wiederspiegeln. Kristallklarer Klang, stilsicheres, exklusives Design und für jeden Anlass, für jeden Raum genau den richtigen Lautsprecher zu haben – das sind die Attribu-te bei der Produktentwicklung von Raumfeld – denn jeder Raum soll perfekt „gekleidet“ sein.

Raumfeld auf den Runways der Mode-Metropolen
„Wir waren begeistert von der Show und der neuen Kollektion, die Esther hier gezeigt hat. Raumfeld und Esther Perbandt – das passt einfach zusammen. Wir sind stolz, dass wir sie für Raumfeld begeistern konnten und so Teil ihrer Show sein duften“ Clemens Rumpf, Product Marketing Manager bei Raumfeld weiter.
Fashion und Raumfeld – das passt zusammen. Nach der gelungen Show bei der Berlin Fashion Week, werden die Stereo Cubes noch weitere Laufstege dieser Welt erobern. Ein Wiedersehen bei der New York Fashion Week im September in diesem Jahr ist bereits geplant.

Druckfähiges Bildmaterial finden Sie hier: http://we.tl/65Aw81ryuj

Über Raumfeld
Raumfeld wurde 2008 in der festen Überzeugung gegründet, dass Streaming künftig der führende Weg sein wird, um Musik zu hören. Seit 2009 ermöglicht Raumfeld ein Multiroom Audio-Erlebnis in echter High-Fidelity-Qualität. Die Integration von führenden Musik-Streaming-Diensten erleichtert das Entdecken neuer Songs und Interpreten, um Men-schen ihre Liebe zur Musik wiederentdecken zu lassen. Das gesamte Raumfeld System lässt sich intuitiv über eine kostenlose App für mobile Endgeräte mit den Betriebssystemen iOS und Android steuern.

Raumfeld wurde 2010 von der Teufel Lautsprecher GmbH übernommen und 2014 in die Berlin Acoustics Group GmbH eingebracht, die als Dachmarke die beiden Brands Teufel Lautsprecher und Raumfeld unter sich vereint.

2015 wurde Raumfeld zusätzlich für sein durchdachtes, einzigartiges Design mit dem Red Dot
Award in der Kategorie „Product Design“ ausgezeichnet.

Weitere Informationen unter http://www.raumfeld.com/ bzw. folgen Sie uns auf Facebook unter www.facebook.com/Raumfeld

Raumfeld wurde 2008 in der festen Überzeugung gegründet, dass Streaming die Zukunft bei Audio gehört. Seit 2009 ermöglicht Raumfeld ein Multiroom Audio-Erlebnis in echter High-Fidelity-Qualität. Das smarte HiFi-bei Audiokomponenten sowie Design und Finish der Geräte.
Die Integration von führenden Musik-Streaming-Diensten erleichtert das Entdecken neuer Songs und Interpreten, um Menschen ihre Liebe zur Musik wiederentdecken zu lassen. Das gesamte Raumfeld System lässt intuitiv über eine kostenlose App für mobile Endgeräte mit den Betriebs-systemen iOS und Android steuern.
Die Raumfeld GmbH wurde 2010 von Teufel Audio gekauft und ist heute eine Marke der Berlin Accoustics Group GmbH.
Weitere Informationen unter http://www.raumfeld.com/ bzw. folgen Sie uns auf Facebook unter http://tinyurl.com/k9pxgum

Firmenkontakt
Raumfeld
Simone Kohler
Budapester Str. 44
10787 Berlin
+49 (0) 30 / 300 930-0
raumfeld@havanaorange.de
http://www.raumfeld.com/

Pressekontakt
Havana Orange GmbH
Simone Kohler
Birkenleiten 41
81543 München
+49 89 9213151-60
skr@havanaorange.de
http://www.havanaorange.de/