Die neue Hairlichkeit:

Barber Shops – der coole Kult ums Ich

Die neue Hairlichkeit:
Copyright: Arnold André/Hagen Willsch

Die Schlange am Broadway, Ecke Astor Place, geht hinunter bis in den Keller: Ein Mann im Anzug, ein Polizist in Uniform, eine Gruppe afroamerikanischer Kinder, Touristen aus Spanien und ein deutscher, der an einer Straßenecke falsch abgebogen ist und sich hierhin verirrt hat. In den Kellergewölben des Italo-Friseursalon sitzt Big Mike hinter eine schäbigen Milchglastür auf einem Schemel und schreibt die Vornamen der Wartenden auf, um sie später, von einem „Attenzione“ begleitet, aufzurufen. An den Wänden des Frisiersalons hängen vergilbte, speckige Fotos von Frisuren und Autogrammkarten von Kunden. „Dustin Hoffman, Robert de Niro und Spike Lee sind Stammkunden bei uns“, sagt Big Mike. In einem alten Fernseher läuft Baseball, dazu dudelt laute Jazz-Musik aus dem Radio.

Seit 1940 gibt es den Friseurladen im East Village, dem Kreuzberg von New York. Und das sieht man dem Laden auch an: Große, bequeme, etwas abgewetzte Frisierstühle aus Kunstleder, riesige Spiegel, Ablagen, auf denen sich Dutzende Fläschchen, Dosen mit Talkum-Puder, Haar-Cremes, Brillantine, Gels und Pomaden türmen. Es riecht nach Seife und Rasierwasser. Altertümliche Rasierapparate surren, Scheren klappern, Menschen plaudern über Gott und die Welt, Haare fallen auf den Boden. Alles ist etwas in die Jahre gekommen, antiquiert und mit reichlich Patina überzogen – aber einfach nur stilvoll, cool, lässig und schlicht genial!

Neuerfindung des „klassischen“ Herrenfriseurs

Ortswechsel: Brüsseler Straße, Ecke Antwerpener Straße im hippen belgischen Viertel in Köln. Fast 20 Jahre und hunderte Friseurbesuche später. Hier, eingebettet zwischen Restaurants, Cafes, Bars und schrillen Anarcho-Kneipen wie dem „Zum Goldenen Schuss“, hat Marco Marciano in seinem „Barbershop Cologne“ die alte Tradition des italienischen Barbiers aufgegriffen und seinem Herrensalon ein zeitgemäßes Oldstyle-Outfit verpasst: Dunkle Vertäfelungen, gerahmte Spiegel, historische und moderne Fotos an den Wänden, ein alter Apothekerschrank mit vielen beschrifteten Schubladen, gekonnt in Szene gesetzte Antiquitäten, klassische Frisier-Accessoires, historische Rasiermesser und – natürlich – in Italien gefertigte, saubequeme Frisierstühle im Retro-Design.

„In Italien gibt es den Barbier ja noch. Das Handwerk wurde über Generationen weitergegeben. In Italien gibt es auch keine Ausbildung wie hier in Deutschland, aber man lernt alle Skills, die man später braucht“, sagt Marco. „Ein Herrenfriseur muss keine Dauerwellen machen können.“ Frauen sucht man hier deshalb auch vergebens. Doch das ist nicht der einzige Grund. Die Gesprächsthemen seien einfach andere, wenn man unter Männern sei. „Die Männer hier trinken einen Whisky, dazu gerne auch eine Zigarre oder Pfeife, dürfen reden, wie sie wollen“, verdeutlicht der Kölner Figaro mit italienischen Wurzeln. Und ein Buch mit den neuen, angesagten Frisuren, bräuchte es eigentlich nicht: Der Kunde kann sich seine Inspiration für den
neuen Haarschnitt und dem dazu passenden Bekleidungsstil gleich am haarschneidenden Subjekt holen. Denn jeder der Barbiere im „Barbershop Cologne“ ist für sich schon ein Unikat, das mal den Typus des modernen Gentlemen verkörpert, mal direkt mitsamt passendem Körperschmuck und Tätowierung den 50ern und dem Rockabilly entsprungen scheint. Mit viel Liebe zum Detail ist hier ein Männerbiotop entstanden, ein Refugium, in denen es eben nicht nur um Haarschnitt oder Messerrasur geht, sondern um ein kulturelles Gesamterlebnis. Entspannt, cool und darauf ausgelegt, ohne Zeitdruck sich voll und ganz der stilvollen Haarpflege hinzugeben, einen Drink „unter Freunden“ zu genießen oder einfach sich entspannt zurückzulehnen, eine Zigarre zu rauchen und sich zum Klappern der Schere den passenden Harley-Sound zu denken.

Trend zur Individualität

Der „Barbershop Cologne“ ist jedoch kein Einzelfall. Er ist Teil eines bundesweiten Trends, der seit knapp einem Jahrzehnt das Mann-sein wieder in den Vordergrund rückt, in der Mode ein „everything goes“ propagiert, Haupt- und Barthaar als klares Statement der Individualität betrachtet und mit neuem Selbstbewusstsein auch offensiv zeigt. Zwei Menschen sind an beiden Enden der Schere, interagieren, tauschen sich direkt aus. Und mit seiner handwerklichen Komponente ist der heutige Barber Shop ein Zeitphänomen genau wie Craft Beer, Garagenweine, Destillate aus der Brennerei „ums Eck“ oder rahmengenähte Schuhe und Maßanzüge. Eingebunden in den Stadtteil, übernimmt er zudem gleichsam die Funktion als sozialer Ort, ist Kneipe, Kiez-Treff und Herrenclub zugleich. Das sieht auch Marco so: „Hier pflegt man noch gute Nachbarschaft. Man setzt sich abends nach Feierabend noch auf ein Bier zusammen und lässt den Abend gemeinsam ausklingen. Wir sind ein Treffpunkt, fast wie eine Stammkneipe.“

Um das Phänomen „Barber Shop“ noch besser zu verstehen, lohnt ein kurzer historischer Rückblick. Bis weit in die 1960er-Jahre war es für Männer auch in Deutschland nicht ungewöhnlich, sich täglich rasieren oder einmal die Woche die Haare nachschneiden zu lassen. Goldene Zeiten für ein Handwerk, die jäh mit Beat- und Flower-Power-Bewegung in den 60ern endete. Es war plötzlich nicht mehr en vogue, gut und vor allem professionell frisiert zu sein. Die Haare wurden länger, die Bärte wucherten wild bis weit in die 1970er im Che Guevara und Frank Zappa- Look. Aus einer uniformen war in rasender Geschwindigkeit eine individualistische Gesellschaft geworden, die sich auch über Haare definierte, als Beispiel sei das erfolgreiche Musical „Hair“ genannt, sich über die Haarlänge abgrenzte und sich als antibürgerlicher Gegenentwurf zu den penibel frisierten „Spießern“ betrachtete.

Als Gegenbewegung setzte in den späten 1970ern und frühen 1980ern mit dem Beginn der Pop(per)-Kultur ein Run auf Föhnfrisuren, Färbungen, Strähnchen ein, die einem in teuren, neuen Friseurläden in den Top-Lagen der Städte von fast schon als Stars gefeierten Frieseuren verpasst wurden. Unentspannte Eitelkeit war beim Mainstream dann lange Programm. Erst mit den Punkfrisuren der 1980er ist wieder eine alternative Haarkultur – zunächst in New York und London – entstanden, die klare Zeichen für einen Trend setzte, der heute mit den Barber Shops seine konsequenteste Umsetzung findet: Den Trend zur maximalen Individualität.

Friseurbesuch als Gesamterlebnis

Der Trend zum bewussten, genussvollen Umgang mit sich und seiner Zeit. Dem Bestreben, von Kopf bis Fuß seinem ureigenen Stil Ausdruck zu verleihen.

Das zeigt sich heute eben nicht nur auf der Schädeldecke sondern auch und vor allem bei der Wiederentdeckung der Gesichtsbehaarung. Ein gepflegter Bart gehört heute ebenso dazu wie coole Tattoos und kreative Haarschnitte, bei denen die Friseure alte und neue Handwerkskunst zeigen können. Und das in einem stilvollen Ambiente, in dem auf Produkte klassischer Hersteller zurückgegriffen wird, alte Traditionen wiederentdeckt, weiterentwickelt und dadurch neue Traditionen begründet werden. Der Friseurbesuch als Gesamterlebnis: Eine gute Zigarre, eine gemütliche Pfeife, Kaffee in Barista-Qualität, ein Whisky oder Rum. Und ein cooler Haarschnitt. Aber der ist in einem Barber Shop manchmal schon Nebensache.

Arnold Andre – The Cigar Company
Das Familien-Unternehmen mit Sitz im Ostwestfälischen Bünde ist Deutschlands größter Zigarrenhersteller. Zum Portfolio gehören weltbekannte Marken wie die Klassiker Handelsgold und Clubmaster, oder die hochwertigen Longfiller-Eigenmarken Carlos Andre, BEAST und Buena Vista. Neben dem weiteren deutschen Standort im niedersächsischen Königslutter verfügt Arnold Andre über Vertriebsgesellschaften in Frankreich und Portugal sowie einer eigenen Manufaktur in der Dominikanischen Republik. Die Produkte werden weltweit in über 80 Ländern vermarktet. Arnold Andre wurde 1817 gegründet und ist seitdem inhabergeführt – mittlerweile in der 7. Generation. Das Unternehmen beschäftigt weltweit 850 Mitarbeiter.

Firmenkontakt
Arnold André – The Cigar Company
Jens Schrader
Moltkestraße 10-18
32257 Bünde
00495223-163-0
b.dirksenAT@headware.de
http://www.arnold-andre.info

Pressekontakt
Headware GmbH
Beatriz Dirksen
Dollendorfer Straße 34
53639 Königswinter
02244920866
b.dirksen@headware.de
http://www.headware.de

Kopfhörer auf die sportliche Art

Kopfhörer auf die sportliche Art

Egal, ob es draußen trocken oder regnerisch ist – die Grashopper pro Universal Sportkopfhörer von Cellularline sind der ideale Begleiter bei jedem Wetter. Regen und auch Schweiß stellen das Gerät vor keine Herausforderung, das bescheinigt die Zertifizierung nach IPx4. Neben der Wasserbeständigkeit sorgen die extra weichen, ergonomisch geformten Bügel für einen sicheren Halt und einen optimalen Tragekomfort. Nach der Trainingseinheit lassen sich die abnehmbaren Kopfbügel in leichte In-Ear-Kopfhörer verwandeln – die Grasshopper pro Universal können also doppelt genutzt werden!

Gespräche von überall möglich
Dank des Mikrofons mit Rufannahmetaste lassen sich Anrufe in jeder Situation entgegennehmen. Um eine angenehme Kommunikation zu gewährleisten, wurde die Sprachqualität des Mikrofons optimiert und die In-Ear-Kapseln noch besser gegen Störgeräusche von außen isoliert. Durch die integrierten Funktionstasten können Lautstärkeregulierung und Titelvorwahl direkt am Gehäuse vorgenommen werden. Mit einer Batterielaufzeit von bis zu 5 Stunden haben Sportler die Möglichkeit, intensive Workouts durchführen, ohne sich um den Akku sorgen zu müssen.
Preis: 39,99€

Die Cellular Italia SPA wurde 1990 in Reggio Emilia gegründet. Cellularline® ist das führende Unternehmen auf dem Markt für Smartphone- und Tablet-Zubehör. Cellular Italia ist ein wichtiger Ansprechpartner, wenn es um Zubehör für Multimediageräte geht und bietet seinen Kunden exzellente Leistung, einfache Anwendung und einzigartige Benutzererfahrung. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 200 Mitarbeiter und die Marke Cellularline® wird in über 60 Ländern vermarktet.

Firmenkontakt
Cellularline
Alessio Lasagni
Via Grigoris Lambrakis 1/A
42122 Reggio Emilia (RE)
+39 (0522) 334002
info@cellularline.com
http://www.cellularline.com/

Pressekontakt
Alpha & Omega PR
Michael Hatemo
Schloßstraße 86
51429 Bergisch Gladbach
+49 (2204) 987 99 30
+49 (2204) 9879938
m.hatemo@aopr.de
http://www.aopr.de

Blockaden lösen

Die Angst des Versagens in Siegermentalität umkehren? Sport Mental Coach Anja Faras erklärt, warum mentale Vorbereitung im Spitzensport unerlässlich ist

Blockaden lösen
Sport Mental Coach Anja Faras

Das Herz schlägt immer schneller und lauter, die Hände fangen an zu zittern, sind eiskalt und verschwitzt zugleich. Die aufsteigende Nervosität und ihre körperlichen Symptome sind typisch für Lampenfieber, das vor wichtigen Ereignissen wie etwa einem sportlichen Wettkampf für eine hohe Konzentration und Einsatzbereitschaft sorgt. Doch was, wenn sich aus dem meist harmlosen Lampenfieber eine wirkliche Angst oder sogar eine Blockade entwickelt?

Sportlern, die sich durch ihre negativen Gedanken und Ängste selbst so blockieren, dass sie keinen guten Wettkampf mehr abliefern können, hilft Sport Mental Coach Anja Faras weiter. „Das Problem besteht aber nicht nur aus den Blockaden selbst, sondern auch darin, dass es vielen Sportlern wirklich schwerfällt, sich selbst gegenüber bestehende Ängste einzugestehen. Sich in einem nächsten Schritt dem Trainer oder jemand anderem anzuvertrauen, ist für viele undenkbar“, erklärt Faras. „Gerade Mannschaftssportler fürchten vielfach um ihren festen Platz im Team und versuchen, das Problem selbst zu lösen. Das klappt meist natürlich nicht.“ Spitzensportler werden dann zu sogenannten Trainingsweltmeistern. Im Training top, im wirklichen Spiel dann eher ein Flop. Im entscheidenden Moment versagen die Nerven.

Doch Ängste und Blockaden lassen sich Faras zufolge mit gezieltem Mental Coaching lösen und zudem könne man innere Gelassenheit trainieren. „Mentaltraining gehört eigentlich zu einer optimalen Vorbereitung auf einen Wettkampf hinzu. Denn der sportliche Erfolg entsteht im Kopf“, konstatiert die erfahrene Mentaltrainerin. Nur wer selbstbewusst in ein Spiel oder in einen Wettkampf geht, kann auch wirklich sein Potenzial genau auf den Punkt abrufen und Top-Leistung bringen.

Weitere Informationen zum Thema sowie Kontakt zu Anja Faras – The Art of Living – finden Sie unter www.anja-faras.de

Ob im Business, im Sport oder im Alltag – Anja Faras begleitet als Life Coach und Sport Mental Coach Menschen dabei, ein Leben mit mehr Lebensqualität zu führen. Durch ihre Faszination für Sport und ihre Begeisterung für Fußball hat Faras schon früh erkannt: Wer mental stark ist, kann Höchstleistung auf den Punkt abrufen. Wer mental stark und fokussiert ist, kann gelassen und souverän Herausforderungen angehen und sein Know-how abrufen, wenn es gebraucht wird. Anja Faras bietet neben Life Coaching und Sport Mental Coaching außerdem Workshops und Vorträge zum Thema an. Ihr Credo: Leben Sie das Leben, das Sie leben möchten!

Kontakt
Anja Faras – The Art of Living
Anja Faras
Neckartal 180
78628 Rottweil
+49 (0) 151 544 094 14
info@anja-faras.de
http://www.anja-faras.de

Met Gala 2018 – Lily Aldrige mit einem Look von Moroccanoil Hair Stylist Brice Scarlett

Met Gala 2018 - Lily Aldrige mit einem Look von Moroccanoil Hair Stylist Brice Scarlett
(c) 2018 MET GALA Hair by Moroccanoil Celebrity Hairstylist Bryce Scarlett Photography: John Shearer (Bildquelle: @John Shearer)

Am Montag, den 07. Mai, glänzte Lily Aldridge bei der diesjährigen Met Gala in New York mit einem Hair Styling des Moroccanoil Celebrity Hair Stylists Bryce Scarlett.

Das Thema in diesem Jahr: „Heavenly Bodies: Fashion and the Catholic Imagination“.

„Bei der Met Gala sind die Gäste meistens mutiger und gehen modische Risiken ein. Das ist eine großartige Gelegenheit mit der Verbindung von modernen und klassischen Looks zu spielen“, sagt Bryce Scarlett. „Bei Lily haben wir einiges ausprobiert, uns aber schließlich für einen romantischen Ansatz entschieden: Zu ihrem leuchtend gelben Hemdblusenkleid im Sophia Loren-Look stylten wir ihr Haar eher schlicht, ganz im Stil des Filmstars der 50er Jahre – klassischer Chignon mit Bardot Pony“, erklärt Bryce.

Den Look kreieren:

Für eine perfekte Basis des Stylings eine münzgroße Menge Moroccanoil Treamtment auf das feuchte Haar auftragen.

Für den Schutz und das Entwirren des Haares sorgt Moroccanoil Protect & Prevent Spray (ab Herbst auch in Deutschland
erhältlich), großzügig aufgesprüht. Danach wird das Haar durchgekämmt.

Am Haaransatz arbeiten wir Moroccanoil Volumizing Mousse ein und verteilen es dann mit den Fingern.

Anschließend wird das Haar sanft von innen nach außen trocken geföhnt.

Der Pony wird rund nach vorne geföhnt, in der Mitte geteilt und dann hinter den Ohren festgesteckt, so dass er das Gesicht umrahmt.

Mit Moroccanoil Dry Texture Spray bekommen wir Volumen am Haaransatz. Hinter den Ohren einen Pferdeschwanz binden und in einem Chignon zusammenfassen.

Für langen Halt des Looks verwenden wir abschließend Moroccanoil Luminous Hairspray Medium.

ÜBER MOROCCANOIL®
Moroccanoil bietet innovative, leicht anwendbare und wirkungsvolle Produkte, die jeden Haartyp in natürlich schönes und gesundes Haar verwandeln. Als Erfinder und Pionier luxuriöser, mit Arganöl angereicherter Haarpflege-Produkte ist Moroccanoil zum Laufsteg-Hit unter Mode- und Beautyinsidern geworden. Bei Mode- und TV-Stylisten sowie deren hochkarätigen, prominenten Kunden hat die Marke Kultstatus. Vor zehn Jahren gegründet sind die Moroccanoil Produkte mittlerweile in über 65 Ländern weltweit erhältlich. Das luxuriöse Hair Care Sortiment umfasst Produkte für jedes Haar und seine besonderen Bedürfnisse. Patentierte, innovative Inhaltsstoffe sorgen für fantastische Ergebnisse. Moroccanoil Produkte sind exklusiv in ausgewählten Salons erhältlich.
Weitere Informationen finden Sie unter www.moroccanoil.de Für tägliche Updates und Einblicke hinter die Kulissen folgen Sie Moroccanoil auf Twitter www.twitter.com/moroccanoil, Instagram www.instagram.com/moroccanoil oder verfolgen Sie die Beautytutorials auf YouTube.

Firmenkontakt
Kribber International GmbH
Thorsten Kribber
An der Flachsröße 1 a
64367 Mühltal
06151 660 646
info@kribber.de
http://www.moroccanoil.de/

Pressekontakt
Peter Sechehaye PR
Peter Sechehaye
Stollbergstr. 11
80539 München
089 2727 2620
moroccanoil@sechehaye.com
http://www.sechehaye.com

VarioColors SnackFresh Dosen bringen Farbe in die Sommerparty

Farbige Metalldosen halten Lebensmittel knackig und frisch

VarioColors SnackFresh Dosen bringen Farbe in die Sommerparty
VarioColors SnackFresh Dosen

In diesen trendigen VarioColors SnackFresh Dosen bleiben Snacks wie Nüsse oder Chips, Süßigkeiten oder pulverförmige Formen wie Kaffee, Tee und Gewürze länger frisch.

Ob für die private Feier, zum Verschenken oder Verkaufen – diese VarioColors SnackFresh Dosen in vielen bunten Farben sorgen dank des Bügelverschlusses für ein Abdichten der Dose und Frischhalten des Inhaltes.

Ideal für Lebensmittel wie Nüsse, Snacks und Chips, Süßigkeiten und Kekse, Kaffee und Tee oder Gewürze und alle anderen Stoffe, die dicht verschlossen knackig bleiben oder länger ihr Aroma behalten.

Bereits jetzt sind VarioColors SnackFresh Dosen in fünf modernen Farben verfügbar und das zu günstigen Preisen.
Mit einer Breite von 102mm und einer Höhe von 90mm sind auch für kleinere Mengen praktisch.

Wer seine Produkte in diesen Dosen verschenken oder verkaufen möchten, dem bietet VarioColors auch Möglichkeiten der Lasergravur und wasserfesten Etiketten sowie bei größeren Mengen eine direkte Bedruckung.

Erhältlich sind die VarioColors SnackFresh Dosen ab sofort bei Amazon, EBay und daWanda sowie direkt unter www.snackfresh.variocolors.de

Kronenberg GmbH ist seit mehr als 10 Jahren im Bereich von Datenträger Produktion und Vertrieb tätig. Mehr als 1.000 Produkte rund um CD DVD BluRay Rohlinge, Medien und Geschenk Verpackungen gehören ebenso Produktprogramm wie eine eigene Druckerei. Mit der kostenlosen Kronen-Design Software kann jeder schnell und professionell die Vorlagen für Datenträger und Verpackungen entwerfen. Keine Mindestabnahmemengen, die Produktion von Kleinstauflagen zu günstigen Konditionen und innovative Designer USB-Speichersticks sind weitere Spezialgebiete von Kronenberg GmbH.

Kontakt
Kronenberg GmbH
Bärbel Kronenberg
Straße am Heizhaus 1
10318 Berlin
03053015777
presse@kronenberg.com
http://www.kronenberg24.de

Hamburger Start-Up startet Crowdfunding

Eine nachhaltige Alternative zum Portemonnaie

Hamburger Start-Up startet Crowdfunding
BORDERDOG – Triple

Hamburg, 06.05.2018

Das Start-Up BORDERDOG aus Hamburg sucht über die Crowdfunding-Plattform Startnext MikroInvestoren, die die Entwicklung und Produktion platzsparenden Geldbeutel und minimalistischer Laptoptaschen fördern. Bewusst wird sich dabei an Minimalisten gerichtet, die ihren Alltag stressfrei ohne ständige Sorge um ausgebeulte Hosen und Diebstahl des Portemonnaies gestalten wollen. Das anvisierte Ziel von 7000€ in 35 Tagen ist ambitioniert, soll aber auch durch kleine Dankeschöns genügend Unterstützer finden.

Boris Golubev, der kreative Kopf hinter BORDERDOG, entwirft die Designs für die Mini-Portemonnaies in Hamburg. Dabei stützt er sich auf ein innovatives Material, welches optisch Papier ähnelt, aber zeitgleich Merkmale von Naturleder aufweist – ohne die Verwendung von tierischen Stoffen. Dadurch seien die Geldbeutel besonders robust, langlebig und sogar waschbar.

Schwierigkeiten beim Design des Produktes haben sich laut dem Erfinder bei der Suche nach einer möglichst platzsparenden Passform ergeben. Schließlich sollen Karten, Ausweise und Pässe Platz finden, die Geldbörse darf aber auch nicht die Hose ausbeulen, um so ein gefundenes Fressen für Taschendiebe darzustellen. Ergeben hat sich eine Art Mini-Briefbörse, die leicht größer als klassische Kreditkarten ist und somit unauffällig in jede Hosentasche passt. Sie bietet dabei immerhin 8 Karten, 10 Scheinen und ein paar Münzen ausreichend Platz. Sowohl die Mini-Version, als auch die Damen-Geldbörse in klassischer Größe für die Handtasche, verfügen über ein diebstahlsicheres Innenfutter, welches alle innenliegenden Karten vor Datendiebstahl schützt.
Auch die Laptoptasche wurde nach den Vorgaben eines minimalistischen Designs entworfen. Hierhin finden wahlweise iPad, Laptop oder MacBook Platz. Kleine Taschen für Powerbank, Unterlagen oder Smartphone fügen sich nahtlos in das Produkt ein.

Um die höchste Qualität und auch gewisse nachhaltige Produktionsstandards zu wahren, werden die Geldbörsen zu einhundert Prozent in Handarbeit in Europa hergestellt. BORDERDOG zielt darauf ab, die nachhaltige Nische in der lederdominierten Branche der Taschen und Portemonnaies zu besetzen und benötigt dabei die Hilfe von zahlreichen Unterstützern.

Wir von BORDERDOG haben es uns zur Aufgabe gemacht, praktische Produkte aus nachhaltigen Materialien zu entwickeln. Dabei geht es uns nicht nur um das Thema Sicherheit sondern auch um ein ökologisches Statement. Denn unsere Produkte sind etwas ganz Besonderes.

Kontakt
Lo-Go GmbH
Boris Golubev
Geffceknstr. 17
20249 Hamburg
015757395887
boris@border-dog.de
http://www.border-dog.de

Tolle Mode für die Summer Season

Tolle Mode für die Summer Season

Stylische Outfits sind ein absolutes Muss. Sie ziehen viele Blicke auf sich und sorgen für ein rundum gutes Gefühl. Sie legen besonderen Wert auf perfekte Looks? Dann freuen Sie sich auf die Highlights, die Ihnen die Fashion Welt zu bieten hat. In der Frühjahr/Sommer Saison gibt es viele Trends – entdecken Sie die, die Ihr Herz höher schlagen lassen!

Stickereien, Wording und Co.: Wir mögen’s auffällig

Schlichte Tops und T-Shirts dürfen in keinem Schrank fehlen. Doch jede modebewusste Frau sollte auch ein Blick für das Extravagante haben. Sparen Sie nicht an außergewöhnlichen Designs – setzen Sie auf Mode, die Ihre Persönlichkeit widerspiegelt. Besonders angesagt sind derzeit Oberteile mit Cut-Out-Shoulder, Blockstreifen, Wording, Stickereien und Glitzer. Ebenfalls beliebt: Mustermix wie Streifen mit Print. Gerne können Sie auch mehrere Stilelemente kombinieren und Trends geschickt vereinen.

Fashion, die glücklich macht

Neben Farben und Mustern geben auch Schnittformen die Trendrichtung an. Wer feminine Eleganz liebt, trägt zum Beispiel Carmenblusen mit Streifen. Luftig, leicht und elegant sind auch Longblusen. Dazu passen besonders gut Basic Röcke oder schmal geschnittene Jeans. Sie sind ein absoluter Kleiderfan? Dann entscheiden Sie sich für fließende, gerne auch gemusterte Kleider. An kälteren Tagen Ringel Sweatkleider die beste Wahl – so bleiben Sie schön warm und sehen absolut umwerfend aus!

Herzlich willkommen in Ihrem Onlineshop für aktuelle Mode von Street One und Cecil

Unser Onlineshop präsentiert Ihnen aktuelle Mode namhafter Top-Marken wie Cecil und Street One für ein modernes Styling. Entdecken Sie die neuesten Trends und zeitgemäße Outfits für einen feminin-lässigen modern Women Look. Durch mehr als 30 Jahre Tätigkeit im Einzelhandel verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in der Modebranche und können Ihnen aktuelle Trend-Kollektionen zu ansprechenden Preisen anbieten. Neben regelmäßig neuen und auf die Saison abgestimmten Looks legen wir besonderen Wert auf gute Qualitäten, langlebige Materialien und angenehme Passformen, in denen Sie sich wohlfühlen.

Sicherer Kauf und kundenorientierter Service

In unserem Shop können Sie die topaktuelle Mode von Cecil und Street One bequem, einfach und sicher online bestellen. Ihre Sicherheit beim Online-Kauf hat für uns oberste Priorität. Wir sind von Trusted Shop mit dem Käuferschutz-Gütesiegel zertifiziert und bieten unseren Kunden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten mit verschlüsselter Datenübertragung sowie einen schnellen Versand. Ebenso profitieren Sie bei uns von einem attraktiven Bonussystem und kostenlosen Retouren. Gerne informieren wir Sie mit unserem Newsletter regelmäßig über Neuheiten und Aktionen.

Kontakt
CONCEPT Verwaltungs- & Beteiligungs oHG
Anja Hennig
Keplerstr. 16
26723 Emden
+494921954780
info@concept-modehandel.de
https://concept-modehandel.de

Sommermode, die Herzen höher schlagen lässt

Sommermode, die Herzen höher schlagen lässt

Der Sommer steht vor der Tür – und mit ihm Mode, die pure Leichtigkeit versprüht. In dieser Saison dreht sich alles um exotische Prints. Erlaubt ist alles, was Ihnen gefällt. Entdecken Sie aufregende Pailletten Flamingos, sagen Sie „Ja“ zu tropischen Blätter oder verlieben Sie sich in den Papageien Druck. Tops und Shirts mit exotischen Mustern fallen auf und verleihen Ihrem Outfit den letzten Schliff.

Extravaganz in jedem Detail

Wer sich für auffällige Prints entscheidet, sollte nur ein bis zwei Highlights pro Look setzen. Perfekt für Statements sind neben Blütenprints auch Spitzendetails. Hierzu passen beispielsweise ein großer Schmetterling Print oder Galonstreifen. Ist Ihr Oberteil eher schlicht gestaltet, können Sie gerne zu Denim mit Stickereien greifen. Ansonsten gilt: Lassen Sie es ruhiger angehen und setzen Sie auf zeitlose Shorts, 7/8 Hosen oder Trackpants.

Kleider für heiße Tage

Wenn die Temperaturen steigen, darf es gerne etwas luftiger sein. An warmen Sommertagen sind Kleider Ihre liebsten Begleiter. Freuen Sie sich auf verführerische Off Shoulder Kleider und setzen Sie auch hier auf florale Drucke. Sie lieben Abwechslung? Dann tauschen Sie Ihre Lieblingskleider doch einfach mal gegen Röcke und Volant Shirts, die gerne auch schulterfrei sein dürfen. Sollte es am Abend etwas kühler werden, sind ein Blazer oder leichter Strick Ihre perfekte Wahl.

Herzlich willkommen in Ihrem Onlineshop für aktuelle Mode von Street One und Cecil

Unser Onlineshop präsentiert Ihnen aktuelle Mode namhafter Top-Marken wie Cecil und Street One für ein modernes Styling. Entdecken Sie die neuesten Trends und zeitgemäße Outfits für einen feminin-lässigen modern Women Look. Durch mehr als 30 Jahre Tätigkeit im Einzelhandel verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in der Modebranche und können Ihnen aktuelle Trend-Kollektionen zu ansprechenden Preisen anbieten. Neben regelmäßig neuen und auf die Saison abgestimmten Looks legen wir besonderen Wert auf gute Qualitäten, langlebige Materialien und angenehme Passformen, in denen Sie sich wohlfühlen.

Sicherer Kauf und kundenorientierter Service

In unserem Shop können Sie die topaktuelle Mode von Cecil und Street One bequem, einfach und sicher online bestellen. Ihre Sicherheit beim Online-Kauf hat für uns oberste Priorität. Wir sind von Trusted Shop mit dem Käuferschutz-Gütesiegel zertifiziert und bieten unseren Kunden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten mit verschlüsselter Datenübertragung sowie einen schnellen Versand. Ebenso profitieren Sie bei uns von einem attraktiven Bonussystem und kostenlosen Retouren. Gerne informieren wir Sie mit unserem Newsletter regelmäßig über Neuheiten und Aktionen.

Kontakt
CONCEPT Verwaltungs- & Beteiligungs oHG
Anja Hennig
Keplerstr. 16
26723 Emden
+494921954780
info@concept-modehandel.de
https://concept-modehandel.de

Sommer, Sonne, Spaß

Sommer, Sonne, Spaß

Sommer, Sonne, Spaß: Trendige Mode zum Wohlfühlen

Die Modewelt blüht im Sommer richtig auf! Woran Sie das erkennen? An bunten Farben, Mustern und extravaganten Details. Es gibt keine bessere Zeit für luftige Blumenkleider, Animal-Prints und einen Hauch von Folklore-Touch. Bewährte Klassikerkombinieren Sie nun mit außergewöhnlichen Stücken. Das Ergenis: Ein Stilbruch, der gewollt und gekonnt ist.

Streetwear oder Glanz und Glamour? Beides!

Lässiger Chic und pure Eleganz schließen sich nicht aus. Kombinieren Sie zum Beispiel moderne Jeansjacken und schicke Oberteile mit Applikationen. In dieser Saison darf es gerne auch glitzern: Pailetten sind wieder im Trend und versprechen einen Hauch von Glamour. Auch für Muster, Drucke und Strukturen gilt: Je auffälliger, desto besser. Freuen Sie sich auf den Deko-Mix und finden Sie Ihre persönlichen Lieblingskombinationen.

Von schick bis lässig: Die perfekte Sommermode

An manchen Tagen lieben Sie den Boho Casual Look, an anderen darf es gerne sportlich sein. Auch damit glänzen Sie in diesem Sommer. Der Athleisure Chic vereint sportliche und stylische Elemente. Zum trendigen Oversized Shirt mit Stickereientragen Sie zum Beispiel eine sexy Leggings mit Cut-Outs. Beim Athleisure Chic dreht sich alles um zeitlose Basics, die lässig und sportiv zugleich sind – so sehen Sie spitzenmäßig aus und fühlen sich rundum wohl.

Herzlich willkommen in Ihrem Onlineshop für aktuelle Mode von Street One und Cecil

Unser Onlineshop präsentiert Ihnen aktuelle Mode namhafter Top-Marken wie Cecil und Street One für ein modernes Styling. Entdecken Sie die neuesten Trends und zeitgemäße Outfits für einen feminin-lässigen modern Women Look. Durch mehr als 30 Jahre Tätigkeit im Einzelhandel verfügen wir über eine langjährige Erfahrung in der Modebranche und können Ihnen aktuelle Trend-Kollektionen zu ansprechenden Preisen anbieten. Neben regelmäßig neuen und auf die Saison abgestimmten Looks legen wir besonderen Wert auf gute Qualitäten, langlebige Materialien und angenehme Passformen, in denen Sie sich wohlfühlen.

Sicherer Kauf und kundenorientierter Service

In unserem Shop können Sie die topaktuelle Mode von Cecil und Street One bequem, einfach und sicher online bestellen. Ihre Sicherheit beim Online-Kauf hat für uns oberste Priorität. Wir sind von Trusted Shop mit dem Käuferschutz-Gütesiegel zertifiziert und bieten unseren Kunden verschiedene Zahlungsmöglichkeiten mit verschlüsselter Datenübertragung sowie einen schnellen Versand. Ebenso profitieren Sie bei uns von einem attraktiven Bonussystem und kostenlosen Retouren. Gerne informieren wir Sie mit unserem Newsletter regelmäßig über Neuheiten und Aktionen.

Kontakt
CONCEPT Verwaltungs- & Beteiligungs oHG
Anja Hennig
Keplerstr. 16
26723 Emden
+494921954780
info@concept-modehandel.de
https://concept-modehandel.de

Achtung Schlüsseldienst

Wer sich aus der Wohnung ausgesperrt hat, kommt um den Schlüsseldienst nicht herum. Doch gerade in dieser Branche sind sehr viele schwarze Schafe unterwegs.

Wer sich aus der Wohnung ausgesperrt hat, kommt um den Schlüsseldienst nicht herum. Doch gerade in dieser Branche sind sehr viele schwarze Schafe unterwegs. Kürzlich standen am Niederrhein die Inhaber eines Schlüsseldienstes vor Gericht, die mit Betrügereien Millionen gemacht haben. Unseriöse Schlüsseldienste nutzen die Notlage ihrer Kunden bundesweit schamlos aus und verlangen für das Öffnen einer Tür tausend Euro und mehr. Doch wie findet man einen seriösen Schlüsseldienst und worauf ist bei der Beauftragung zu achten? Fünf Tipps, die viel Geld sparen.

1. Einen Anbieter in der Nähe auswählen

Schon am Telefon sollte nachgefragt werden, ob der Schlüsseldienst tatsächlich vor Ort eine Filiale betreibt. Sonst können aus einer benachbarten Stadt teure Anfahrtskosten entstehen. 0800er-Nummern sind zu meiden, dabei handelt es sich in der Regel um bundesweit tätige Firmen, die auch im Internet an oberster Stelle bei den Google-Suchergebnissen auftauchen. Im Zweifelsfall schafft ein Blick ins Impressum Klarheit über den Firmensitz. Im Gespräch mit dem Schlüsselnotdienst sollte ebenfalls nach dem Namen des Angestellten gefragt werden, der diesen Fall übernehmen soll. Ein seriöser Schlüsseldienst wird zudem mitteilen, wann mit dem Eintreffen des Mitarbeiters zu rechnen ist. Verspätungen bis 15 Minuten hat ein Kunde zu akzeptieren, darüber hinaus muss das Unternehmen telefonisch Nachricht geben.

2. Den Auftrag richtig vereinbaren

Es empfiehlt sich, nicht nur einen Schlüsseldienst anzurufen, sondern zwei bis drei Anbieter zu vergleichen. Ist ein geeigneter Schlüsseldienst gefunden, sollten der Firma nicht nur die genaue Anschrift genannt werden, sondern auch, ob die Tür nur zugefallen oder abgeschlossen ist und der Schlüssel vielleicht sogar noch von innen steckt. Missgeschicke wie ein von innen abgebrochener Schlüssel gehören dem Mitarbeiter am Telefon ebenfalls geschildert. Dieser Anruf sollte nach Möglichkeit nicht alleine getätigt werden. Ist kein Familienmitglied zur Stelle, kann ein Nachbar hinzu gebeten werden, damit es bei eventuell auftauchenden Problemen einen Zeugen gibt, der die im Gespräch getroffenen Vereinbarungen bestätigen kann.

3. Wie viel kostet der Service eines Schlüsseldienstes?

Mit dem Schlüsseldienst muss bereits am Telefon ein Fixpreis ausgemacht werden. In dieser Summe sind sämtliche Kosten inklusive Anfahrt, Arbeitszeit und Mehrwertsteuer enthalten. Eine Tür ist in der Regel in 15 Minuten geöffnet, was mit neuem Zylinder zwischen 100 und 160 Euro kosten sollte.
Zusatzkosten dürfen nur dann aufgeschlagen werden, wenn beispielsweise ein neues Türschloss eingebaut werden muss. Die Türöffnung selbst muss zum vereinbarten Preis erfolgen. Das Unternehmen kann gebeten werden, den Preis per SMS oder Whatsapp zu bestätigen. Verlangt der Monteur bei Eintreffen mehr, sollte der Kunde den Auftrag zurückziehen. In diesem Fall muss er auch nicht die Anfahrtspauschale bezahlen. Wirklich seriöse Schlüsseldienste ersparen dem Kunden all diese Diskussionen und weisen schon auf ihrer Homepage Festpreise für den entsprechenden Service aus.

4. Auf eine gewaltfreie Öffnung der Tür bestehen

Während des Gesprächs sollte sich beim Schlüsseldienst rückversichert werden, dass eine zugefallene Tür ohne Beschädigung geöffnet wird. Seriöse Anbieter sind immer in der Lage, mit ihren Spezialwerkzeugen eine Tür ohne Probleme wieder aufzumachen. Gerade in Ballungszentren sind vermehrt Betrüger unterwegs, die absichtlich Türen beschädigen, um im Anschluss noch die überteuerte Reparatur der Tür anzubieten. Greift ein Monteur zur Bohrmaschine, hat der Kunde das Recht, die Arbeiten abbrechen zu lassen. Sprach der Schlüsseldienst von einem Mitarbeiter am Telefon, aber plötzlich stehen zwei Monteure da, kann einer davon abgelehnt werden. Um eine Tür zu öffnen, reicht ein Profi definitiv aus, aber unseriöse Anbieter versuchen auf diese Weise, den Rechnungsbetrag in die Höhe zu treiben.

5. Den Schlüsseldienst bezahlen

Auf keinen Fall sollten Kunden direkt beim Eintreffen des Angestellten eine Rechnung unterschreiben. Oft werden später noch weitere Kostenpunkte eingetragen. Niemand ist verpflichtet, eine Handwerkerrechnung vorab zu unterschreiben. Falls es unumgänglich ist, sollten suspekte Punkte einfach durchgestrichen werden. Schlüsseldienste verlangen in der Regel Barzahlung. Ist die Arbeit zuverlässig und zum vereinbarten Preis erledigt, spricht auch nichts dagegen. Eine Quittung sollte trotzdem immer verlangt werden. Ein Kunde darf jedoch auf eine Bezahlung auf Rechnung bestehen, um die erbrachten Leistungen zu prüfen und anschließend den Betrag zu überweisen. Bei einer klar überhöhten Rechnung ist nur der vorab vereinbarte Anteil zu bezahlen. Weigert sich der Mitarbeiter, dies zu akzeptieren, genügt oft der Hinweis auf eine Überprüfung der Rechnung durch die Verbraucherzentrale. Bei besonders hartnäckigen Kandidaten kann nicht nur mit der Polizei gedroht, sondern die Beamten auch tatsächlich gerufen werden. Denn Nötigung und Erpressung stellen einen Straftatbestand dar.

Der Schlüsseldienst Sachsenhausen ist eine in Frankfurt am Main ansässige Firma und bietet Dienstleistungen rund um den Bereich Sicherheitstechnik an.

Kontakt
Schlüsseldienst Sachsenhausen
Victor Kezic
Oppenheimer Straße 31
60594 Frankfurt am Main
06990430440
info@schluesseldienst-sachsenhausen.de
http://www.schluesseldienst-sachsenhausen.de